Prognose Österreich – Holland 2016, Testspiel

3. Juni 2016 | gepostet in EM Spiele (Prognose & Tipps)
EM Spiele (Prognose & Tipps)

Samstagabend, den 04.06.2016 um 20:30 Uhr, hat sich das ÖFB-Team kurz vor EM-Start mit der holländischen Fußballnationalmannschaft einen hochkarätigen Gegner zum Testspiel im Wiener Ernst-Happel Stadion eingeladen. Die Alpenkicker spielten eine starke EM-Qualifikation und sind zurecht bei der Endrunde in Frankreich dabei. In Gruppe F wird man auf Ungarn, Portugal und Island treffen. Die Niederländer vergeigten die EURO-Teilnahme in den letzten Quali-Partien und werden beim fußballerischen Highlight 2016 zuhause bleiben müssen.

Teamcheck Österreich

Die Mannschaft von Marcel Koller marschierte regelrecht durch die Qualifikation für Frankreich und verlor in Gruppe G nicht ein einziges Spiel. Von zehn Partien konnte man neun für sich entscheiden. Das einzige Unentschieden gab es gleich am 1. Spieltag zuhause gegen Schweden. Also gelang Österreich neun Pflichtspiel-Siege in Serie. Das letzte Testspiel absolvierte man letzten Dienstag gegen Malta und wurde den Erwartungen mit dem 2:1 Sieg gerecht. Für die Alpenkicker trafen Arnautovic (4.) und Schöpf (18.). Ein Eigentor von Alaba sorgte für den Ehrentreffer für Malta (87.).

Die Koller-Elf blickt auf keine gute Vergangenheit zurück. Zuletzt war man bei der Europameisterschaft 2008 dabei, aber auch nur, weil man als Gastgeber zusammen mit der Schweiz das Turnier austragen durfte. Mit zwei Pleiten gegen Kroatien und Deutschland, sowie einem Remis gegen Polen, war selbst die Heim-EM schon nach der Vorrunde vorbei. Mit der Nationalmannschaft von früher hat die heutige Elf aber nicht mehr viel zu tun. Nach der starken Quali läuft es auch in den Freundschaftsspielen dieses Jahr mehr gut als schlecht. Gegen Albanien und Malta gab es jeweils einen 2:1 Sieg. Nur in der Türkei ging man Ende März mit 1:2 als Verlierer vom Platz.

Christian Fuchs vom englischen Meister Leicester City ist Kapitän der österreichischen Nationalelf. Topstars ist David Alaba vom FC Bayern München. Aleksandar Dragovic, Martin Hinteregger, Julian Baumgartlinger, Zlatko Junuzovic, Marc Janko, Marko Arnautovic und Martin Harnik gehören zu den Leistungsträgern.

Marc Janko (7 Tore) war treffsicherster Spieler im Nationaltrikot. David Alaba (4), sowie Marko Arnautovic und Martin Harnik mit jeweils drei Treffern trugen sich auch mehrfach in die Torschützenliste ein.

Teamcheck Holland

Die Elftal blamierte sich in der Qualifikationsgruppe A bis auf die Knochen und vergeigte drei der letzten vier Spiele. Damit verspielte die Nationalmannschaft von Danny Blind die EM-Teilnahme auf den letzten Metern. Die Niederlagen kassierte „Oranje“ ausgerechnet gegen die direkte Konkurrenz aus Island, der Türkei und Tschechien. Der 2:1 Sieg zwischendurch gegen Kasachstan änderte nichts mehr am Ausgang der Gruppenphase mit dem 4. Platz und hinter den genannten drei Teams. Vergangenen Mittwoch spielten die Holländer bei EM-Teilnehmer Polen und konnten mit einem 2:1 Sieg überraschen. Janssen (33.) brachte die Niederländer in Front. Nach einer Stunde glichen die Polen in Person von Jedrzejczyk aber wieder aus. Den Siegtreffer für die Elftal markierte dann aber Wijnaldum (76.).

Die Blind-Elf spielte bei der Weltmeisterschaft in Brasilien 2014 eine gutes Turnier. Erst im Halbfinale scheiterte man an Argentinien im Elfmeterschießen und belegte anschließend im kleinen Finale den dritten Platz gegen den Gastgeber (3:0). Die EURO 2012 in Polen und der Ukraine war allerdings wieder zum vergessen. Nach drei Niederlagen in der Gruppenphase war das Turnier vorzeitig beendet. Die Freundschaftsspiele in diesem Jahr liefen bis auf den Anfang gegen Frankreich (2:3) gut. Danach gab es gegen England (2:1), Irland (1:1) und Österreich (2:1) keine Niederlage mehr.

Klaas-Jan Huntellar war mit fünf Buden in der Qualifikation der treffsicherste Holländer. Drei Mal freute sich Robin van Persie über seine Tore.

Österreich Spielergebnisse

31/05/16 Freundschaftsspiele Österreich – Malta S – 2:1
29/03/16 Freundschaftsspiele Österreich – Türkei N – 1:2
26/03/16 Freundschaftsspiele Österreich – Albanien S – 2:1
17/11/15 Freundschaftsspiele Österreich – Schweiz N – 1:2
12/10/15 EM – Qualifikation Österreich – Liechtenstein S – 3:0

Österreich: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Holland Spielergebnisse

01/06/16 Freundschaftsspiele Polen – Niederlande S – 1:2
27/05/16 Freundschaftsspiele Irland – Niederlande U – 1:1
29/03/16 Freundschaftsspiele England – Niederlande S – 1:2
25/03/16 Freundschaftsspiele Niederlande – Frankreich N – 2:3
13/11/15 Freundschaftsspiele Wales – Niederlande S – 2:3

Holland: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 03. Juni 2016)

Statistik: Head to Head

09/02/11 Freundschaftsspiel Niederlande – Österreich 3:1
26/03/08 Freundschaftsspiel Österreich – Niederlande 3:4
06/09/03 EM – Qualifikation Niederlande – Österreich 3:1
16/10/02 EM – Qualifikation Österreich – Niederlande 0:3
14/06/78 Weltmeisterschaft Niederlande – Österreich 5:1

0 Siege Österreich – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 5 Siege Holland

Wett-Quoten Österreich vs Holland

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Österreich: 2.55

Unentschieden: 3.20

Sieg Holland: 2.75

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Österreich: 2.60

Unentschieden: 3.20

Sieg Holland: 2.60

(Stand: 03. Juni 2016)

Fussball Wett Tipp | EM Testspiele Prognose

Die heimstarken Österreicher gehen als leichter Favorit auf den Sieg ins Spiel gegen die Niederlande. Nach der enttäuschenden Nicht-Qualifikation für die EM in gut einer Woche scheint sich die Elftal wieder gefangen zu haben. Die letzten Ergebnisse in den Test-Länderspielen waren richtig gut. Besonders die Siege in England und vor ein paar Tagen in Polen waren stark. Die Weiß-Roten konnten in den Länderspielen um die Goldene Ananas zwar auch meistens überzeugen, hatten aber auch einfachere Gegner und eine Niederlage gegen die Türkei dabei. Kleinigkeiten werden diese Partie auf hohem Niveau entscheiden. Wir halten ein torreiches Unentschieden in Wien für sehr wahrscheinlich.

Fussis Wett Tipp: Beide Teams treffen

Wettquote bei Bet365: 1.72


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+



Lesen Sie die aktuellen EM News:
Expekt
Quoten Spanien – Portugal 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Betsson
Quoten England – Schottland 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Interwetten
Quoten Frankreich vs. Island 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Bet365
Quoten Österreich vs. Schweiz 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Sportingbet
Prognose Frauen Europameisterschaft 2017 Gesamtsieger
Sportingbet
Quoten Portugal – England 2017, U19 Europameisterschaft Finale
Mybet
Quoten England – Tschechien 2017, U19 EM Halbfinale
Bwin
Quoten Portugal – Holland 2017, U19 EM Halbfinale


Top 5 Online Wettanbieter