Irland – Schweiz Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020

4. September 2019 | gepostet in EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)

Irland – Schweiz Quoten & Prognose, EM Qualifikation 2020, 05.09.2019 – 20:45 Uhr

Im Rahmen dieser Wett Tipp Prognose richtet sich unser Augenmerk zum EM-Qualifikationsduell zwischen Irland und der Schweiz. Beide Teams stehen sich am 5. Spieltag in der Gruppe D gegenüber und werden alles daransetzen einen Dreier zu erringen. Beide Kontrahenten sind bisher noch ungeschlagen und wollen an dieser Bilanz auch festhalten. Die Begegnung findet am 05.09. 2019 ab 20:45 Uhr im Aviva Stadium statt. Die Iren genießen somit das Heimrecht. Inwiefern dieses genutzt werden kann, gilt es nachfolgend zu schildern.

 

Irland – Schweiz Wettquoten Vergleich

Irland – Schweiz Quoten* EM Quali 2020
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 3,80 3,25 2,20
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico 3,50 3,20 2,15
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet 3,70 3,20 2,15
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,40 3,25 2,20
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten*: 03. September 2019, 15:44 Uhr)

Irland – Schweiz Quoten* – Über/Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore Unter 2,5 Tore
Logo vom Buchmacher Bet365 2.60 1.47
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico 2.55 1.50
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet 2.65 1.48
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten 2.30 1.55
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten*: 03. September 2019, 15:44 Uhr)

* Alle angegebenen EM Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen EM Wettanbieter.

 

Nationalmannschaft von Irland – aktuelle Form

Zuletzt war Irland bei der EM 2016 am Start und schaffte dort den Sprung ins Achtelfinale. Gegen die Franzosen mussten sich die „Boys in Green“ aber mit 1:2 geschlagen geben und schieden somit aus dem Wettbewerb aus. Vier Jahre zuvor bei der EM 2012 verabschiedete sich Irland schon nach der Gruppenphase. Nach drei Spielen stand gegen die starke Konkurrenz um Spanien, Italien und Kroatien kein einziger Zähler auf dem Konto. Der letzte Tabellenplatz war somit perfekt.

Für die EM 2020 muss nun erst einmal das Ticket gelöst werden. Bisher sieht es jedoch gewiss nicht schlecht aus. Nach vier Begegnungen ist das Team von Trainer Mick McCarthy ungeschlagen. Dabei konnten drei Siege und ein Remis errungen werden. Das Unentschieden kam gegen den Tabellenzweiten aus Dänemark zustande. Weiterhin sprechen zwei Siege gegen Gibraltar und ein weiterer gegen Georgien für sich. Die Offensive netzte ganze fünf Mal im gegnerischen Kasten und der Abwehr wurde nur ein Gegentor in vier Duellen eingeschenkt. Die Defensive steht mehr als sicher. Der Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus Dänemark, der noch ein Spiel weniger absolviert hat, bemisst fünf Punkte. Zwei Heimspiele sollten bisher bestritten werden. In beiden Matches sprangen jeweils Siege gegen Gibraltar und Georgien heraus. Dabei wurde kein Gegentor zugelassen und der Angriff netzte drei Mal ein.

Die „Boys in Green“ bestechen durch einen Gesamtmarktwert von 115,5 Millionen Euro. Im FIFA-Ranking belegt Irland Platz 32. Kapitän Coleman und Doherty sind mit jeweils 15 Millionen Euro die teuersten Spieler in den eigenen Reihen.

 

Nationalmannschaft von Schweiz – aktuelle Form

Die Eidgenossen sind im Rahmen der EM 2016 ins Achtelfinale eingezogen. Dort gab es mit den Polen einen offenen Schlagabtausch. Dieser ging bis ins Elfmeterschießen. In diesem behielt Polen die Oberhand und setzte sich mit 6:5 durch. Bei der WM 2018 war ebenfalls im Achtelfinale Schluss gewesen. Gegen Schweden musste eine knappe 0:1 Pleite hingenommen werden.

Das Team von Trainer Vladimir Petkovic ist nach wie vor in der EM-Quali ungeschlagen. Bisher wurden aber aufgrund der Nations League erst zwei Gruppenspiele absolviert. Zum einen konnte am ersten Spieltag Georgien mit 2:0 bezwungen werden und zum anderen sprang gegen Dänemark im Anschluss ein 3:3 heraus. Dabei schaffte es die Nati eine souveräne 3:0 Führung binnen einer guten halben Stunde zu verspielen. Eine mehr als fragwürdige Leistung. Zumal die Petkovic-Elf vor heimischer Kulisse agierte. Der einzige Erfolg kam in der Ferne bei Georgien zustande. Mit vier erbeuteten Zähler rangiert die Schweiz auf Rang 3 der Tabelle, bestritt aber zwei Spiele weniger als der Spitzenreiter aus Irland. Die Offensive brachte fünf Tore zustande und der Abwehr wurden drei Gegentore eingeschenkt.

Die Schweiz war zuletzt in der Nations League unterwegs. Als Sieger der Gruppe 2 der Division A galt es im Halbfinale gegen Portugal anzutreten. Dort setzte es jedoch eine vernichtende 1:3 Pleite. Das Spiel um Platz 3 ging anschließend gegen England im Elfmeterschießen mit 5:6 verloren.

Der Kader der Schweiz zeichnet sich durch einen Gesamtmarktwert von 292 Millionen Euro aus. In der FIFA-Weltrangliste belegt das Team den 11. Platz. Als teuerster bzw. wertvollster Spieler fungiert Kapitän Granit Xhaka. Der defensive Mittelfeldakteur steht bei Arsenal unter Vertrag und besticht durch einen Marktwert von 45 Millionen Euro.

 

Irland – Schweiz Prognose & Quote, EM Qualifikation 2020

Ein Blick auf die Quoten offenbart die Gäste aus der Schweiz als leichten Favoriten in diesem Duell. Einfach dürfte sich die Begegnung aber dennoch nicht gestalten. Immerhin agieren die Iren zuhause und haben bisher beide Heimspiele gewonnen, ohne dabei ein Gegentor zuzulassen. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose rechnen wir mit einem engen Spiel. Die letzten Kräftemessen wurden sehr defensiv gestaltet. Auch diesmal ist mit wenigen Toren zu rechnen. Aus diesem Grund bietet es sich an auf den Markt „weniger als 2,5 Tore“ zu wetten.

Wett Tipp Prognose: Unter 2,5 Tore (Weniger als 2,5)

Beste Wettquote* bei Interwetten: 1.55 (Quotenstand: 03. September 2019, 15:44 Uhr)



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!



Lesen Sie die aktuellen EM News:
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Griechenland – Bosnien und Herzegowina Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Schweden – Spanien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Schweiz – Irland Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Frankreich – Türkei Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Ukraine – Portugal Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Bulgarien – England Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Estland – Deutschland Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Slowenien – Österreich Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020


Top 5 Online Wettanbieter