Frankreich – Albanien Prognose & Wettquoten EM 2016

13. Juni 2016 | gepostet in EM Spiele (Prognose & Tipps)

Frankreich – Albanien Prognose EM 2016, 15.06.2016 – 21:00 Uhr

Standesgemäß ist der Gastgeber aus Frankreich mit einem Sieg in die EM 2016 gestartet. Überzeugend war die Leistung der Equipe Tricolore aber nicht wirklich gewesen. Sonderbar viel Zeit zum Nachdenken bleibt den Les Bleus nicht. Das nächste Gruppenspiel wird nämlich bereits am Mittwoch, den 15.06. um 21:00 Uhr, ausgetragen. Der Gegner in diesem lautet Albanien. Die Partie wird im Stade Velodrom angepfiffen. Die Franzosen gehen als klarer Favorit in diesem Match. Dies dürfte anhand der EM 2016 Wettquoten mehr als deutlich zu erkennen sein. Doch wird Frankreich auch zum zweiten Sieg in der Gruppenphase kommen? Dieser Frage gehen wir im Rahmen unsere EM 2016 Prognose auf den Grund.

Nationalteam von Frankreich – EM Form

Die Hausherren aus Frankreich trafen im ersten Gruppenspiel auf Rumänien. Auch in diesem Match wurden die Franzosen bei den zahlreichem EM Wettanbietern als Favorit gehandelt. Der Druck bei der EM im eigenen Land schien jedoch anfangs sehr groß zu sein. Die Equipe Tricolore tat sich nämlich zu Beginn sehr schwer. Folglich sollten die Rumänen die ersten Torchancen haben. Da diese aber nicht genutzt wurden, kamen die Bleus immer besser ins Spiel. Trotz einiger Torraumszenen, sprang aber nichts Zählbares heraus. Folglich stand es nach 45 Minuten 0:0. Zum Beginn des zweiten Durchgangs gehörte die erste dicke Torchance den Gästen. Auch diese sollte aber ungenutzt bleiben. In der 57. Spielminute sorgte Giroud für die Erlösung der zahlreichen Fans und brachte die Gastgeber in Führung. Diese war jedoch nicht lange von Bestand. Nur sieben Minuten später konnte Stancu einen Foulelfmeter, der einem Zweikampf zwischen Evra und Stanciu im Strafraum der Franzosen geschuldet war, für den Ausgleich sorgen. Nach dem 1:1 konzentrierte sich Rumänien vorwiegend auf die Defensive. Es sollte kaum noch zur Torraumszenen kommen. Somit gab es Schüsse aus der zweiten Reihe. Nur eine Minute vor dem Abpfiff konnte Payet einen dieser Distanzschüsse zum 2:1 Endstand verwandeln. Bei seiner späteren Auswechslung kullerten Tränen über sein Gesicht. Dieses Bild dürfte wiederspiegeln, unter welchem Druck Les Bleus standen. Mit dem ersten Sieg in der Gruppe A stehen die Chancen aber nicht schlecht ins Achtelfinale einzuziehen. Gegen Albanien muss nun nachgelegt werden.

Frankreich Spielergebnisse
10/06/16 Europameisterschaft Frankreich – Rumänien S – 2:1
04/06/16 Freundschaftsspiele Frankreich – Schottland S – 3:0
30/05/16 Freundschaftsspiele Frankreich – Kamerun S – 3:2
29/03/16 Freundschaftsspiele Frankreich – Russland S – 4:2
25/03/16 Freundschaftsspiele Niederlande – Frankreich S – 2:3

Frankreich: 5 Siege – 0 Unentschieden – 0 Niederlagen

Nationalteam von Albanien – EM Form

Die Albaner zeigten sich am ersten Spieltag gegen die Schweiz kämpferisch. Dennoch geriet das Team von Trainer Gianni De Biasi bereits frühzeitig in Rückstand. Der Rückstand war einem Torwartfehler von Berisha geschuldet. Dieser flog nämlich an einem Eckball der Eidgenossen vorbei und somit musste Schär nur zur Führung einnetzen. Die Schweiz drängte nach der frühen Führung auf das 2:0. Die Abwehr der Albaner stand aber weitestgehend sicher. Falls es dennoch zum Abschluss kam, so konnte Berisha seinen Kasten sauber halten. Mit steigender Spieldauer sollten die „Rot-Schwarzen“ den Rückstand verdauen und kamen immer besser ins Spiel. Die Biasi-Elf konnte jedoch an den grandiosen Leistungen des Schweizer Schlussmanns Yann Sommer verzweifeln. Die sorgte nämlich mit seinen Glanzparaden dafür, dass der Kasten der Schweiz sauber gehalten wurde. Mit in der Sturm und Drang Phase der Albaner sorgte ein Platzverweis von Kapitän Cana für die Unterbrechung von dieser. In Unterzahl tat sich Albanien sehr schwer. Nach dem Seitenwechsel gab es Torchancen auf beiden Seiten. Da diese aber hüben wie drüben nicht genutzt wurden, blieb es am Ende beim knappen 1:0 der Eidgenossen. Aufgrund der Pleite steht Albanien nach einem Gruppenspiel ohne Punkte da. Gegen Frankreich könnte es bereits zu einem kleinen Endspiel kommen. Bei einer erneuten Niederlage droht schon jetzt das Aus. Albanien muss auf den gesperrten Kapitän Cana gegen Frankreich verzichten.

Albanien Spielergebnisse
11/06/16 Europameisterschaft Albanien – Schweiz N – 0:1
03/06/16 Freundschaftsspiele Albanien – Ukraine N – 1:3
29/05/16 Freundschaftsspiele Albanien – Katar S – 3:1
29/03/16 Freundschaftsspiele Luxemburg – Albanien S – 0:2
26/03/16 Freundschaftsspiele Österreich – Albanien N – 2:1

Albanien: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

Frankreich – Albanien Statistik: Head to Head

13/06/15 Freundschaftsspiel Albanien – Frankreich 1:0
14/11/14 Freundschaftsspiel Frankreich – Albanien 1:1
07/10/11 EM – Qualifikation Frankreich – Albanien 3:0
02/09/11 EM – Qualifikation Albanien – Frankreich 1:2
30/03/91 EM – Qualifikation Frankreich – Albanien 5:0
17/11/90 EM – Qualifikation Albanien – Frankreich 0:1

4 Siege Frankreich – 1 Unentschieden – 1 Sieg Albanien

Frankreich – Albanien Wettquoten

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Frankreich: 1.22

Unentschieden: 6.50

Sieg Albanien: 19.00

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Frankreich: 1.18

Unentschieden: 6.50

Sieg Albanien: 20.00

(Stand: 13. Juni 2016)

Frankreich – Albanien EM 2016 Prognose

Das Duell zwischen Frankreich und Albanien unterliegt bereits vor dem Anpfiff einer mehr als klaren Rollenverteilung. Der Gastgeber ist natürlich, wie anhand der EM 2016 Wettquoten zu erkennen, als klarer Favorit gesetzt. Sicher zeigte Les Bleus am ersten Spieltag gegen Rumänien keine Galavorstellung. Am Ende sollte aber ein Dreier aus dieser resultieren. Dieser Sieg gibt Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben. Mit einem Sieg gegen Albanien wäre der Einzug ins Achtelfinale perfekt. Wir gehen davon aus, dass dieses Unterfangen gelingen wird und tendieren darüber hinaus zu einem frühen Tor der Gastgeber.

Wett Tipp: Sieg Frankreich (HZ/END)

Wettquote bei Bet365: 1.66


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+



Lesen Sie die aktuellen EM News:
Expekt
Quoten Spanien – Portugal 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Betsson
Quoten England – Schottland 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Interwetten
Quoten Frankreich vs. Island 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Bet365
Quoten Österreich vs. Schweiz 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Sportingbet
Prognose Frauen Europameisterschaft 2017 Gesamtsieger
Sportingbet
Quoten Portugal – England 2017, U19 Europameisterschaft Finale
Mybet
Quoten England – Tschechien 2017, U19 EM Halbfinale
Bwin
Quoten Portugal – Holland 2017, U19 EM Halbfinale


Top 5 Online Wettanbieter