Quoten England – Deutschland 2017, U21 Europameisterschaft

26. Juni 2017 | gepostet in EM Wetten & Quoten
Sportingbet

Zuletzt hat Deutschland zwar in der Gruppenphase verloren, konnte dennoch die nächste Runde erreichen und wird jetzt bei der U21 Europameisterschaft am Dienstag auf England treffen, wofür die Chancen des DFB Teams bei Sportingbet nicht schlecht stehen.

England dominiert Gruppenphase

Diese Paarung weckt Erinnerungen an 2009, als sich Deutschland und England im Finale der damaligen U21 EM begegnet sind. Deutschland konnte das Spiel klar gewinnen. Seitdem ist einige Zeit vergangen und die Mannschaften sind andere. England steht im Halbfinale und hat sich das nach der Gruppenphase auch verdient. Sieben Punkte hat man aus drei Spielen holen können und damit die Slowakei, Gastgeber Polen und Titelverteidiger Schweden hinter sich lassen können. Als Belohnung darf man jetzt gegen den Gruppenzweiten der anderen Gruppe antreten, bekommt aber gegen Deutschland dennoch nur die Außenseiterrolle in den Quoten zugesprochen.

Deutschland trotz Niederlage im Halbfinale

Am Ende hat es für Deutschland zu sechs Punkten in der Gruppe gereicht. Gegen Tschechien und Dänemark gab es mit guten Leistungen Siege, gegen Italien musste man sich am letzten Spieltag geschlagen geben. Doch trotz der 1:0 Niederlage hat man noch als zweitplatzierte Mannschaft das Halbfinale erreicht. Vor zwei Jahren noch musste sich die Mannschaft dort deutlich gegen Portugal geschlagen geben, jetzt gibt es mit England eine lösbare Aufgabe. Man muss aber im Gegensatz zum letzten Spiel noch eine Schippe drauflegen.

England gegen Deutschland, U21 EM Quoten Sportingbet
1 X 2
3.10 3.30 2.25
U21 EM 2017 Halbfinale – Dienstag, 27.06.2017 – 18.00 Uhr

Bisherige Bilanz England-Deutschland U21

Die englischen und deutschen Teams der U21 haben schon oft gegeneinander gespielt. Auch die aktuelle Formationen hatten schon das Vergnügen, als es im März im Freundschaftsspiel gegeneinander ging. Ernster war es da schon bei den Spielen der Europameisterschaften. Das war 2009 zweimal der Fall und 1982. In diesen vier Spielen gab es zwei Siege für Deutschland und einen für England. 2009 war es im zweiten Spiel sogar recht deutlich, als es am Ende 4:0 für die deutsche Mannschaft hieß. Am Dienstag dürfte es wohl ein knapperes Ergebnis zwischen den Teams geben.

 



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+



Lesen Sie die aktuellen EM News:
Expekt
Quoten Spanien – Portugal 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Betsson
Quoten England – Schottland 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Interwetten
Quoten Frankreich vs. Island 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Bet365
Quoten Österreich vs. Schweiz 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Sportingbet
Prognose Frauen Europameisterschaft 2017 Gesamtsieger
Sportingbet
Quoten Portugal – England 2017, U19 Europameisterschaft Finale
Mybet
Quoten England – Tschechien 2017, U19 EM Halbfinale
Bwin
Quoten Portugal – Holland 2017, U19 EM Halbfinale


Top 5 Online Wettanbieter