Island – Albanien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020

4. Juni 2019 | gepostet in EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)

Island – Albanien Quoten & Prognose, EM Qualifikation 2020, 08.06.2019 – 15:00 Uhr

Mit Island und Albanien stehen sich am dritten EM-Qualifikationsspieltag zwei Teams gegenüber denen nur geringe Chancen auf die Teilnahme an der Endrunde ausgerechnet wird. Zu den Favoriten in der Gruppe H zählen gewiss Frankreich und die Türkei. Dennoch kommt es im Fußball immer wieder zu Überraschungen und somit gilt es die beiden Nationen noch nicht komplett abzuschreiben. Die Begegnung findet am Samstag, den 08. Juni ab 15:00 Uhr, im Laugardalsvöllur in Reykjavik statt. Die Isländer genießen das Heimrecht. Ob dieses genutzt werden kann, schildern wir in unserer Wett Tipp Prognose.

 

Island – Albanien Wettquoten Vergleich

Island – Albanien Quoten* EM Quali 2020
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,65 3,50 5,75
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico 1,65 3,60 5,70
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet 1,65 3,80 5,80
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,67 3,65 5,70
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten*: 06. Juni 2019, 19:40 Uhr)

Island – Albanien Quoten* – Über/Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore Unter 2,5 Tore
Logo vom Buchmacher Bet365 2.30 1.60
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico 2.30 1.60
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet 2.30 1.62
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten 2.25 1.57
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten*: 06. Juni 2019, 19:40 Uhr)

* Alle angegebenen EM Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen EM Wettanbieter.

 

Nationalmannschaft von Island – aktuelle Form

Die „Strákarnir okkar“ ist mit einem Sieg in den Wettbewerb gestartet. Gleich am ersten Spieltag gab es beim Außenseiter in Andorra einen verdienten 2:0 Erfolg. Ohne jeden Zweifel ein Ergebnis, das sich durchaus sehen lassen kann. Im zweiten Gruppenmatch galt es dann aber gegen die übermächtigen Franzosen zu bestehen. Keine leichte Aufgabe wie sich herausstellen sollte. Nach 90 Minuten musste sich das Team von Trainer Erik Hamren mit 0:4 geschlagen geben und ging sang und klanglos baden. Gegen Albanien soll nun mit einem Dreier wieder zurück in die Spur gefunden werden.

Mit einer Bilanz von einem Sieg und einer Niederlage rangiert Island auf vierten Tabellenplatz. Die Offensive brachte zwei Tore zustande und der Abwehr wurden auf der anderen Seite vier Gegentore eingeschenkt. Immerhin konnte am ersten Spieltag zu Null gewonnen werden. Der Rückstand auf das Spitzenduo aus Frankreich und der Türkei beläuft sich auf drei Punkte. Sicher stehen noch eine ganze Reihe von Duellen auf dem Programm, die Quoten deuten aber Island als klaren Underdog auf einen der beiden Qualifikationsplätze an.

Bereits im Rahmen der Nations League wurde deutlich, dass die „Strákarnir okkar“ sich nicht mit den ganz Großen messen kann. In der Liga A Gruppe 2 hatten die Isländer gegen die Schweiz und Belgien nichts zu lachen und kassierten vier Niederlagen. Nur ein Tor konnte in vier Begegnungen erzielt werden. Diesem einen Treffer stehen ganze 13 Gegentore gegenüber. Der Abstieg in die Division B war somit besiegelt.

 

Nationalmannschaft von Albanien – aktuelle Form

Die Albaner haben den Einstieg in die EM-Quali gehörig in Sand gesetzt. Im ersten Gruppenspiel setzte es vor heimischer Kulisse gegen die Türken eine 0:2 Pleite. Direkt im Anschluss wurde aber Wiedergutmachung betrieben. Gegen Andorra kam das Team von Trainer Ervin Bulku zu einem 3:0 Erfolg. Dabei war es aber relativ spannend bis zum Schluss. Zwar gingen die Gäste aus Albanien bereits nach 21 Minuten durch Sadiku in Führung, versäumten es aber den Vorsprung weiter auszubauen. Die weiteren Treffer kamen erst in der 87. und 96. Minute zustande. Am Ende stand aber ein sicheres 3:0 zu Buche.

Durch diesen Erfolg verbesserten sich die Albaner auf den dritten Tabellenplatz. Mit einer Bilanz von einem Sieg und einer Niederlage wurden drei Punkte errungen. Die Offensive brachte drei Tore zustande und der Abwehr wurden zwei Gegentore eingeschenkt. Der Rückstand auf die beiden Spitzenreiter aus Frankreich und der Türkei bemisst drei Zähler. Die Albaner werden als klarer Außenseiter in der Gruppe H behandelt. Dies untermauern die Quoten.

Im Rahmen der Nations League tat sich Albanien in der Staffel C Gruppe 1 sehr schwer und hatten gegenüber Schottland und Israel das Nachsehen. Nur ein Sieg stand nach vier Duellen zu Buche. Auf der anderen Seite kamen drei Niederlagen zustande. Nur ein Treffer wurde erzielt und die Abwehr musste acht Gegentore in Kauf nehmen. Somit war der Abstieg eine klare Angelegenheit.

 

Island – Albanien Prognose & Quote, EM Qualifikation 2020

Ein Blick auf die Quoten zu diesem Match lässt Island vor heimischer Kulisse als klaren Favoriten erkennen. Die letzten beiden Kräftemessen mit den Albanern haben die Isländer für sich entschieden. Bisher wurden beide Heimspiele gegen Albanien gewonnen. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose sehen wir auch diesmal die Hausherren klar im Vorteil und raten Ihnen somit auf einen knappen Heimsieg zu wetten.

Wett Tipp Prognose: Island gewinnt

Beste Wettquote* bei Interwetten: 1.67 (Quotenstand: 06. Juni 2019, 19:36 Uhr)



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!



Lesen Sie die aktuellen EM News:
Spanien – Frankreich Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019
Deutschland – Rumänien Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019
Frankreich – Rumänien Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019
Österreich – Deutschland Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019
Spanien – Polen Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019
Frankreich – Kroatien Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019
Deutschland – Serbien Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019
Spanien – Belgien Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019


Top 5 Online Wettanbieter