Quoten Spanien – Kroatien 2018, Nations League 2. Spieltag

10. September 2018 | gepostet in EM Wetten & Quoten
“Bwin“

Die Nations League schreitet voran. Unter anderem am Dienstag, dem 11.09.2018, mit der Partie Spanien gegen Kroatien. Die Paarung gehört bereits zum 2. Spieltag der neu gegründeten UEFA Nations League. Während es für Kroatien den Auftakt bedeutet, hat Spanien schon das zweite Spiel und damit auch die Chance auf sechs Punkte zu erhöhen. Im ersten Spiel konnte sich Spanien einen Auswärtssieg in England sichern. Die drei Mannschaften – Spanien, Kroatien und England – spielen gemeinsam in Gruppe 4 der Liga A. Sollte Spanien auch gegen Kroatien gewinnen, stünden die Chancen auf den Gruppensieg nicht schlecht.

Dank Heimvorteils stehen die Chancen für einen Heimsieg auch nicht allzu schlecht. Spanien möchte im Stadion Manuel Martinez Valero in Elche den Sieg holen. Dabei hat sich aber in der letzten Begegnung dieser Teams Kroatien den Sieg gesichert. Auch hat Kroatien bei der letzten Weltmeisterschaft das bessere Ergebnis eingefahren, da man immerhin den zweiten Platz belegen konnte, während Spanien schon nach dem Achtelfinale die Heimreise antreten musste.
Wettquoten zum Spiel am Dienstag gibt es bei Bwin. Recht deutlich wird Spanien in der 3-Weg-Wette favorisiert, daneben werden aber auch noch andere Quoten zum Spiel angeboten.

Legt Spanien weiteren Sieg nach?

Gegen England hat Spanien zuletzt das erste Spiel seit der Weltmeisterschaft absolviert. Obschon Spanien lange Zeit kein Spiel verloren hat, ist man doch im Achtelfinale gegen Gastgeber Russland ausgeschieden und das letztendlich enorm knapp im Elfmeterschießen. Das war für die Spanier natürlich sehr enttäuschend, da man sich eindeutig auch Titelchancen ausgerechnet hat. Der nächste Anlauf auf einen wichtigen Titel soll die Europameisterschaft 2020 werden, vor allem auch nachdem man 2016 den Titel von 2012 nicht verteidigen konnte. Die Nations League ist die ideale Vorbereitung auf die im nächsten Jahr beginnende EM Qualifikation. Mit dem Sieg gegen England hat Spanien den ersten Stein in Richtung Gruppensieg gelegt. Jetzt geht es mit Heimvorteil in das nächste Spiel.

Kroatien startet in die Nations League

Während Spanien und England schon das eine Spiel gespielt haben, wird Kroatien erst am Dienstag in die Nations League starten. Natürlich wird es spannend zu sehen sein, wohin die Reise für den Vize-Weltmeister gehen wird. Kroatien hat eine gute Weltmeisterschaft gespielt und letztendlich nur im Finale gegen Frankreich verloren. Jetzt spricht wenig dagegen, dass es nicht auch erfolgreich für die Kroaten weitergeht. Die Nations League soll dabei nur ein Zwischenschritt sein, denn anschließend beginnt die wichtige Qualfikation zur EM. Für Kroatien wird es nicht das erste Spiel seit dem verlorenen WM-Finale sein. Zuletzt hat man in einem Freundschaftsspiel ein 1:1 gegen Portugal hingelegt. Auswärts in Spanien wird man natürlich als Außenseiter gehandelt.

Spanien gegen Kroatien, Nations League Quoten, Bwin
1 X 2
1.70 3.70 5.25
Nations League 2. Spieltag – Dienstag, 11.09.2018 – 20:45 Uhr

(Quoten vom 10.09.2018, 07:55 Uhr)

Bilanz zwischen Spanien und Kroatien

Ein paar Spiele hat es bereits zwischen diesen Nationen gegeben. Zwar führt Spanien die Bilanz an, aber auch nur ganz knapp. Drei Siege gehen auf das Konto der Spanier, während Kroatien zwei Siege holen konnte. Eine weitere Partie fand keinen Sieger. Interessant vor allem auch das letzte Aufeinandertreffen, das vor zwei Jahren bei der Europameisterschaft war. Damals konnte sich Kroatien in der Gruppe mit 2:1 gegen Spanien durchsetzen. Das war eine gelungene Revanche, da vier Jahre zuvor – ebenfalls bei einer EM – Spanien einen Sieg in der Gruppenphase gegen Kroatien holte.

Spanien – Kroatien Vorschau und Quoten

Klar ist, dass die Favoritenrolle an den Gastgeber geht. Die Spanier sind zwar relativ früh bei der WM ausgeschieden, aber eben auch im Elfmeterschießen gegen den Gastgeber. Grundsätzlich hat man aber fast alle Gegner dominiert und ist dementsprechend auch weiterhin als stark anzusehen. Der 2:1 Sieg in England dürfte dieses Bild unterstreichen. Auf der anderen Seite aber Kroatien, das gezeigt hat, dass man es potenziell mit jedem Gegner aufnehmen und nach vorne hin enorm gefährlich sein kann. Letztendlich dürfte das dazu führen, dass man es den Gastgebern sehr ungemütlich macht. Unterm Strich sollte aber Spanien die Oberhand haben, sollte man die eigenen Qualitäten voll ausspielen.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!



Lesen Sie die aktuellen EM News:
“Sportingbet“
Quoten England – Spanien 2018, Nations League 1. Spieltag
Expekt
Quoten Spanien – Portugal 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Betsson
Quoten England – Schottland 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Interwetten
Quoten Frankreich vs. Island 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Bet365
Quoten Österreich vs. Schweiz 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Sportingbet
Prognose Frauen Europameisterschaft 2017 Gesamtsieger
Sportingbet
Quoten Portugal – England 2017, U19 Europameisterschaft Finale
Mybet
Quoten England – Tschechien 2017, U19 EM Halbfinale


Top 5 Online Wettanbieter