Prognose Bosnien – Israel 2015, EM Qualifikation

11. Juni 2015 | gepostet in EM Spiele (Prognose & Tipps)
EM Spiele (Prognose & Tipps)

Am Freitagabend, den 12. Juni um 20:45 Uhr, steigt die bosnische Nationalmannschaft in der EM Qualifikation in der Gruppe B gehörig unter Druck und muss gegen den Gast aus Israel siegen. Bei einem dreifachen Punktgewinn wahrt sich Bosnien noch die Chance auf die Teilnahme an der EURO 2016 in Frankreich. Die Begegnung zwischen Bosnien gegen Israel wird im Bilino-Polje Stadion ausgetragen. Während die bosnische Nationalmannschaft bei der WM Endrunde 2014 in Brasilien zu gegen war, blieb Israel nur die Zuschauer Rolle vor den heimischen TV Gerätschaften. Allerdings strich Bosnien mit nur einem Sieg in der Gruppenphase (gegen den Iran) nach der Vorrunde wieder die Segel.

Teamcheck Bosnien

Bislang verläuft die EM Qualifikation für die bosnische Nationalelf recht enttäuschend. Mit einer Bilanz von 1 Sieg, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen bei einem Torverhältnis von 5:6 rangiert die Mannschaft von Trainer Mehmed Bazdarevic, der erst seit Dezember letzten Jahres im Amt ist, auf Rang 5 in der Gruppe B. Vor allem der Start war seiner holprig. Nach den ersten 4 Spielen ohne Sieg konnte der erste dreifache Punktgewinn beim letzten Gruppenspiel gegen Andorra eingefahren werden. Beim 3:0 Sieg erzielte Dzeko alle Treffer für die Bazdarevic-Elf. Vor allem die Auftaktpleite zuhause gegen Zypern (1:2), das torlose Unentschieden in Wales und die 0:3 Klatsche in Israel waren erschreckend schwach. Immerhin konnte die bosnische Nationalmannschaft daheim den Gruppenfavoriten Belgien ein 1:1 Unentschieden abtrotzen. 4 Punkte beträgt der Rückstand auf Platz 3, der zu den Playoff-Spielen berechtigt und den Israel inne hält. Der Rückstand auf Platz 1 & 2 beträgt schon 6 Zähler! Ein Sieg gegen Israel ist also absolut Pflicht, wenn man sich die Chance auf die EM 2016 wahren will.

Besonders die Offensive lahmt bei der „Zmajevi“. Ganz 5 Tore wurde bislang nur in der EM Qualifikation erzielt. Lediglich das Schlusslicht Andorra traf noch seltener. Selbst der Tabellenvierte aus Zypern schoss in der Gruppe B schon 9 Tore! Das letzte Länderspiel im März endete mit einem 1:1 Unentschieden in Österreich.

Sunjic und Spahic sind rot-gesperrt und werden gegen Israel nicht auflaufen.

Teamcheck Israel

Für die israelische Nationalmannschaft läuft es recht gut in der Qualifikation. Mit einer bisherigen Bilanz von 3 Siegen und 2 Niederlagen bei einem Torverhältnis von 9:6 belegt die Mannschaft von Trainer Guttmann den dritten Platz. Vor allem der Gruppenauftakt war stark und es folgten 3 Siege gegen Zypern (Auswärts 2:1), Andorra (Auswärts 4:1) und Bosnien (Heim 3:0) am Stück. Danach kam es jedoch zu einem kleinen Einbruch, als man zuhause mit 0:3 Wales und 0:1 gegen Belgien unterlag.

Vor allem in der Offensive konnte die Guttmann-Elf überzeugen und schenkte den Gegnern bereits 9 Buden ein. Besser ist nur Gruppenführer Belgien. Freundschaftsspiele absolvierte Israel in diesem Jahr noch keine. Die letzten beiden EM Qualifikationsspiele wurde gegen Belgien (0:1) und Wales (0:3) beide zu null verloren. Somit warten die Israelis in diesem Länderspieljahr noch auf ihren ersten Treffer.

Große Stars gibt es im Grunde in der israelischen Nationalmannschaft keine. Fußball Kenner könnten vielleicht Bibras Natcho von ZSKA Moskau kennen. Im Grunde ist der Star die Mannschaft.

Bosnien Formcheck

31/03/15 Freundschaftsspiel Österreich – Bosnien U – 1:1
28/03/15 EM – Qualifikation Andorra – Bosnien S – 0:3
16/11/14 EM – Qualifikation Israel – Bosnien N – 3:0
13/10/14 EM – Qualifikation Bosnien – Belgien U – 1:1
10/10/14 EM – Qualifikation Wales – Bosnien U – 0:0

Bosnien: 1 Sieg – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Israel Formcheck

31/03/15 EM – Qualifikation Israel – Belgien N – 0:1
28/03/15 EM – Qualifikation Israel – Wales N – 0:3
16/11/14 EM – Qualifikation Israel – Bosnien S – 3:0
13/10/14 EM – Qualifikation Andorra – Israel S – 1:4
10/10/14 EM – Qualifikation Zypern – Israel S – 1:2

Israel: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 11. Juni 2015)

Statistik: Head to Head

16/11/14 EM – Qualifikation Israel – Bosnien 3:0
01/09/01 WM – Qualifikation Bosnien – Israel 0:0
11/10/00 WM – Qualifikation Israel – Bosnien 3:1

0 Siege Bosnien – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Siege Israel

Wett-Quoten Bosnien vs Israel

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Bosnien: 1.70

Unentschieden: 3.80

Sieg Israel: 4.75

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Bosnien: 1.70

Unentschieden: 3.70

Sieg Israel: 5.00

(Stand: 11. Juni 2015)

Fussball Wett Tipp | EM Qualifikation Prognose

Vor allem für Bosnien ist dieses Match richtungsweisend. Bei einer Niederlage gegen Israel kann man wohl die Träume von einer Teilnahme an der EURO 2016 in Frankreich begraben. Ein Sieg muss also irgendwie her. Während die bosnische Nationalelf in diesem Jahr 2015 noch ungeschlagen ist, verlor Israel beide EM-Quali Spiele zu Null. Daher sehen wir Bosnien aufgrund des Heimvorteils und der besseren Form in der Favoritenrolle und tippen auf einen Sieg für die Hausherren.

Wett Tipp: Sieg Bosnien

Wettquote bei Tipico: 1.70



Lesen Sie die aktuellen EM News:
Expekt
Quoten Spanien – Portugal 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Betsson
Quoten England – Schottland 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Interwetten
Quoten Frankreich vs. Island 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Bet365
Quoten Österreich vs. Schweiz 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Sportingbet
Prognose Frauen Europameisterschaft 2017 Gesamtsieger
Sportingbet
Quoten Portugal – England 2017, U19 Europameisterschaft Finale
Mybet
Quoten England – Tschechien 2017, U19 EM Halbfinale
Bwin
Quoten Portugal – Holland 2017, U19 EM Halbfinale


Top 5 Online Wettanbieter
Bet365 Logo Bet365 100€ Bonus www.bet365.com
Tipico Logo Tipico 100€ Bonus www.tipico.com
Bwin Logo Bwin 100€ Bonus www.bwin.com
Sportingbet Logo Sportingbet 150€ Bonus www.sportingbet.com
Interwetten Logo Interwetten 110€ Bonus www.interwetten.com