Bosnien – Griechenland Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020

25. März 2019 | gepostet in EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)

Bosnien – Griechenland Quoten & Prognose, EM Qualifikation 2020, 26.03.2019 – 20:45 Uhr

Bosnien-Herzegowina trifft im Rahmen des zweiten Spieltags der EM-Qualifikation auf Griechenland. Beide Kontrahenten sind mit einem Sieg in die Qualifikation gestartet und werden nun sicher alles geben, um am zweiten Spieltag weiterhin einen Sieg zu erringen. Wem dieses Unterfangen gelingen kann und welche Quoten verfügbar sind, erfahren Sie in unserer EM-Qualifikations-Prognose. Die Bosnier haben das Heimrecht auf ihrer Seite. Aus diesem Grund wird die Begegnung am Dienstag, den 26. März um 20:45 Uhr, im Bilino Polje in Zenica ausgetragen.
 


 

Bosnien – Griechenland Wettquoten Vergleich

Bosnien – Griechenland Quoten* EM Quali 2020
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,80 3,60 5,25
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico 1,75 3,50 5,00
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet 1,80 3,60 4,90
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,80 3,50 4,70
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten*: 25. März 2019, 16:48 Uhr)

Bosnien – Griechenland Wettquoten* – Über/Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore Unter 2,5 Tore
Logo vom Buchmacher Bet365 2.40 1.53
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico 2.30 1.60
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet 2.50 1.54
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten 2.40 1.50
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten*: 25. März 2019, 16:48 Uhr)
* Alle angegebenen EM Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen EM Wettanbieter.

 

Nationalmannschaft von Bosnien – aktuelle Form

Die Bosnier mussten am ersten Gruppenspieltag vor heimischer Kulisse gegen Armenien antreten. Auf heimischen Boden erwischte das Team von Trainer Robert Prosinecki den besseren Start und ging nach 33 Minuten durch Rade Krunic in Führung. Weitere Tore sollte es im ersten Durchgang nicht mehr geben. Nach dem Seitenwechsel gab es auf beiden Seiten nur wenige Highlights. Erst gegen Ende des zweiten Durchgangs nahm das Match wieder Fahrt auf. Nach 80 Minuten netzte Deni Milosevic zum spielentscheidenden 2:0 ein. Der durch einen von Mkhitaryan verwandelten Elfmeter erzielte Anschluss kam erst in der dritten Minute der Nachspielzeit und somit zu spät.

Durch den Sieg belegen die Bosnier zurzeit den dritten Tabellenplatz. Griechenland und Italien teilen sich nach einem Spieltag gemeinsam den Platz an der Sonne. Die Qualifikation ist aber noch lang und somit kann viel passieren. Die Bosnier bestechen durch einen sehr guten Kader und sollten sich gegen die Konkurrenz um Griechenland, Finnland und Armenien durchsetzen können. An den Italienern führt aber mit hoher Wahrscheinlichkeit kein Weg vorbei.

Im Rahmen der Nations League gestaltete Bosnien seinen Auftritt sehr souverän und sackte in vier Spielen drei Siege und ein Remis ein. Der Aufstieg in der Liga A ist somit fix. Gegen die Konkurrenz aus Österreich und Nordirland wurden zehn Punkte geholt. Die kommenden Gegner bei der Qualifikation lauten Griechenland und Finnland.

 

Nationalmannschaft von Griechenland – aktuelle Form

Die Griechen haben sich am ersten Spieltag der EM-Qualifikation in Liechtenstein nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Nach 90 Minuten kam lediglich ein knapper 2:0 Erfolg zustande. Gegen den absoluten Underdog aus Liechtenstein wurde somit keine Galavorstellung geboten. Der erste Treffer sollte erst in der Nachspielzeit des ersten Durchgangs von Kostas Fortounis erzielt werden. Auch nach dem Seitenwechsel zündeten beide Teams kein Offensivfeuerwerk. Dennoch gab es für die Griechen nach 80 Minuten den zweiten Grund zur Freude. Anastasios Donis netzte nämlich zu diesem Zeitpunkt zum 2:0 ein. Weitere Tore wurden nicht mehr verzeichnet und somit sackte die „Galanolefki“ den ersten Dreier ein.

An diese Leistung soll nun natürlich an den kommenden Spieltagen angeknüpft werden. Gemeinsam mit Italien rangiert die Elf von Trainer Angelos Anastasiadis auf dem ersten Platz in der Gruppe J. In Bezug auf die ersten beiden Tabellenplätze werden die Griechen aber dennoch eher als Außenseiter betrachtet. Die Konkurrenz scheint mit Bosnien und Italien einfach zu groß. Dies deuten zumindest die Quoten an.

Im Rahmen der Nations League konnte Griechenland keineswegs überzeugen und gewann in der Liga C nur drei von sechs Gruppenspielen. Am Ende reichte es gegen die Konkurrenz aus Finnland, Ungarn und Estland nur für Rang 3. Somit konnte zumindest die Klasse gehalten werden. An den kommenden beiden Qualifikationsspieltagen warten mit Bosnien-Herzegowina und Italien zwei richtig dicke Brocken.

 

Bosnien – Griechenland Prognose & Quote, EM Qualifikation 2020

Bereits vor dem Anpfiff der Begegnung deuten die Quoten auf einen Sieg von Bosnien hin. Doch ist eine Siegwette wirklich sinnvoll? Beide Kontrahenten zeigten in den letzten Pflichtspielen durchwachsene Leistungen und konnten somit nur bedingt überzeugen. In der Nations League gewann Bosnien beide Heimspiele und hat kein Gegentor kassiert. Die Griechen hingegen konnten nur eines von drei Auswärtsspielen siegreich gestalten (2 Niederlagen). Darüber hinaus wurden in drei Auswärtsspielen nur zwei Tore erzielt. Im Rahmen der EM-Qualifikations-Prognose bietet es sich somit an auf wenige Tore zu tippen. Auf diesem Grund ist ein Wett Tipp auf den Markt „weniger als 2,5 Tore“ ratsam.

Wett Tipp Prognose: Unter 2,5 Tore (Weniger als 2,5)

Beste Wettquote* bei Tipico: 1.60 (Quotenstand: 25. März 2019, 16:51 Uhr)



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!



Lesen Sie die aktuellen EM News:
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Norwegen – Schweden Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Schweiz – Dänemark Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Portugal – Serbien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Montenegro – England Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Frankreich – Island Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Israel – Österreich Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Ungarn – Kroatien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Holland – Deutschland Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020


Top 5 Online Wettanbieter