Holland – Schweden Tipp 12.10.2010 (20:30 Uhr), EM Qualifikation, Gruppe E – Vorschau, Analyse und Wettquoten

12. Oktober 2010 | gepostet in EM Spiele (Prognose & Tipps)
EM Spiele (Prognose & Tipps)

Am 4. Spieltag der EM-Quali, kämpfen die Niederländer im Duell mit den Schweden, um die Tabellenführung in der Gruppe E.

Das National-Team der Schweden hat sich für den Dienstagabend einiges vorgenommen, denn in der Amsterdam-Arena wollen sie die Siegesserie des Vize-Weltmeisters beenden.
Doch ob sich die niederländische National-Elf das so einfach gefallen lässt, wird sich zeigen.

Momentan führt die Niederlande zwar mit 9 Punkten auf Platz 1 in der Gruppe E, doch die Skandinavier bleiben der "Oranjes" auf Platz 2 mit 6 Punkten, dicht auf den Versen.

Am vergangenen Freitag feierte das Team von Bondscoach Bert van Marwijk mit einem 1:0 gegen Moldawien, bereits den elften Sieg in Folge, während eines EM- oder WM-Qualifikationsspiels. Jetzt muss die niederländische Nationalmannschaft jedoch um ihren Kapitän Mark van Bommel bangen. Laut aktuellen Meldungen wird der Bayern-Profi von Schmerzen im Knie geplagt, weshalb der Einsatz von van Bommel gegen Schweden nun ungewiss ist. Obwohl der Kapitän selbst jedoch seine Teilnahme für das EM-Qualifikationsspiel am Dienstag angekündigt hat, bleibt wahrscheinlich bis kurz vor dem Anpfiff um 20.30 Uhr ein Fragezeichen hinter Mark van Bommel.

Nachdem der Ex-Hamburger Nigel de Jong aus disziplinarischen Gründen kurzfristig aus dem Kader der Niederlande gestrichen wurde, musste der Nationaltrainer Bert van Marwijk in der letzten Woche auch auf den aktuellen HSV-Profi Eljero Elia aus verletzungsbedingten Gründen verzichten. Für die Niederländer gilt Klaas-Jan Huntelaar als großer Hoffnungsträger, denn der 27-jährige landet einen Treffer nach dem anderen. Der Stürmer des FC Schalke 04 scheint gerade einen Wahnsinns-Lauf zu haben, gleich drei Tore erzielte Huntelaar beim 5:0 in San Marino, zwei Treffer beim 2:1 gegen Finnland und auch im letzten EM-Qualifikationsspiel gegen Moldawien, hat sein einziges Tor im ganzen Spiel zum Sieg der "Oranjes" geführt. Der Schalke 04-Torjäger nutzt seine Chance in der Elftal und kann jetzt auf 22 Tore in 39 Länderspielen zurück blicken.

Es kursieren aber Gerüchte, dass der Stammplatz von Huntelaar mit der Genesung des momentan verletzten Robin van Persie gefährdet sein wird. Huntelaars Antwort darauf: „Man muss es doch auf dem Platz zeigen, und ich denke, dass ich auf einem sehr guten Weg bin.“ Ganz dieser Meinung werden sicherlich auch die niederländischen Fußball-Fans sein.

Schweden hat mit dem Comeback des Milan-Bombers wieder ein festes Ziel vor Augen und steuert es ebenso erfolgreich an, wie die Niederlande. Bei den Skandinaviern ist Zlatan Ibrahimovic als großer Hoffnungsträger bekannt. Ebenso wie sein direkter Kontrahent Huntelaar, macht auch Ibrahimovic kurzen Prozess vor dem gegnerischen Tor und trifft ebenfalls immerzu.

Voraussichtliche Aufstellungen:

Niederlande

Stekelenburg – van der Wiel, Heitinga, Mathijsen, Pieters – van Bommel, Afellay – Kuyt,  Sneijder, van der Vaart – Huntelaar

Schweden

Isaksson – Lustig, Majstorović, Granqvist, Safari – Larsson, Källström – Toivonen, Wernbloom, Elmander – Ibrahimović

Formbarometer:

Niederlande

08/10/2010  EM-Qualifikation, Gruppe E  Moldawien vs. Niederlande  S – 0:1 
07/09/2010  EM-Qualifikation, Gruppe E  Niederlande vs. Finnland  S – 2:1 
03/09/2010  EM-Qualifikation, Gruppe E  San Marino vs. Niederlande  S – 0:5 
11/08/2010  Int. Freundschaftsspiele  Ukraine vs. Niederlande  U – 1:1 
11/07/2010  World Cup  Niederlande vs. Spanien  N – 0:0 0:1 (n.V.) 
06/07/2010  World Cup  Uruguay vs. Niederlande  S – 2:3

Schweden

07/09/2010  EM-Qualifikation, Gruppe E  Schweden vs. San Marino  S – 6:0 
03/09/2010  EM-Qualifikation, Gruppe E  Schweden vs. Ungarn  S – 2:0 
11/08/2010  Int. Freundschaftsspiele  Schweden vs. Schottland  S – 3:0 
02/06/2010  Int. Freundschaftsspiele  Weißrussland vs. Schweden  S – 0:1 
29/05/2010  Int. Freundschaftsspiele  Schweden vs. Bosnien und Herzegowina  S – 4:2 
03/03/2010  Int. Freundschaftsspiele  Wales vs. Schweden  S – 0:1 

Niederlande (reg. Spielzeit): 4 Siege – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

Schweden (reg. Spielzeit): 6 Siege – 0 Unentschieden – 0 Niederlagen

Beide Mannschaften sind seit 6 Spielen ungeschlagen, wenn man sich die reguläre Spielzeit betrachtet. Die Schweden haben einen starken Lauf – 6 Spiele und 6 Siege. Beide Teams feierten in der bisherigen EM Qualifikation nur Siege.

Head to Head Vergleich:

19/11/2008  Int. Freundschaftsspiele  Niederlande vs. Schweden  3:1 

Zuvor gab es jedoch 3 Unentschieden zwischen beiden Mannschaften.

Wettquoten im Überblick:

Bet365

Sieg Niederlande: 1.61                                                                                                                  

Unentschieden: 3.75

Sieg Schweden: 5.50

Expekt

Sieg Niederlande: 1.50                                                                                                                     

Unentschieden: 3.70

Sieg Schweden: 7.00

Wettempfehlung / Fazit / Tipp

Auf die Holländer wartet mit Sicherheit ein enorm schweres Spiel. Auf dem Papier sind die Niederländer sicherlich zu favorisieren. Doch Schweden feierte 6 Siege in den letzten 6 Spielen und hat einen unglaublichen Lauf. Beide Mannschaften konnten ihre bisherigen EM Qualifikationsspiele alle samt gewinnen. Vom Mannschaftskader schätzen wir Holland als stärker ein. Die bessere Form dürften die Schweden mitbringen. Das Spiel wird eine enge Kiste. Wir tendieren zu einem knappen Sieg der Holländer. Dennoch ist eine Überraschung nicht ausgeschlossen, von daher empfehlen wir: NO BET!
 



Lesen Sie die aktuellen EM News:
Expekt
Quoten Spanien – Portugal 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Betsson
Quoten England – Schottland 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Interwetten
Quoten Frankreich vs. Island 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Bet365
Quoten Österreich vs. Schweiz 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Sportingbet
Prognose Frauen Europameisterschaft 2017 Gesamtsieger
Sportingbet
Quoten Portugal – England 2017, U19 Europameisterschaft Finale
Mybet
Quoten England – Tschechien 2017, U19 EM Halbfinale
Bwin
Quoten Portugal – Holland 2017, U19 EM Halbfinale


Top 5 Online Wettanbieter
Bet365 Logo Bet365 100€ Bonus www.bet365.com
Tipico Logo Tipico 100€ Bonus www.tipico.com
Bwin Logo Bwin 100€ Bonus www.bwin.com
Sportingbet Logo Sportingbet 150€ Bonus www.sportingbet.com
Interwetten Logo Interwetten 110€ Bonus www.interwetten.com