EM Halbfinale

Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu EM Halbfinale und EM 2016 Wetten im Allgemeinen.

Quoten Deutschland gegen Frankreich, EM 2016 Wetten Halbfinale
4. Juli 2016 | EM Wetten Kategorie: EM Wetten & Quoten |
Tipico

Im Halbfinale der Fußball Europameisterschaft 2016 kommt es zum Aufeinandertreffen von Deutschland und Gastgeber Frankreich. Wer hier gewinnt, hat auch gute Chancen auf den Titel. Tipico Sportwetten sieht ausgeglichene Chancen.

Die letzten Spiele haben sich definitiv nach Europameisterschaft angefühlt. So natürlich auch das Spiel Deutschland gegen Italien, das zum Ende an Spannung kaum zu überbieten war. Nach diesem Kraftakt geht es jetzt für die deutsche Mannschaft gegen Gastgeber Frankreich. Die Quoten der Buchmacher machen es recht deutlich, hier scheinen die Chancen gerecht aufgeteilt zu sein. Starke Teams und Spieler haben beide Seiten, letztendlich kann ein Fehler in der Abwehr schon den Unterschied machen. Hier treffen die beiden Topfavoriten des Turniers aufeinander, wie es schon vor der EM 2016 von den Wettanbieter festgelegt worden ist.

Deutschland gegen Frankreich, EM Quoten Tipico
1 X 2
2.80 3.00 2.80
EM 2016 HalbfinaleDonnerstag, 07.07.2016 – 21.00 Uhr

Beide Mannschaften haben bisher gezeigt, dass sie absolute Topteams sind, die auch den Titel gewinnen können. Und wer sich hier durchsetzt, wird richtig gute Chancen haben. Im Finale würde es dann gegen Portugal oder Wales gehen. Deutschland hatte mit Italien einen sehr schweren Gegner und hat sich letztendlich im Elfmeterschießen durchgesetzt. Die Franzosen konnten gegen Island beweisen, wie stark das Team vor allem in der Offensive zusammen funktioniert. Das wird für beide Defensivreihen keine einfache Aufgabe und womöglich sind dort auch die Schwächen zu finden. Hier haben beide Seiten Chancen auf den Sieg. Möglicherweise aber erst in der Verlängerung oder gar dem Elfmeterschießen.


Portugal – Wales Prognose & Wettquoten EM 2016
4. Juli 2016 | EM Wetten Kategorie: EM Quali Spiele (Prognose & Tipps) |
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)

Portugal – Wales Prognose EM 2016, 06.07.2016 – 21:00 Uhr

Die Fußball Europameisterschaft in Frankreich steht kurz vor dem großen Finale. Insgesamt sind nur noch drei Spiele angesetzt. Das Halbfinale bzw. das Endspiel. Mit Portugal, Wales, Frankreich und Deutschland sind noch vier Mannschaften im Wettbewerb vertreten. In dieser EM 2016 Prognose richtet sich unser Blick zum Kräftemessen zwischen Portugal und Wales. Sicher handelt es sich hierbei um ein Halbfinale, dass nicht jeder Sportwetten Fan auf dem Schirm gehabt hat. Dennoch stehen beide Teams nun im Semifinale und werden sicher alles geben, um dieses auch siegreich zu gestalten. Das direkte Duell wird am Mittwoch, den 06.07.2016 um 21:00 Uhr, im Stade Municipal de Gerland angepfiffen.

Nationalteam von Portugal – EM Form

Portugal hat bisher keines seiner fünf Turnierspiele nach der regulären Spielzeit siegreich gestalten können. Fünfmal wurden die Punkte nach einem Unentschieden geteilt. Dennoch steht das Team von Trainer Fernando Santos im Halbfinale der Euro 2016 und zählt somit zu den vier besten Teams Europas. Um ein Haar wären Ronaldo und Co. aber bereits in der Gruppenphase ausgeschieden. Mit einer Bilanz von drei Unentschieden sollten in dieser nämlich nur drei Zähler herausspringen. Dabei war die Konkurrenz mit Ungarn, Island und Österreich alles andere als überwältigend. Mit drei erbeuteten Punkten landete die Santos-Elf letztendlich auf dem dritten Platz in der Gruppe F. Da Portugal zu den vier besten Dritten gezählt hatte, wurde das Ticket für das Achtelfinale gelöst. In diesem galt es sich gegen Kroatien zu behaupten. Nach 90 Minuten trennten sich beide Teams mit einem torlosen Remis. In der 117. Spielminute der Verlängerung brachte Quaresma die Entscheidung und sorgte somit für das 1:0 der Santos-Elf. Schöner Fußball sieht aber gewiss anders aus. Das Viertelfinale brachte Polen als Gegner mit sich. Hierbei sollte die reguläre Spielzeit sowie die Verlängerung keine Entscheidung bringen. Also ging es für beide Teams ins Elfmeterschießen. In diesem hatte Portugal die besseren Nerven und setzte sich letztendlich mit 6:4 durch. Gegen Wales muss Santos auf Guerreiro und Gomes verzichten.

Portugal Spielergebnisse
30/06/16 Europameisterschaft Polen – Portugal U – 1:1 (4:6 N.E.)
25/06/16 Europameisterschaft Kroatien – Portugal U – 0:0 (0:1 n.V.)
22/06/16 Europameisterschaft Ungarn – Portugal U – 3:3
18/06/16 Europameisterschaft Portugal – Österreich U – 0:0
14/06/16 Europameisterschaft Portugal – Island U – 1:1

Portugal: 0 Siege – 5 Unentschieden – 0 Niederlage

Nationalteam von Wales – EM Form

Wales fungiert als eine der großen Überraschungen im Rahmen dieser EM Endrunde. Niemand hätte dem Team den Einzug ins Halbfinale der Euro zugetraut. Grundlegend ist jeder davon ausgegangen, dass Bale der einzige Schlüsselspieler für Wales sein würde. Bisher besticht das gesamte Team aber durch sehr gute Leistungen und konnte überzeugen. Vier der fünf Turnierspiele wurden gewonnen. Dabei sicherten sich die Drachen in der Vorrunde sogar den Gruppensieg. Mit sechs erbeuteten Punkten konnte die Konkurrenz um England, Russland und die Slowakei in die Schranken verwiesen werden. Die Waliser zeichnen sich neben Frankreich durch den besten Angriff in diesem Turnier aus. Dieser blickt auf zehn erzielte Tore. Die Abwehr musste vier Gegentore in Kauf nehmen. Gareth Bale netzte bereits dreimal im gegnerischen Kasten ein. Wird im gegen Portugal ein weiterer Treffer gelingen? Als Gruppensieger musste das Team von Trainer Chris Coleman im Achtelfinale gegen Nordirland antreten. Nach einem sehr schwachen Spiel sollte Wales durch ein Eigentor ins Viertelfinale einziehen. Dort galt es gegen Belgien anzutreten. Die Drachen boten in diesem Match eine Galavorstellung und sollten sich letztendlich mit 3:1 durchsetzen. Dabei geriet Wales sogar in Rückstand. Ob diese Leistung gegen Portugal erbracht werden kann, bleibt jedoch abzuwarten. Ramsey und Davies sind gegen Portugal gesperrt.

Wales Spielergebnisse
01/07/16 Europameisterschaft Wales – Belgien S – 3:1
25/06/16 Europameisterschaft Wales – Nordirland S – 1:0
20/06/16 Europameisterschaft Russland – Wales S – 0:3
16/06/16 Europameisterschaft England – Wales N – 2:1
11/06/16 Europameisterschaft Wales – Slowakei S – 2:1

Wales: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

Portugal – Wales Statistik: Head to Head

Zwischen beiden Nationalmannschaften liegt noch kein Direktvergleich vor.

0 Siege Portugal – 0 Unentschieden – 0 Siege Wales

Portugal – Wales Wettquoten

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Portugal: 2.15

Unentschieden: 3.10

Sieg Wales: 4.20

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Portugal: 2.20

Unentschieden: 3.10

Sieg Wales: 3.60

(Stand: 04. Juli 2016)

Portugal – Wales EM 2016 Prognose

Wie bereits eingangs erwähnt, hätte vor dem Start der Euro 2016 sicher niemand mit einem Halbfinale zwischen Portugal und Wales gerechnet. Die Waliser sind ohne jeden Zweifel die große Überraschung bei dieser EURO 2016. Mit dem 3:1 Erfolg gegen Belgien im Viertelfinale, sollte jeder Kontrahent erkannt haben, dass bei Wales nicht nur Bale kicken kann. Doch wie werden die Drachen mit der defensiven Spielweise Portugals zurecht kommen? Andere Teams haben sich daran bereits die Zähne ausgebissen. Wir gehen von einem sehr defensiv ausgerichteten Match aus und tendieren aus diesem Grund zu wenigen Toren. Dies wird anhand der EM 2016 Wettquote untermauert. Somit raten wir Ihnen im Rahmen unserer EM 2016 Prognose zum Wettmarkt „weniger als 2,5 Tore“.

Wett Tipp: Under 2.5 (Weniger als 2.5)

Wettquote bei Tipico: 1.50


Quoten Portugal gegen Wales, EM 2016 Wetten Halbfinale
4. Juli 2016 | EM Wetten Kategorie: EM Wetten & Quoten |
Betsson

Das Turnier neigt sich dem Ende entgegen. Sowohl Portugal als auch Wales wollen jetzt den Einzug ins Finale schaffen, die Portugiesen im Quotenvorteil von Betsson, Chancen haben aber beide Teams.

Es sind nicht unbedingt die beiden Mannschaften, die man sich sofort in einem EM Endspiel vorstellt, aber jetzt stehen sowohl Portugal als auch Wales im EM Halbfinale, womit auch ein Team noch weiterkommen wird. Für beide Seiten wäre das natürlich an sich schon ein großer Erfolg, ebenso wie der Einzug ins Halbfinale. Vor allem Wales ist dabei eine große Überraschung, auch wenn die Mannschaft durchaus schon vorher als Geheimfavorit gehandelt worden ist. Portugal könnte den zweiten Finaleinzug nach 2004 schaffen.

Portugal gegen Wales, EM Quoten Betsson
1 X 2
2.24 3.05 4.00
EM 2016 HalbfinaleMittwoch, 06.07.2016 – 21.00 Uhr

Zu Portugal lässt sich sagen, dass der Einzug ins Halbfinale durchaus verdient ist, die portugiesische Mannschaft dabei aber das Kunststück vollbracht hat, das ohne einen Sieg nach neunzig Minuten zu schaffen. Fünf Partien hat die Mannschaft um Cristiano Ronaldo gespielt, keine davon endete mit einem Sieg in der regulären Spielzeit. In der Gruppenphase gab es drei Unentschieden, gegen Kroatien brauchte es die Verlängerung, gegen Polen das Elfmeterschießen. Wales hat dagegen schon vier Siege in fünf Spielen hingelegt, vor allem auch eindrucksvoll zuletzt gegen Belgien. Damit dürfte sich auch der Quotenvorteil von Portugal ein bisschen relativieren.


Deutschland – Frankreich Prognose & Wettquoten EM 2016
4. Juli 2016 | EM Wetten Kategorie: EM Quali Spiele (Prognose & Tipps) |
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)

Deutschland – Frankreich Prognose EM 2016, 07.07.2016 – 21:00 Uhr

Das Spitzenspiel im Halbfinale wird ohne jeden Zweifel zwischen dem Weltmeister aus Deutschland und dem Gastgeber aus Frankreich ausgetragen. Anhand der EM 2016 Wettquoten ist mehr als deutlich zu erkennen, dass beide Teams die größten Ansprüche auf den EM Titel erheben. Wales und Portugal fungieren eher als Außenseiter. Doch wer wird sich letztendlich für das Finale qualifizieren? 90 bzw. vielleicht sogar 120 Minuten voller Spannung stehen den zahlreichen Sportwetten Fans bevor. Kommt es eventuell zum Elfmeterschießen? Das zweite Halbfinale zwischen der DFB-Auswahl und der Equipe Tricolore wird am kommenden Donnerstag, den 07.07.2016 um 21:00 Uhr, im Stade de Velodrom angepfiffen.

Nationalteam von Deutschland – EM Form

Die DFB-Elf ist nach fünf Turnierspielen weiterhin ungeschlagen. In der Gruppenphase sollte sich das Team von Bundestrainer Joachim Löw den Gruppensieg sichern. Mit sieben erbeuteten Punkten konnte die Konkurrenz um Polen, Nordirland und die Ukraine in die Schranken gewiesen werden. Am ersten Spieltag sollte ein 2:0 Sieg gegen die Ukraine verbucht werden. Im Anschluss wurden mit Polen nach einem torlosen Remis die Zähler geteilt. Der letzte Gruppenspieltag brachte ein knappes 1:0 gegen Nordirland mit sich. Als Gruppensieger musste der Weltmeister im Achtelfinale gegen die Slowakei antreten. Ein Duell, in dem die Rollen bereits vor dem Beginn mehr als deutlich verteilt gewesen sind. Deutschland sollte sich letztendlich mit 3:0 durchsetzen können. Im Viertelfinale galt es die erste richtig schwere Aufgabe zu bewältigen. Diese trug den Namen Italien. Löw passte vor dem Spiel sein Team an die Italiener an und ließ mit einem 3-4-3 auflaufen. Eine strategische Aufstellung, die gewiss nicht jedem Kritiker zu gefallen schien. Beide Mannschaften boten keinen fußballerischen Leckerbissen. Spannend blieb es aber in jedem Fall. Nach 65 Minuten brachte Mesut Özil die Deutschen in Führung. Nach einem Handspiel von Boateng im eigenen Sechszehner konnte Bonucci aber durch den fälligen Elfmeter ausgleichen. Dabei sollte es nach 90 bzw. 120 Minuten auch bleiben. Folglich ging es ins Elfmeterschießen. Insgesamt waren 18 Elfmeter erforderlich, um den Sieger zu ermitteln. Dabei verschossen drei Deutsche (Özil, Müller und Schweinsteiger) und vier Italiener (Zaza, Pelle, Bonucci und Darmian). Hector verwandelte den entscheidenden Elfer zum Sieg der DFB-Elf. Ein Sieg, der jedoch sehr teuer werden könnte. Immerhin fällt Gomez für die restliche EM verletzungsbedingt aus und Khedira fehlt ebenfalls verletzungsbedingt im Halbfinale. Weiterhin ist Hummels gesperrt.

Deutschland Spielergebnisse
02/07/16 Europameisterschaft Deutschland – Italien U – 1:1 (7:6 N.E.)
26/06/16 Europameisterschaft Deutschland – Slowakei S – 3:0
21/06/16 Europameisterschaft Nordirland – Deutschland S – 0:1
16/06/16 Europameisterschaft Deutschland – Polen U – 0:0
12/06/16 Europameisterschaft Deutschland – Ukraine S – 2:0

Deutschland: 3 Siege – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

Nationalteam von Frankreich – EM Form

Der Gastgeber aus Frankreich ist im Rahmen der Fußball Europameisterschaft 2016 ebenfalls ungeschlagen. In der Gruppenphase waren jedoch auch keine sonderbar harten Gegner vertreten. Gegen Rumänien (2:1) und Albanien (2:0) sollten zwei Siege herausspringen. Der letzte Spieltag brachte gegen die Schweiz ein torloses Remis mit sich. Mit sieben erbeuteten Punkten konnten sich Les Bleus den Gruppensieg vor der Schweiz sichern. Als Gruppensieger galt es im Achtelfinale gegen Irland anzutreten. Dabei zeigte Frankreich Moral und sollte einen 0:1 Rückstand in eine 2:1 Führung ummünzen können. Als Matchwinner ging Griezmann auf diesem Spiel mit seinen zwei Toren hervor. Das Viertelfinale brachte mit Island einen weiteren Underdog hervor. Das Kräftemessen war bereits nach den ersten 45 Minuten entschieden. Zu diesem Zeitpunkt sollte Frankreich nämlich durch die Treffer von Giroud, Pogba, Payet und Griezmann mit 4:0 in Führung sein. Nach dem Seitenwechsel gelang den Isländern zwar der Anschluss aber nur drei Minuten später sorgte erneut Giroud für alte Verhältnisse. Am Ende trennten sich beide Teams mit 5:2 und Frankreich zog souverän ins Halbfinale ein. An dieser Stelle muss jedoch auch darauf hingewiesen werden, dass die Franzosen bisher noch keinen richtigen Gegner bei dieser Endrunde hatte. Mit Deutschland kommt nun der erste richtig dicke Brocken. Diesen gilt es zu bezwingen. Trainer Didier Deschamps kann gegen die DFB-Elf aus den Vollen schöpfen. Mit vier Toren führt Griezmann momentan die Torjägerliste an.

Frankreich Spielergebnisse
03/07/16 Europameisterschaft Frankreich – Island S – 5:2
26/06/16 Europameisterschaft Frankreich – Irland S – 2:1
19/06/16 Europameisterschaft Schweiz – Frankreich U – 0:0
15/06/16 Europameisterschaft Frankreich – Albanien S – 2:0
10/06/16 Europameisterschaft Frankreich – Rumänien S – 2:1

Frankreich: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

Deutschland – Frankreich Statistik: Head to Head

13/11/15 Freundschaftsspiele Frankreich – Deutschland 2:0
04/07/14 Weltmeisterschaft Frankreich – Deutschland 0:1
06/02/13 Freundschaftsspiele Frankreich – Deutschland 1:2
29/02/12 Freundschaftsspiele Deutschland – Frankreich 1:2
12/11/05 Freundschaftsspiele Frankreich – Deutschland 0:0
15/11/03 Freundschaftsspiele Deutschland – Frankreich 0:3

2 Siege Deutschland – 1 Unentschieden – 3 Siege Frankreich

Deutschland – Frankreich Wettquoten

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Deutschland: 3.00

Unentschieden: 3.00

Sieg Frankreich: 2.80

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Deutschland: 2.80

Unentschieden: 3.00

Sieg Frankreich: 2.80

(Stand: 04. Juli 2016)

Deutschland – Frankreich EM 2016 Prognose

Anhand der EM 2016 Wettquoten, die Ihnen die zahlreichen online EM Wettanbieter offerieren, ist kein Favorit zu erkennen. Somit dürfte mit einem Duell auf Augenhöhe zu rechnen sein. Die Equipe Tricolore wusste im Viertelfinale gegen den Underdog aus Island zu überzeugen. Dennoch sollte dieses Spiel keineswegs überbewertet werden. Immerhin ist Deutschland von einem ganz anderen Kaliber. Die DFB-Auswahl hat auf der anderen Seite aber eine ganze Reihe von Ausfällen zu kompensieren. Vor allem die Verletzung von Gomez dürfte schmerzen. Schließlich gibt es keinen Ersatz für ihn. Wir rechnen in jedem Fall mit einem spannenden Spiel, dass durchaus über eine Verlängerung, wenn nicht sogar ein Elfmeterschießen entschieden werden kann. Beide Teams werden den Weg nach vorne suchen und somit zu Toren kommen. Aus diesem Grund raten wir Ihnen im Rahmen unserer EM 2016 Prognose zum Wettmarkt „Beide Teams treffen“.

Wett Tipp: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Tipico: 1.90


Prognose Portugal – Serbien 2014, U19 EM Halbfinale
27. Juli 2014 | EM Wetten Kategorie: EM Wetten & Quoten |
Bwin

Im zweiten U19 EM Halbfinale treffen Portugal und Serbien aufeinander. Die Portugiesen mit dem klaren Vorteil, zumindest wenn es nach Wettanbieter Bwin geht.

Die WM ist zwar schon vorbei, aber dennoch geht es im Nationaldress weiter. Immerhin könnten ja unter diesen Spielern auch die Weltmeister der Herren von morgen sein, wobei die Chance wohl noch am ehesten für die Portugiesen gilt. 1999 konnte Portugal das letzte Mal eine U19 Europameisterschaft gewinnen. Allerdings werden sie vor den Serben gewarnt sein, denn die sind Titelverteidiger. Im letzten Jahr konnte Serbien den Titel im Finale gegen Frankreich gewinnen und ist damit alles andere als chancenlos.

EM Halbfinale bei Bwin:

Portugal gegen Serbien – 1.72 zu 4.60

Mit einem deutlichen Torverhältnis konnte Portugal in Gruppe A der U19 EM alle drei Spiele gewinnen und sich damit deutlich für das Halbfinale qualifizieren. Serbien hat zwar nur fünf Punkte in der Gruppenphase geholt, allerdings auch kein Spiel verloren. Eines der Unentschieden konnte man gegen Deutschland holen. Natürlich zählt der Titel vom letzten Jahr nicht mehr viel, aber die Portugiesen dürfen natürlich den Gegner nicht unterschätzen, der seine Chancen suchen und wohl auch finden wird. Unterm Strich ist die U19 von Portugal aber sehr stark in diesem Jahr und könnte somit den Finaleinzug schaffen.


Prognose Deutschland – Österreich 2014, U19 EM Halbfinale
27. Juli 2014 | EM Wetten Kategorie: EM Wetten & Quoten |
Interwetten

Wer Lust auf Fussball Nationalmannschaften hat, ist aktuell auch mit der U19 EM gut bedient. Im Halbfinale treffen Deutschland und Österreich aufeinander. Für Interwetten liegt der Vorteil klar beim U19 DFB Team.

Seit 2008 konnte keine deutsche U19 Mannschaft mehr die Europameisterschaft gewinnen. Vor allem die Spanier haben aber Akzente setzen können. Doch hat die WM 2014 in Brasilien auch gezeigt, dass die Mannschaft um Schweinsteiger, Lahm und Co. nicht von ungefähr kommt. Das ist auch das Ergebnis hervorragender Jugendarbeit und die U19 Halbfinalisten bei der EM heute könnten die Finalisten der Europa- und Weltmeisterschaften der Herren morgen sein. Österreich konnte bisher noch keinen Titel bei einer U19 EM gewinnen und geht auch jetzt nur als Außenseiter auf den Platz.

EM Halbfinale bei Interwetten:

Deutschland gegen Österreich – 1.55 zu 5.00

Mit zwei Siegen in der Gruppenphase hat sich Österreich den Einzug ins Halbfinale gesichert. Die deutsche Mannschaft hat ebenfalls zwei Siege und dazu noch ein Unentschieden gegen Serbien. In das Spiel gegen Österreich geht man den EM Quoten von Interwetten nach schon deutlich als Favorit auf den Platz. Allerdings dürfte es kein Spaziergang werden. Österreich hat in der Gruppenphase nur einen Punkt weniger geholt, aber ungefähr das selbe Torverhältnis. Trotz der Favoritenrolle wird es also auf dem Platz hoch hergehen, selbst wenn es unterm Strich für den Finaleinzug der Deutschen reichen müsste.


24.07.2013 – Frauen EM Halbfinale mit Schweden gegen Deutschland
23. Juli 2013 | EM Wetten Kategorie: EM Wetten & Quoten |
Bwin

Am Mittwoch bekommt es Deutschland mit EM Gastgeber Schweden zu tun. Keine einfache Aufgabe, denn die Schwedinnen wollen den Titel gewinnen. Daher auch eine eine leichte Außenseiterrolle für das DFB Team bei Bwin.

Fünfmal hat Deutschland hintereinander die Europameisterschaft gewinnen können und ist jetzt weiterhin am Projekt Titelverteidigung dran. Noch zwei Siege fehlen zum großen Titel. Allerdings war es wohl selten so schwer wie aktuell, denn Deutschland ist nur bedingt gut ins Turnier gekommen und hat nur zwei aus vier Spielen gewinnen können. Spielerische Leichtigkeit sieht nach den spielerischen Veränderungen anders aus, also müssen Kampfsiege her. Ganz anders die Schwedinnen, die ihrer Favoritenrolle gerecht werden und ohne weitere Mühen das Halbfinale erreicht haben.

EM Quoten mit Bwin:

Schweden gegen Deutschland – 2.40 zu 2.80

Das EM Halbfinale ist für Schweden nicht neu. Bereits sechsmal stand man hier, dreimal konnte das Finale erreicht und dieses zweimal gewonnen werden. 2001 gab es das Finale gegen Deutschland, das man nur knapp verloren hat. Auch dafür soll nun Revanche her. Deutschland potentiel stark und theoretisch in der Lage jede Mannschaft zu schlagen, doch ganz locker geht es nicht von der Hand. Dazu kommt noch der Heimvorteil der Schwedinnen, die natürlich vor eigener Kulisse das Finale erreichen wollen. Daher eher ein Sieg für die Gastgeberinnen.


28.06.2012 – Deutschland gegen Italien Quoten, EM 2012 Halbfinale Wetten
26. Juni 2012 | EM Wetten Kategorie: EM Quali Spiele (Prognose & Tipps) |
Bet365

Eigentlich ist es ganz einfach. Deutschland braucht nur ein Tor mehr als Italien schießen und schon steht man im Finale der Europameisterschaft 2012. Mit vier Siegen hintereinander bei diesem Turnier scheint doch alles perfekt zu sein. Man hat gezeigt, dass man sowohl offensive als auch defensive Mannschaften beherrschen kann und die Italiener sind sicher eine Mischung aus beidem. Die Quoten sind ähnlich wie bei Portugal gegen Spanien. Die Favoriten stehen fest und es ist kein Wunder, dass Italien nur als Außenseiter ins Rennen geht. Doch gerade in so einem EM Halbfinale kommt es nicht darauf an, wie viele Spiele man bereits gewonnen hat, sondern wie man sich an diesem Tag präsentiert. Italien hat bewiesen, dass es das gegnerische Tor finden kann, gleichzeitig aber auch eine stabile Abwehr aufbauen kann. Immerhin gab es auch bereits ein Unentschieden gegen Spanien.

EM Halbfinale Wettquoten von Bet365:

Deutschland gegen Italien Wetten1.90 zu 4.50

Welche Chancen hat Italien tatsächlich gegen Deutschland? Für das DFB Team spricht sehr viel. Hier scheint alles zu stimmen, doch bisher waren die Aufgaben auch überschaubar. Italien dürfte die schwierigste Aufgabe bisher sein und selbst gegen Griechenland hat Deutschland zwei Tore kassiert. Italien hat sowohl die Qualifikation zur EM als auch die Gruppenphase ohne Punktverlust gespielt, auf der anderen Seite gab es bei den vier Spielen der EM 2012 aber auch drei Unentschieden – gegen England ist man erst im Elfmeterschießen weitgekommen. Ein bisschen ist Italien also schwer einzuschätzen. Wenn Deutschland sein ganzes Potenzial abruft, dann wird der Finaleinzug klappen, doch ist auch Vorsicht geboten. Bei der EM 2006 ist man schon einmal an Italien im Halbfinale gescheitert.


Lesen Sie die aktuellen EM News:
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)


Top 5 Online Wettanbieter