Prognose Schweiz – Slowenien 2015, EM Qualifikation

2. September 2015 | gepostet in EM Spiele (Prognose & Tipps)
EM Spiele (Prognose & Tipps)

Die Engländer kann im Rahmen der EM-Qualifikation in der Gruppe E kein Konkurrent halten. Nur noch ein Sieg fehlt den Three Lions, um das Ticket für die Endrunde bereits frühzeitig zu lösen. Mit der Schweiz und den Slowenen kämpfen zwei Teams um den zweiten direkten Qualifikationsplatz. Bisher hat die Nati die besseren Karten in der Hand. Doch wird das auch nach dem direkten Duell so bleiben? Dieses wird am Samstag, den 05. September um 20:45 Uhr, im St. Jakob Park angepfiffen. Somit wird dieses Duell in Basel ausgetragen.

Teamcheck Schweiz

Zuletzt wusste die Nati im Rahmen der EM-Qualifikation zu überzeugen. Ganze 12 Punkte wurden aus den letzten vier Duellen geholt. Dabei wurden 13 Tore erzielt und die Abwehr musste nur ein Gegentor auf ihre Kappe nehmen. Das Team von Vladimir Petkovic konnte sich also mehr als deutlich steigern. Dabei sah es nach den ersten beiden Qualifikationsspieltagen alles andere als gut aus. Null Punkte hatten die Eidgenossen nämlich zu diesem Zeitpunkt auf dem Konto. Man musste sich gegen England und Slowenien geschlagen geben. Nun trifft man im Rückspiel erneut auf die Slowenien. Nach dem 0:1 im Hinspiel gilt es vor heimischer Kulisse eine alte Rechnung zu begleichen. Mit einem Sieg könnte man einen großen Schritt in Richtung direkte Qualifikation zur EM-Endrunde in Frankreich vollziehen. Momentan hat man drei Punkte Vorsprung auf die Slowenen. Mit einem Sieg könnte man das Polster auf sechs Zähler erweitern. Bei nur noch vier ausstehenden Begegnungen sollte dies einen komfortablen Vorsprung darstellen. Die letzten vier Duelle werden gegen Slowenien, England, San Marino und Estland ausgetragen. Vor allem Slowenien und England stellen schwere Aufgaben dar. Die Nati belegt in der FIFA-Weltrangliste den 17. Platz und sollte somit keineswegs unterschätzt werden. Wenngleich man sich nicht mit den Spitzenteams messen kann.

Teamcheck Slowenien

Den Slowenen dürfte der letzte Spieltag sicher bitter aufstoßen. An diesem musste man sich nämlich zuhause gegen den englischen Tabellenführer mit 2:3 geschlagen geben. Dabei ging man sogar nach 37 Minuten durch Novakovic in Führung. Erst nach dem Seitenwechsel konnten die Gäste das Spiel durch ein Doppelpack von Wilshere drehen. Pecnik sorgte für den zwischenzeitlichen Ausgleich. Am Ende sollte Wayne Rooney jedoch den Unterschied ausmachen und sorgte für den 3:2 Sieg der Three Lions. Aufgrund dieser Pleite musste das Team von Trainer Srecko Katanec den zweiten Tabellenplatz an die Schweiz abgeben. Mit einer Bilanz von drei Siegen und drei Niederlagen hat man drei Zähler weniger als die Nati auf dem Konto. Sollte man jedoch im direkten Duell punkten, würde man aufgrund des Direktvergleichs wieder vorbeiziehen. Die letzten vier Begegnungen bestreitet die Zmajceki gegen die Schweiz, Estland, Litauen und San Marino. In der FIFA-Weltrangliste belegt Slowenien den 46. Platz und zählt somit nicht zu den Topteams der Welt.

Schweiz Formcheck

14/06/15 EM – Qualifikation Litauen – Schweiz S – 1:2
10/06/15 Freundschaftsspiel Schweiz – Liechtenstein S – 3:0
31/03/15 Freundschaftsspiel Schweiz – USA U – 1:1
27/03/15 EM – Qualifikation Schweiz – Estland S – 3:0
18/11/14 Freundschaftsspiel Polen – Schweiz U – 2:2

Schweiz: 3 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Slowenien Formcheck

14/06/15 EM – Qualifikation Slowenien – England N – 2:3
30/03/15 Freundschaftsspiel Katar – Slowenien N – 1:0
27/03/15 EM – Qualifikation Slowenien – San Marino S – 6:0
18/11/14 Freundschaftsspiel Slowenien – Kolumbien N – 0:1
15/11/14 EM – Qualifikation England – Slowenien N – 3:1

Slowenien: 1 Sieg – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 4 Niederlagen

(Stand: 02. September 2015)

Statistik: Head to Head

09/10/14 EM – Qualifikation Slowenien – Schweiz 1:0
15/10/13 WM – Qualifikation Schweiz – Slowenien 1:0
07/09/12 WM – Qualifikation Slowenien – Schweiz 0:2
28/04/04 Freundschaftsspiel Schweiz – Slowenien 2:1
12/02/03 Freundschaftsspiel Slowenien – Schweiz 1:5

4 Siege Schweiz – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Sieg Slowenien

Wett-Quoten Schweiz vs Slowenien

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Schweiz: 1.50

Unentschieden: 4.20

Sieg Slowenien: 8.00

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Schweiz: 1.50

Unentschieden: 4.10

Sieg Slowenien: 7.00

(Stand: 02. September 2015)

Fussball Wett Tipp | EM Qualifikation Prognose

Nur eines der letzten fünf direkten Aufeinandertreffen mit der Schweiz konnten die Slowenen mit einem Sieg für sich entscheiden. Hierbei handelt es sich ausgerechnet um das Hinspiel in dieser EM-Qualifikation. Die vier zuvor ausgetragenen Begegnungen konnte die Nati gewinnen. Es gilt somit eine alte Rechnung zu begleichen. Sicher wollen sich Shaqiri und Co für die 0:1 Pleite revanchieren. Immerhin könnte man mit einem Sieg einen großen Schritt in Richtung direkte Qualifikation für die EM-Endrunde vollziehen. Wir gehen von einem knappen Sieg der Eidgenossen aus.

Wett Tipp: Sieg Schweiz

Wettquote bei Tipico: 1.50


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!



Lesen Sie die aktuellen EM News:
Expekt
Quoten Spanien – Portugal 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Betsson
Quoten England – Schottland 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Interwetten
Quoten Frankreich vs. Island 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Bet365
Quoten Österreich vs. Schweiz 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Sportingbet
Prognose Frauen Europameisterschaft 2017 Gesamtsieger
Sportingbet
Quoten Portugal – England 2017, U19 Europameisterschaft Finale
Mybet
Quoten England – Tschechien 2017, U19 EM Halbfinale
Bwin
Quoten Portugal – Holland 2017, U19 EM Halbfinale


Top 5 Online Wettanbieter