Prognose Italien – Schottland 2016, Testspiel

27. Mai 2016 | gepostet in EM Spiele (Prognose & Tipps)
EM Spiele (Prognose & Tipps)

Sonntagabend, den 29.05.2016 um 20:45 Uhr, findet das Fußball-Länderspiel zwischen Italien und Schottland im National-Stadion Ta`Qali auf Malta statt. Die „Squadra Azzurra“ ist bei der EURO in Frankreich in Gruppe E zugegen und spielt gegen Belgien, Schweden und Irland. Die Bravehearts verpassten auf den letzten Metern die Qualifikation für die Endrunde und hoffen nun bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland dabei zu sein.

Teamcheck Italien

Die Südeuropäer sind derzeit mehr mit sich selber beschäftigt und sollten die volle Konzentration lieber auf die anstehende Europameisterschaft richten, anstatt mit Personalfragen. Nationalcoach Antonio Conte gab bekannt, dass er nach der EM zurücktreten wird. Angeblich liegen dem Übungsleiter mehrere Angebote von europäischen Top-Klubs vor. Dennoch wurde das Ticket für die EM ohne große Probleme als Gruppensieger gebucht. Vor Kroatien und Norwegen sicherte man sich Platz eins und verlor in den 10 Quali-Partien nicht ein einziges Mal (sieben Siege, drei Remis).

Die Conte-Elf konnte letztes Jahr in der Endphase der EM-Qualifikation überzeugen und fuhr vier Siege in Folge gegen Malta, Bulgarien, Aserbaidschan und Norwegen ein. Kein Pflichtspiel ging im Jahr 2015 verloren. Dafür nimmt man in Italien die Länderspiele auf freundschaftlicher Ebene nicht so ernst. Schon letztes Jahr konnte man weder gegen England (1:1), Portugal (0:1), Belgien (1:3) und Rumänien (2:2) gewinnen. Das EM-Jahr läuft bisher genauso weiter, wenn auch gegen stärkere Teams. Gegen Spanien (1:1) konnte man mit dem Ergebnis noch gut leben. Im letzten Spiel der „Squadra Azzurra“ gegen Weltmeister Deutschland wurde man sogar mit 1:4 in München vermöbelt.

Der Kader der Italiener ist gespickt mit vielen europäischen Topstars. Leonardo Bonucci, Giorgi Chiellini und Daniele Rugani bilden den Juve-Abwehrblock. Alessandro Florenzi, Giacomo Bonaventura, Antonio Candreva, Lorenzo Insigne und Stephan El Shaarawy sind weitere Top-Kicker.

Graziano Pelle war mit nur drei Treffern während der Qualifikation der Top-Knipser der Italiener.

Teamcheck Schottland

Die Mannschaft von Gordon Strachan wird nach der verpassten Qualifikation sicher enttäuscht gewesen sein. Dabei war der dritte Platz und damit mindestens die Playoff-Spiele mehr als machbar gewesen. Nachdem man gut in die Quali-Gruppe gestartet war und sieben Punkte aus den ersten vier Spielen holte, gab es im letzten Jahr den Einbruch. Nur Fußballzwerg Gibraltar konnte 2015 noch zwei Mal geschlagen werden. Gegen Irland (1:1), Georgien (0:1), Deutschland (2:3) und Polen (2:2) gab es auch nur noch zwei Zähler. So landete man nach der Gruppenphase nur auf Platz vier hinter Weltmeister Deutschland, Polen und sogar Irland. Georgien und Gibraltar ließ man hinter sich.

Die Strachan-Elf hat das EM-Aus aber wahrscheinlich schon verdaut und überzeugt immerhin in den Testspielen. Dieses Jahr absolvierte man zwei Testkicks und konnte in Tschechien und vor den eigenen Fans gegen Dänemark jeweils mit 1:0 gewinnen.

Im Gegensatz zu früher hat der schottische Fußball aber trotz der jüngsten Negativerlebnisse gut aufgeholt. Mittlerweile hat man auch ein paar richtig gute Kicker im Nationalkader. Andrew Robertson ist mit seinen 22 Jahren die Abwehrhoffnung auf der Insel. Dazu sind James McArthur, James Morrison, Kapitän Scott Brown, Matt Ritchie, Matt Phillips, Robert Snodgrass, sowie die drei Angreifer Ross McCormack, Steven Naismith und Jordan Rhodes weitere gute Spieler, die das Niveau auf dem Platz anheben.

James Morrison und Scott Brown werden das Länderspiel verletzungsbedingt verpassen.

Steven Fletscher (7 Tore), Shaun Maloney (5) und Steven Naismith (3) waren die Top-Drei-Knipser während der EM-Qualifikation der Bravehearts.

Italien Spielergebnisse

29/03/16 Freundschaftsspiele Deutschland – Italien N – 4:1
24/03/16 Freundschaftsspiele Italien – Spanien U – 1:1
17/11/15 Freundschaftsspiele Italien – Rumänien U – 2:2
13/11/15 Freundschaftsspiele Belgien – Italien N – 3:1
13/10/15 EM – Qualifikation Italien – Norwegen S – 2:1

Italien: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Schottland Spielergebnisse

29/03/16 Freundschaftsspiele Schottland – Dänemark S – 1:0
24/03/16 Freundschaftsspiele Tschechien – Schottland S – 0:1
11/10/15 EM – Qualifikation Gibraltar – Schottland S – 0:6
08/10/15 EM – Qualifikation Schottland – Polen U – 2:2
07/09/15 EM – Qualifikation Schottland – Deutschland N – 2:3

Schottland: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 27. Mai 2016)

Statistik: Head to Head

17/11/07 EM – Qualifikation Schottland – Italien 1:2
28/03/07 EM – Qualifikation Italien – Schottland 2:0
03/09/05 WM – Qualifikation Schottland – Italien 1:1
26/03/05 WM – Qualifikation Italien – Schottland 2:0

3 Siege Italien – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Siege Schottland

Wett-Quoten Italien vs Schottland

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Italien: 1.66

Unentschieden: 3.50

Sieg Schottland: 5.50

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Italien: 1.70

Unentschieden: 3.50

Sieg Schottland: 5.50

(Stand: 27. Mai 2016)

Fussball Wett Tipp | EM Testspiele Prognose

Italien geht trotz der Krise in den Freundschaftsspielen als Favorit ins Länderspiel gegen Schottland. Auf neutralem Platz in Malta wird die „Squadra Azzurra“ versuchen in EM-Form zu kommen, um sich nicht wie zuletzt bei der Weltmeisterschaft in Brasilien zu blamieren und nach der Vorrunde die Heimreise antreten zu müssen. Bis auf die Testspielergebnisse läuft es ja dennoch gut für die Conte-Elf. Die Qualifikation durchlief man ohne Niederlage. Die Schotten dagegen verpassten nach einem schwachen Jahr 2015 die EURO und sind auch qualitativ den Italienern unterlegen. Die Negativserie in den Testkicks wird jetzt enden und Italien wird sich kurz vor der Europameisterschaft in guter Form präsentieren. Wir tippen auf einen ungefährdeten Erfolg gegen die Bravehearts für den viermaligen Fußballweltmeister.

Fussis Wett Tipp: Sieg Italien

Wettquote bei Tipico: 1.70



Lesen Sie die aktuellen EM News:
Expekt
Quoten Spanien – Portugal 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Betsson
Quoten England – Schottland 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Interwetten
Quoten Frankreich vs. Island 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Bet365
Quoten Österreich vs. Schweiz 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Sportingbet
Prognose Frauen Europameisterschaft 2017 Gesamtsieger
Sportingbet
Quoten Portugal – England 2017, U19 Europameisterschaft Finale
Mybet
Quoten England – Tschechien 2017, U19 EM Halbfinale
Bwin
Quoten Portugal – Holland 2017, U19 EM Halbfinale


Top 5 Online Wettanbieter
Bet365 Logo Bet365 100€ Bonus www.bet365.com
Tipico Logo Tipico 100€ Bonus www.tipico.com
Bwin Logo Bwin 100€ Bonus www.bwin.com
Sportingbet Logo Sportingbet 150€ Bonus www.sportingbet.com
Interwetten Logo Interwetten 110€ Bonus www.interwetten.com