Bosnien – Italien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020

12. November 2019 | gepostet in EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)

Bosnien – Italien Quoten & Prognose, EM Qualifikation 2020, 15.11.2019 – 20:45 Uhr

Die Italiener haben als Gruppensieger bereits vorzeitig das Ticket für die EM-Endrunde im kommenden Jahr gelöst. Dennoch werden die letzten beiden Pflichtspiele gegen Bosnien & Herzegowina sowie Armenien ernst genommen. Schließlich gilt es einen fairer Wettbewerb auszutragen. Die Bosnier ihrerseits haben nur noch minimale Chancen sich für die EM zu qualifizieren. Das Duell zwischen beiden Kontrahenten wird am Freitag ab 20:45 Uhr im Bilino Polje in der Stadt Zenica ausgetragen. Bosnien & Herzegowina genießt somit das Heimrecht. Ob dieses gegen die Italiener genutzt werden kann, gilt es in der folgenden Wett Tipp Prognose zu klären. Darüber hinaus werden Infos zu den Quoten geliefert.

 

Bosnien – Italien Wettquoten Vergleich

Bosnien – Italien Quoten* EM Quali 2020
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 3,20 3,40 2,20
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico 3,10 3,50 2,20
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet 3,00 3,70 2,25
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,00 3,55 2,30
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten*: 12. November 2019, 14:37 Uhr)

Bosnien – Italien Quoten* – Über/Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore Unter 2,5 Tore
Logo vom Buchmacher Bet365 1.80 2.00
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico 1.75 2.05
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet 1.81 1.95
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten 1.73 1.97
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten*: 12. November 2019, 14:39 Uhr)

* Alle angegebenen EM Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen EM Wettanbieter.

 

Nationalmannschaft von Bosnien – aktuelle Form

Die Bosnier haben am letzten Spieltag im Kräftemessen mit Griechenland die letzte Chance auf den zweiten Tabellenplatz so gut wie vergeben. Rein rechnerisch ist zwar noch einiges möglich, die Qualifikation dürfte aber sehr unwahrscheinlich sein. Vor heimischer Kulisse gingen die Griechen nach 30 Minuten in Führung. Die Gäste zeigten sich bis dato unbeeindruckt und kamen nur fünf Minuten später durch Amer Gojak zum Ausgleich. Mit diesem Ergebnis ging es gleichzeitig in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel offenbarten beide Kontrahenten keinen fußballerischen Leckerbissen. Ein Eigentor von Adnan Kovacevic sorgte für den Dreier der Gastgeber (88.).

Mit einer Bilanz von drei Siegen, einem Remis und vier Niederlagen wurden in der laufenden Qualifikation zehn Punkte eingefahren. Die Offensive brachte 17 Tore zustande und der Abwehr wurden auf der anderen Seite 14 Gegentore eingeschenkt. Durch die Niederlage am letzten Spieltag bei der „Galanolefki“ wurde der zweite Platz wohl endgültig verspielt. Der Rückstand ist auf fünf Punkte angewachsen. Bei nur noch zwei ausstehenden Begegnungen dürfte es schwer werden diese Differenz aufzuholen. Die Quoten untermauern diesen Gedankengang.

Alle drei Siege konnten die Bosnier im eigenen Haus erringen. Weiterhin kam vor heimischer Kulisse ein Remis hinzu. Somit wurden sämtliche Punkte auf heimischen Boden eingefahren. Amer Gojak ist mit vier Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

 

Nationalmannschaft von Italien – aktuelle Form

Die Italiener haben im Rahmen der EM-Qualifikation noch keinen einzigen Zähler abgegeben. Eine mehr als beeindruckende Leistung. Am letzten Matchday sprang beim Fußballzwerg Liechtenstein ein 5:0 Kantersieg heraus. Dabei legten die Gäste aus Italien einen Blitzstart hin und gingen nach nur zwei Minuten durch Bernardeschi in Führung. Danach taten sich die Azzurri aber durchaus schwer und brachten im ersten Durchgang keinen weiteren Treffer zustande. Erst in der finalen Phase der Paarung legte „La Nazionale“ einen Zahn zu und erhöhte durch Belotti (74., 93.) und Romagnoli (77.) sowie El Shaarawy (82.) auf 5:0. Somit kam am Ende dennoch ein Kantersieg zustande.

Satte acht Siege wurden in den verstrichenen acht Begegnungen eingefahren. Eine mehr als starke Bilanz. Die Offensive brachte ganze 25 Tore zustande und der Abwehr wurden nur drei Gegentore eingeschenkt. Somit zeigen die Italiener einen der besten Abwehrverbände des Wettbewerbs auf. Der Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus Finnland ist mittlerweile auf ganze neun Punkte angewachsen und kann bei nur noch zwei ausstehenden Duellen nicht mehr eingebüßt werden.

Bereits vor dem Beginn der Gruppenphase deuteten die Quoten auf die „Squadra Azzurra“ als Gruppensieger hin. Dass sich das ganze Unterfangen so souverän gestalten würde, war jedoch nicht unbedingt zu erwarten.

Alle vier Auswärtsspiele sollten gewonnen werden. Dabei wurden 13 Tore erzielt und die Abwehr musste nur zwei Gegentore in Kauf nehmen. Andrea Belotti ist mit vier Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

 

Bosnien – Italien Prognose & Quote, EM Qualifikation 2020

Ein Blick auf die Quoten offenbart keinen wirklichen Favoriten in diesem Duell. Für beide Teams geht es eigentlich um Nichts mehr. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose fällt es schwer einen Favoriten zu benennen. Wir rechnen mit einem müden Kick, in dem beide Teams nicht sonderbar viel Zug zum Tor entwickeln. Aus diesem Grund bietet es sich an auf den Markt „weniger als 2,5 Tore“ zu wetten.

Wett Tipp Prognose: Unter 2,5 (Weniger als 2,5)

Beste Wettquote* bei Tipico: 2.05 (Quotenstand: 12. November 2019, 14:40 Uhr)



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!



Lesen Sie die aktuellen EM News:
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Türkei – Island Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
England – Montenegro Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Schweiz – Georgien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Russland – Belgien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Deutschland – Weißrussland Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Nordirland – Holland Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Österreich – Nordmazedonien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Kroatien – Slowakei Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020


Top 5 Online Wettanbieter