Prognose Türkei – Island 2015, EM Qualifikation

12. Oktober 2015 | gepostet in EM Spiele (Prognose & Tipps)
EM Spiele (Prognose & Tipps)

Dienstagabend, den 13.10.2015 um 20:45 Uhr, erwartet die Türkei im heimischen Konya-Stadion die bereits für die Europameisterschaft in Frankreich qualifizierten Isländer. Die Terim-Elf konnte Platz drei (15 Punkte) in Gruppe A durch den Sieg in Tschechien verteidigen. Verfolger Hollamd konnte in Kasachstan erwartungsgemäß drei Punkte holen und ist auch am letzten Spieltag mit 13 Punkten in Lauerstellung. Allerdings reicht der Türkei ein Zähler und man wäre für die Playoff-Runde qualifiziert, da man den direkten Vergleich gegen die Elftal gewonnen hat. Island führt die Gruppe mit 20 Punkten an, enttäuschte letzten Samstag aber zuhause gegen Lettland und trennte sich 2:2.

Teamcheck Türkei

Die Mannschaft von Fatih Terim konnte bei bereits sicher qualifizierten Tschechen einen 2:0 Sieg dank des verwandelten Foulelfmeter von Selcuk (62.) und dem Treffer von Calhanoglu (80.) einfahren. Durch den dreifachen Punktgewinn hat man auch am letzten Spieltag der EM-Qualifikation die besten Karten in der Hand, den dritten Platz zu erreichen.

Die Terim-Elf blickt bis jetzt auf ein fast perfektes Fußballjahr 2015 zurück. Bisher wurde kein Pflichtspiel und Freundschaftsspiel verloren. Das Jahr begann mit dem 1:1 in Holland gut. Es folgte ein 1:0 Sieg in Kasachstan, sowie eine Enttäuschung beim 1:1 zuhause gegen Lettland. Die letzten beiden Partien gegen Holland (3:0) und zuletzt der Sieg bei den Tschechen machten Rang drei so gut wie perfekt. Die Länderspiele auf freundschaftlicher Eben wurden in Luxemburg (2:1) und zuhause gegen Bulgarien (4:0) gewonnen. Seit sechs Pflichtspielen ist die türkische Nationalelf ohne Pleite. Zuletzt verlor man am 2. Spieltag in Tschechien. Zuvor gab es sogar zum Quali-Start eine 0:3 Klatsche in Island.

Burak Yilmaz wird weiterhin verletzt passen müssen. Der Star von Galatasaray Istanbul ist mit vier Treffern erfolgreichster Torschütze im Nationaldress. Arda Turan und Selcuk Inan netzten jeweils zwei Mal in der Quali ein.

Teamcheck Island

Die Isländer waren vergangenen Samstag im Heimspiel gegen Lettland der haushohe Favorit auf den Sieg, konnten aber nur im ersten Durchgang überzeugen. Durch die Tore von Sigthorsson (5.) und Sigurdsson (27.) lief zunächst alles nach Plan. Der Anschlusstreffer kurz nach Wiederanpfiff in der 49. brachte die Letten wieder ran, die tatsächlich nur 20 Minuten später ausgleichen konnten und einen Punkt mit nach Hause nahmen. Die Mannschaft von Lars Lagerbäck verspielte dadurch den vorzeitigen Gruppensieg, da die zweitplatzierten Tschechen ihr Heimspiel gegen die Türkei verloren haben.

Die Lagerbäck-Elf steht der Türkei im Länderspieljahr 2015 in nichts nach. Auch die Inselkicker sind dieses Jahr noch ungeschlagen. Ein 3:0 in Kasachstan, ein 2:1 Heimsieg gegen Tschechien und der überragende 1:0 Sieg in den Niederlanden waren Garant für die sichere Qualifikation für die Euro in Frankreich. Die letzten beiden Spiele zuhause gegen Kasachstan (0:0) und Lettland gingen aber nur Unentschieden aus. Die einzige Niederlage während der Gruppenphase gab es Mitte November 2014 beim 1:2 in Tschechien. Drei Freundschaftsspiele bestritt Island in diesem Jahr. Es gab zwei Auswärtsspiele innerhalb weniger Tage in Kanada. Die erste Partie konnte 2:1 gewonnen werden, im zweiten Test trennte man sich 1:1. Auch in Estland kam die Lagerbäck-Elf nicht über ein 1:1 hinaus. Mit einem Torverhältnis von 17:5 ist man auch in der Offensive und Defensive am erfolgreichsten in der Gruppe.

Gylfi Sigurdsson vom Premier-League Klub Swansea City ist mit sechs Toren treffsicherster Isländer. Kapitän Kohlbeinn Sigthorrson vom FC Nantes trug sich drei Mal in die Torschützenliste ein. Birkir Bjarnason und Aron Gunnarsson netzten jeweils zwei Mal ein.

Türkei Formcheck

10/10/15 EM – Qualifikation Tschechien – Türkei S – 0:2
06/09/15 EM – Qualifikation Türkei – Niederlande S – 3:0
03/09/15 EM – Qualifikation Türkei – Lettland U – 1:1
12/06/15 EM – Qualifikation Kasachstan – Türkei S – 0:1
08/06/15 Freundschaftsspiel Türkei – Bulgarien S – 4:0

Türkei: 4 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Island Formcheck

10/10/15 EM – Qualifikation Island – Lettland U – 2:2
06/09/15 EM – Qualifikation Island – Kasachstan U – 0:0
03/09/15 EM – Qualifikation Niederlande – Island S – 0:1
12/06/15 EM – Qualifikation Island – Tschechien S – 2:1
31/03/15 Freundschaftsspiel Estland – Island U – 1:1

Island: 2 Siege – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

(Stand: 12. Oktober 2015)

Statistik: Head to Head

09/09/14 EM – Qualifikation Island – Türkei 3:0
11/10/95 EM – Qualifikation Island – Türkei 0:0
12/10/94 EM – Qualifikation Türkei – Island 5:0

1 Sieg Türkei – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Sieg Island

Wett-Quoten Türkei vs Island

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Türkei: 1.55

Unentschieden: 4.00

Sieg Island: 7.50

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Türkei: 1.50

Unentschieden: 3.80

Sieg Island: 7.50

(Stand: 12. Oktober 2015)

Fussball Wett Tipp | EM Qualifikation Prognose

Das Momentum spricht in dieser Partie klar für die türkische Nationalmannschaft. Island kann es ruhig angehen lassen, da man schon sicher bei der Euro in Frankreich dabei ist. Die Türken konnten das schwere Auswärtsspiel in Tschechien gewinnen und werden jetzt alles geben, um den noch fehlenden Punkt für Platz drei zu holen. Außerdem scheint die Lagerbäck-Elf im Kopf auch nicht mehr komplett bei den Qualifikationsspielen zu sein. Anders lässt sich das schwache Heimspiel gegen Lettland nicht erklären. Die Terim-Elf wird nicht verlieren und die Playoff-Runde erreichen. Wir halten einen knappen Heimsieg für die Türkei mit wenig Toren für sehr wahrscheinlich.

Wett Tipp: Sieg Türkei

Wettquote bei Bet365: 1.55


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+



Lesen Sie die aktuellen EM News:
Expekt
Quoten Spanien – Portugal 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Betsson
Quoten England – Schottland 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Interwetten
Quoten Frankreich vs. Island 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Bet365
Quoten Österreich vs. Schweiz 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Sportingbet
Prognose Frauen Europameisterschaft 2017 Gesamtsieger
Sportingbet
Quoten Portugal – England 2017, U19 Europameisterschaft Finale
Mybet
Quoten England – Tschechien 2017, U19 EM Halbfinale
Bwin
Quoten Portugal – Holland 2017, U19 EM Halbfinale


Top 5 Online Wettanbieter