Island – Türkei Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020

9. Juni 2019 | gepostet in EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)

Island – Türkei Quoten & Prognose, EM Qualifikation 2020, 11.06.2019 – 20:45 Uhr

Wenige Tage nach dem Sieg gegen Frankreich will die Türkei ins Island den nächsten Sieg einfahren. Die Wettquoten zum Spiel versprechen aber schon jetzt eine spannende Partie, die auf Augenhöhe geführt werden könnte. Für beide Mannschaften wäre ein Sieg so wichtig, da man eben auch gemeinsam mit Weltmeister Frankreich in der Gruppe H spielt und nur die ersten beiden Plätze sicher zur Europameisterschaft führen werden. Die Türkei hat in der Tabelle den Vorteil. Sie liegt nach dem Sieg gegen Frankreich auf Platz 1 und hat alle bisherigen drei Spiele gewinnen können. Ein weiterer Sieg, vor allem gegen einen direkten Konkurrenten, wäre ein sehr großer Schritt zur nächsten EM. Zudem hat die Türkei auch das beste Torverhältnis der Gruppe. Island hingegen mit der Möglichkeit, dass man zumindest punktgleich zieht. Das Spiel wird im Stadion Laugardalsvöllur in Reyjkavik stattfinden und um 20:45 Uhr (MEZ) angepfiffen.

Island – Türkei Wettquoten Vergleich

Island – Türkei Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2.62 3.25 2.62
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico 2.65 3.30 2.65
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet 2.75 3.25 2.65
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten 2.90 3.15 2.55
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten*: 09.06.2019, 8:48 Uhr)

Island – Türkei Wettquoten* – Über/Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore Unter 2,5 Tore
Logo vom Buchmacher Bet365 2.20 1.65
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico 2.20 1.65
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet 2.28 1.58
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten 2.20 1.57
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten*: 09.06.2019, 8:48 Uhr)
* Alle angegebenen EM Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen EM Wettanbieter.

Nationalmannschaft von Island – aktuelle Form

Nachdem Island 2016 zum ersten Mal in Frankreich überhaupt an einer EM Endrunde teilgenommen hatte und sogar überraschend das Viertelfinale erreichte, will man im nächsten Jahr mindestens dabei sein. Die Chancen dafür stehen aktuell nicht mehr allzu gut, was den Konkurrenten der Türkei und Frankreich liegt. Aber auch Island hat sich schon sechs Punkte aus den ersten drei Spielen sichern können und hat entsprechend noch alle Chancen. Vor allem auch kann man es aus eigener Kraft schaffen, wofür eben ein Sieg gegen die Türkei notwendig ist. Allerdings wird Island auch zu Hause nicht als favorisiertes Team gehandelt und hat eine schwere Partie vor sich.

In der Nations League trat Island von Anfang an in Liga A an, kassierte jedoch in vier Spielen gegen die Schweiz und Belgien vier Niederlagen, womit man abgestiegen ist. Bei der nächsten Austragung der Nations League wird Island also nur in Liga B spielen.
Besser lief da schon der Auftakt zur EM Qualifikation. In Andorra gewann Island mit 2:0. Allerdings musste man sich im März mit 0:4 in Frankreich geschlagen geben. Drei weitere Punkte folgten aus dem 1:0 gegen Albanien am Samstag.

Nationalmannschaft von Türkei – aktuelle Form

Die Türken wollen genau wie schon 2016 in Frankreich wieder zur Europameisterschaft. Und ein kurzer Blick auf die Qualifikationsgruppe H zeigt, dass man sich auf einem sehr guten Weg befindet. Das hat man auch einem Sieg gegen Frankreich zu verdanken, durch den man auf neun Punkte kommen konnte. Somit hat die Türkei alle drei Qualifikationsspiele bisher gewonnen und führt die Gruppe an. Da aber Island und Frankreich auch nur je drei Punkte entfernt sind, ist noch lange nicht garantiert, dass es tatsächlich für die türkische EM Teilnahme reichen wird. Nach dem Spiel in Reykjavik könnte man aber schlauer sein, denn sollte die Türkei gewinnen, wäre es ein sehr großer Schritt in Richtung Endrunde.

Damit ist die Türkei jetzt schon erfolgreicher, als sie es in der Nations League gewesen ist. In einer Gruppe mit Schweden und Russland hat die Türkei nur zwei Punkte geholt und landete somit auf dem letzten Platz. Entsprechend wird es für die Türkei in der nächsten Austragung des Wettbewerbs in Liga C weitergehen.
Drei Spiele, drei Siege. Los ging es mit dem 2:0 in Albanien, dem ein 4:0 in Moldawien folgte. Waren das beides noch eher Pflichtsiege, so hat die Türkei eben am Wochenende mit 2:0 gegen Weltmeister Frankreich gewonnen. Das war alles andere als selbstverständlich. Ende Juni gab es außerdem ein 2:1 im Testspiel gegen Griechenland, ein paar Tage später ein 2:0 gegen Usbekistan. Die Türken also zuletzt mit fünf Siegen in Folge.

Island – Türkei Prognose & Quote, EM Qualifikation 2020

Sowohl bei der letzten WM- als auch letzten EM Qualifikation standen sich Island und die Türkei gegenüber. Die letzten beiden Spieler der WM Qualifikation hat jeweils Island gewonnen, das auch ingesamt eine positive Bilanz gegen die Türkei aufweist. Vier von fünf Heimspielen hat Island gegen die Türkei gewonnen, eines endete Unentschieden. Dennoch wird es schwer für die Gastgeber werden bzw. strotzen die Türken derzeit vor Selbstvertrauen und wollen damit auch zum nächsten Sieg gelangen. Doch die Isländer werden vor allem zu Hause nicht allzu einfach zu schlagen sein. Die Quoten verdeutlichen bereits, wie ausgeglichen die Prognose ausfällt. Daraus folgt unterm Strich der Tipp auf ein Unentschieden zwischen Island und der Türkei.

Wett Tipp Prognose: Unentschieden

Beste Wettquote* bei Tipico: 3.30 (Quotenstand: 09.06.2019, 8:48 Uhr)



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!



Lesen Sie die aktuellen EM News:
Spanien – Frankreich Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019
Deutschland – Rumänien Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019
Frankreich – Rumänien Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019
Österreich – Deutschland Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019
Spanien – Polen Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019
Frankreich – Kroatien Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019
Deutschland – Serbien Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019
Spanien – Belgien Wettquoten & Prognose – U21 EM 2019


Top 5 Online Wettanbieter