Belgien – Irland Prognose & Wettquoten EM 2016

15. Juni 2016 | gepostet in EM Spiele (Prognose & Tipps)

Belgien – Irland Prognose EM 2016, 18.06.2016 – 15:00 Uhr

Die Belgier waren vor dem Beginn der EM als Geheimfavorit gesetzt. Dieser Rolle sollte das Team von Trainer Marc Wilmots bisher aber nicht gerecht werden. Im direkten Duell gegen Italien zog die Elf nämlich den Kürzeren. Am zweiten Spieltag soll nun gegen Irland ein Sieg her, um das Achtelfinale zu erreichen. Die Iren kamen zuletzt gegen Schweden nicht über ein 1:1 hinaus und sollten zumindest einen Punkt gegen die „roten Teufel“ holen, um den Einzug in die KO-Runde offen zu halten. Das Kräftemessen zwischen Belgien und Irland wird am Samstag, den 18.06.2016 um 15:00 Uhr, im Stade de Bordeaux angepfiffen.

Nationalteam von Belgien – EM Form

Viele Sportwetten Fans hätten sicher nicht damit gerechnet aber nach dem ersten Spieltag in der Gruppe E rangiert Belgien auf dem letzten Platz. Der Rückstand auf den Spitzenreiter aus Italien ist auf drei Punkte angewachsen. Die Belgier mussten gleich am ersten Spieltag zum Spitzenduell gegen die Squadra Azzurra ran. Eine alles andere als leichte Aufgabe. Dennoch galten die „roten Teufel“ vor Spielbeginn als leichter Favorit. Direkt nach dem Anpfiff versuchten diese die Spielkontrolle zu übernehmen. Dabei wirkte die Elf von Trainer Marc Wilmots aber weitestgehend uninspiriert und ideenlos. Kurzerhand biss sich Belgien die Zähne an der gut organisierten Abwehr der Italiener aus. Diese sollten mit zunehmender Spieldauer besser ins Match finden und Torchancen herausspielen. Eine führte nach 32 Minuten zur Führung durch Giaccherini. Das 1:0 beflügelte die Mannschaft von Trainer Antonio Conte. Vor dem Pausenpfiff gab es noch vielversprechenden Chancen, um die Führung auszubauen. Dennoch sollte es letztendlich mit dem knappen 1:0 in die Halbzeitpause gehen. Wilmots schien in der Halbzeit die passenden Worte gefunden zu haben. Belgien drängte nämlich nach dem Seitenwechsel auf den Ausgleich. Die Abwehr der Squadra Azzurra hielt jedoch stand und ließ kaum Torchancen zu. Endgültig wurde das Duell in der Nachspielzeit mit dem 2:0 durch Pelle entschieden. Den Einstieg in die EM haben die Belgier in jedem Fall in Sand gesetzt.

Belgien Spielergebnisse
13/06/16 Europameisterschaft Belgien – Italien N – 0:2
05/06/16 Freundschaftsspiele Belgien – Norwegen S – 3:2
01/06/16 Freundschaftsspiele Belgien – Finnland U – 1:1
28/05/16 Freundschaftsspiele Schweiz – Belgien S – 1:2
29/03/16 Freundschaftsspiele Portugal – Belgien N – 2:1

Belgien: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

Nationalteam von Irland – EM Form

Irland trat am ersten Spieltag der EM-Endrunde in Frankreich gegen Schweden an. Viele Tippfreunde sind davon ausgegangen, dass es sich hierbei um das Duell um Platz drei in der Gruppe E handeln würde. Immerhin stehen die Chancen gut, dass Italien und Belgien auf den Plätzen 1 und 2 landen. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase sollten sich die Boys in Green leichte Feldvorteile erspielen. Wirklich zwingend war das Team im Abschluss aber nicht gewesen. Lediglich nach 32 Minuten konnte Hendrick mit seinem Lattenschuss für große Torgefahr der Elf von Trainer Martin O’Neill sorgen. Mehr Sehenswertes gab es vor der Pause aber nicht. Bei Schweden wurde der verletzte Lustig durch Johansson ersetzt. Der zweite Durchgang begann aber gleich mit einem Paukenschlag. Nur drei Minuten waren verstrichen, als Irland durch Hoolahan in Führung ging. Dieser köpfte eine Coleman Flanke direkt ins Herz vieler Schweden. Diese mussten nach dem 0:1 Rückstand mehr ins Spiel investieren. Das taten Ibrahimovic und Co auch. Als Resultat sprangen nun Torchancen heraus. In der 71. Spielminute war es Ibrahimovic, der mit seiner Flanke den Iren Clark zu einem Eigentor zwang. Nach dem 1:1 bot der müde Kick kaum noch nennenswerte Höhepunkte. Am Ende sollte es also dabei bleiben. Irland teilt sich zum jetzigen Zeitpunkt mit Schweden den zweiten Tabellenplatz. Der Rückstand auf die Italiener beläuft sich auf zwei Punkte.

Irland Spielergebnisse
13/06/16 Europameisterschaft Irland – Schweden U – 1:1
31/05/16 Freundschaftsspiele Irland – Weißrussland N – 1:2
27/05/16 Freundschaftsspiele Irland – Niederlande U – 1:1
29/03/16 Freundschaftsspiele Irland – Slowakei U – 2:2
25/03/16 Freundschaftsspiele Irland – Schweiz S – 1:0

Irland: 1 Sieg – 3 Unentschieden – 1 Niederlage

Belgien – Irland Statistik: Head to Head

29/04/87 EM – Qualifikation Irland – Belgien 0:0
10/09/86 EM – Qualifikation Belgien – Irland 2:2

0 Siege Belgien – 2 Unentschieden – 0 Siege Irland

Belgien – Irland Wettquoten

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Belgien: 1.72

Unentschieden: 3.80

Sieg Irland: 5.50

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Belgien: 1.65

Unentschieden: 3.80

Sieg Irland: 5.50

(Stand: 14. Juni 2016)

Belgien – Irland EM 2016 Prognose

Die EM 2016 Wettquoten der zahlreichen online Wettanbieter sprechen eine deutliche Sprache. Die „roten Teufel“ gehen als klarer Favorit in dieses Match. Aufgrund der Niederlage am ersten Spieltag sind Sie gezwungen zu kommen und einen Sieg einzufahren. Bei einem Unentschieden oder einer erneuten Niederlage stünden die Chancen schlecht, das Achtelfinale zu erreichen. Belgien verfügt über deutlich mehr Klasse in den eigenen Reihen. Die Frage ist natürlich nur, ob es dem Team von Trainer Marc Wilmots auch gelingt diese gegen Irland auf den Platz zu bringen. Wir gehen davon aus und raten Ihnen aus diesem Grund im Rahmen unserer EM 2016 Prognose zu einem knappen Sieg der Belgier.

Wett Tipp: Sieg Belgien

Wettquote bei Bet365: 1.72


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+



Lesen Sie die aktuellen EM News:
Expekt
Quoten Spanien – Portugal 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Betsson
Quoten England – Schottland 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Interwetten
Quoten Frankreich vs. Island 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Bet365
Quoten Österreich vs. Schweiz 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Sportingbet
Prognose Frauen Europameisterschaft 2017 Gesamtsieger
Sportingbet
Quoten Portugal – England 2017, U19 Europameisterschaft Finale
Mybet
Quoten England – Tschechien 2017, U19 EM Halbfinale
Bwin
Quoten Portugal – Holland 2017, U19 EM Halbfinale


Top 5 Online Wettanbieter