Freundschaftsspiel

Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Freundschaftsspiel und EM 2016 Wetten im Allgemeinen.

Deutschland – Serbien Wettquoten & Prognose – Freundschaftsspiel
19. März 2019 | EM Wetten Kategorie: EM Wetten & Quoten |
http://www.em-wetten.org/bilder/fussball.jpg

Deutschland – Serbien Quoten & Prognose, Freundschaftsspiel, 20.03.2019 – 20:45 Uhr

In den Ligen und anderen Wettbewerben wird schon seit einiger Zeit gespielt, jetzt beginnt auch endlich das Fußballjahr für die Nationalmannschaft. Vor allem auch für die deutsche Nationalmannschaft, die ein absolut mageres Jahr hinter sich gebracht hat und jetzt den Neuanfang wagen will. Am Mittwochabend des 20.03.2019 geht es im Freundschaftsspiel gegen Serbien, bevor es dann am Wochenende ernsthaft um Punkte gegen Holland in der beginnenden EM Qualifikation gehen wird. Joachim Löw will den Mittwochabend daher vor allem auch als Test verstanden wissen, zumal es einige Änderungen in der Mannschaft gibt. Alte Spieler wurden aus dem Kader gestrichen, neue Spieler sind mit dabei. Die große Frage ist, ob die Mannschaft direkt erfolgreich ins neue Jahr starten kann oder weiterhin mit Getriebe im Sand spielen wird. Auf der anderen Seite ein Serbien, das am Wochenende ebenfalls in der EM Quali antreten wird und es direkt mit Titelverteidiger Portugal zu tun bekommen wird. Gespielt wird am Mittwochabend in der Volkswagen-Arena in Wolfsburg.

Deutschland – Serbien Wettquoten Vergleich

Deutschland – Serbien Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1.40 4.50 8.00
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet 1.44 4.75 7.25
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet 1.40 4.95 7.25
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten 1.45 4.30 7.50
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten*: 20.03.2019, 11:11 Uhr)

* Alle angegebenen EM Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen EM Wettanbieter.

Nationalmannschaft von Deutschland – aktuelle Form

Die Weltmeisterschaft gewinnen ist die eine Sache, sie zu verteidigen noch einmal eine ganz andere. Genau das Projekt wollte Deutschland im letzten Jahr bei der WM in Russland angehen. Doch es wurde ein kurzer Ausflug. Deutschland schied bereits in der Vorrunde aus, womit aber das Jahr noch lange nicht vorbei sein sollte. Später ging es in der neuen Nations League los, Deutschland zog gegen die Konkurrenten von Frankreich und Holland den Kürzeren und stieg ab. Damit ging ein verkorkstes Jahr zu Ende, das auch historisch in Erinnerung bleiben wird. In 13 Spielen in 2018 hat das DFB Team gerade mal nur vier Siege geholt.

In der Folge hat es aber ein paar Veränderungen geben. Joachim Löw ist zwar weiterhin Trainer, aber im Team gibt es Veränderungen. Die lassen sich vor allem auch an den drei großen Namen Thomas Müller, Jerome Boateng und Mats Hummels ablesen, die fortan nicht mehr das Trikot der Nationalmannschaft tragen werden. Das hat allerdings auch für Kritik gesorgt. Dafür werden drei andere Spieler ihr Debut feiern können. Fortan werden zumindest vorerst Niklas Stark, Lukas Klostermann und Maximilian Eggestein mit dabei sein. Aufgestellt werden aber Spieler wie Kimmich, Schulz und Sané. Insgesamt also eine deutliche Verjüngung des Teams. Zur aktuellen Form lässt sich daher auch noch nicht viel sagen, da es eben viel frischen Wind gibt. Löw selbst hat aber schon betont, dass er das Serbienspiel eher als Vorbereitung für das Wochenende sieht.

Nationalmannschaft von Serbien – aktuelle Form

Genau wie Deutschland scheiterte Serbien ebenfalls in der Gruppenphase der Weltmeisterschaft, wenn auch gegen dir Konkurrenz aus Brasilien und der Schweiz. In der nachfolgenden Nations League hingegen konnte Serbien stark aufspielen. Man spielte in der Gruppe C4 und konnte in sechs Spielen 14 Punkte holen und wird damit in der nächsten Ausgabe der Nations League – genau wie Deutschland – in Gruppe B spielen. Seit der Weltmeisterschaft im letzten Sommer hat es sechs Spiele gegeben, wovon Serbien keines verloren hat. Die Mannschaft ist gut aufgestellt, wenn sie natürlich auch klar als Außenseiter gehandelt wird. Ein Spieler wie Luka Jovic vorne im Sturm kann aber dennoch den entscheidenden Unterschied machen. Jovic hat großen Anteil am aktuellen Erfolg von Eintracht Frankfurt. Insgesamt hat Serbien ein sehr geeintes Team, das zu 2018 keinen Umbruch einleiten musste. Für die Mannschaft von Trainer Mladen Krstajic wird es am Wochenende ins erste Qualifikationsspiel gegen Portugal gehen. Insofern wird auch Serbien das Spiel gegen Deutschland eher als Vorbereitung betrachten.

Deutschland – Serbien Prognose & Quote, Freundschaftsspiel

Die letzte Begegnung zwischen Deutschland und Serbien dürfte dem ein oder anderen noch lebhaft in Erinnerung sein. Die gab es nämlich bei der Weltmeisterschaft 2010. Damals gewann Serbien das Gruppenspiel mit 1:0 gegen Deutschland, schied allerdings dann trotzdem mit nur drei Punkten aus. Seitdem hat sich eine Menge getan. Sollte Serbien an der Form anknüpfen können, die man in der Nations League gezeigt hat, kann man ein ungemütlicher Gegner sein. Gerade im Sturm gibt es großes Potenzial, um Deutschland gefährlich zu werden.

Dennoch: Der Kader von Deutschland ist enorm stark besetzt. Zwar wird das Spiel gegen die Niederlande als wichtiger erachtet, trotzdem wird Deutschland mit einem Sieg ins neue Jahr starten wollen, um auch ein Zeichen zu setzen. Am Einsatz wird es ohnehin nicht mangeln, da es derzeit kaum eine Stammplatzgarantie in der Mannschaft gibt. Insofern wird das DFB Team vor allem mit Heimvorteil im Rücken auf Sieg spielen. Empfohlen wird Tipp 1 – wenn vielleicht auch nicht mit allzu hohem Ergebnis.

Wett Tipp Prognose: Deutschland gewinnt

Beste Wettquote* bei Interwetten: 1.45 (Quotenstand: 20. März 2019, 11:11 Uhr)


Quoten Deutschland – Italien 2016, Freundschaftsspiel
27. März 2016 | EM Wetten Kategorie: EM Quali Spiele (Prognose & Tipps) |
Sportingbet

Nach der Niederlage gegen England will Deutschland dieses Spiel gegen Italien gewinnen und bekommt dafür von Sportingbet auch die Favoritenrolle zugesprochen. Aber auch die Gäste haben vor, dieses Spiel für sich zu entscheiden.

Das letzte Spiel gegen England hat Licht und Schatten gezeigt. Am Ende war eine Erkenntnis, dass die Engländer derzeit eine gute Mannschaft aufgestellt haben. Aber auch, dass es in der deutschen Nationalmannschaft noch einiges bis zum Sommer zu tun gibt. Nach dem WM Titel will man natürlich auch die Europameisterschaft gewinnen, dafür muss man aber noch ne Schippe drauflegen. Die Italiener sind Vize-Europameister und wollen ebenfalls in Frankreich den Erfolg suchen. In dieses Spiel gehen sie aber erst einmal als Gäste als Außenseiter auf den Platz.

Freundschaftsspiel Wetten, Sportingbet:
Deutschland gegen Italien – 1.80 zu 3.80

Richtig gut liest sich die Bilanz der letzten Spiele der deutschen Nationalmannschaft nicht. In den letzten vier Spielen gab es drei Niederlagen, zuletzt eben gegen England. Allerdings stehen die Engländer auch nicht wesentlich besser da und warten nun seit drei Spielen auf einen Sieg. Allerdings konnte man im März gegen Spanien ein Unentschieden spielen, was durchaus als gutes Ergebnis zu werten ist. Auch als Gastgeber in München sollte sich Deutschland also nicht zu sicher sein. Am Ende wird es einmal mehr vor allem im wahrsten Sinne des Wortes ein Testspiel.


Quoten Frankreich – Russland 2016, Freundschaftsspiel
27. März 2016 | EM Wetten Kategorie: EM Quali Spiele (Prognose & Tipps) |
Bet365

Die Franzosen wollen in diesem Freundschaftsspiel bereits ein bisschen vorfühlen auf die nahestehende Europameisterschaft im eigenen Land. Gegen die russischen Gäste gibt es die klare Favoritenrolle bei Bet365.

Ein Aufeinandertreffen im Sommer ist natürlich möglich, wenn beide Mannschaften ihre Gruppen überstehen. Gastgeber Frankreich bekommt es dabei mit Rumänien, Albanien und der Schweiz zu tun, was an sich lösbar klingt. Mit England, Wales und der Slowakei wird es auch Chancen für Russland geben, die Gruppenphase zu überstehen und gut bei der EM 2016 abzuschneiden. Vorerst geht es ins Testspiel und da zeigt sich die ganz klare Favoritenrolle für Frankreich. Allerdings ist es eben nur ein Freundschaftsspiel, sodass man aus diesen Quoten nicht zwangsläufig auch den klaren Sieg herauslesen muss.

Freundschaftsspiel Wetten, Bet365:
Frankreich gegen Russland – 1.50 zu 7.50

Die Franzosen mussten natürlich nicht durch die Qualifikation und haben seit der Weltmeisterschaft eben Freundschaftsspiele absolviert. Dabei waren die Leistungen aber ziemlich gut, eben unter anderem auch mit einem Sieg gegen die deutsche Nationalmannschaft im November. Gegen England gab es dann eine Niederlage, zuletzt im März gegen Holland dann aber wieder einen Sieg. Die Russen aber auch im letzten Jahr mit guten Leistungen und jetzt sechs Siegen in den letzten sieben Spielen. Das Freundschaftsspiel im März gegen Litauen konnte man klar gewinnen, allerdings wird es in Frankreich eine Spur schwerer werden.


Quoten Österreich – Türkei 2016, Freundschaftsspiel
27. März 2016 | EM Wetten Kategorie: EM Quali Spiele (Prognose & Tipps) |
Tipico

Für die Europameisterschaft haben beide Teams viel vor, doch vorerst geht es jetzt Ende März gegeneinander im Testspiel. Tipico Sportwetten sieht den Vorteil bei den Gastgeber von Österreich.

Wenn die EM 2016 im Sommer in Frankreich beginnt, wird man sich zunächst nicht begegnen. Österreich bekommt es in Gruppe F mit Portugal, Island und Ungarn zu tun. Die Türken werden alles in Gruppe D gegen Spanien, Tschechien und Kroatien tun müssen. Vorerst aber am 29.03.2016 das Freundschaftsspiel, bei dem es natürlich nicht unbedingt nur um das Ergebnis geht, sondern vor allem auch um Erkenntnisse, die die Trainer hier sammeln können. In der Vorschau sieht man bereits, dass der leichte Vorteil bei Österreich liegt, was sicherlich auch mit dem Heimvorteil zusammenhängt.

Freundschaftsspiel Wetten, Tipico:
Österreich gegen Türkei – 2.15 zu 3.40

Beide Teams konnten sich nach starken Leistungen direkt für die EM qualifizieren. Im neuen Jahr gab es für beide Seiten bisher ein Spiel, jeweils vor kurzem im März. Österreich konnte das Heimspiel gegen Albanien gewinnen, auch die Türken waren siegreich, zu Hause gewann man mit 2:1 gegen Schweden. Im direkten Duell jetzt stehen die Quoten etwas besser für Österreich, aber ein Blick auf die Ergebnisse beider Seiten in den letzten Monaten, also auch noch im letzten Jahr, zeigt, dass die Teams in guter Form sind und auch nach vorne spielen können. Ein offenes Ergebnis also im Vorfeld.


Quoten Schweiz – Bosnien-Herzegowina 2016, Freundschaftsspiel
27. März 2016 | EM Wetten Kategorie: EM Quali Spiele (Prognose & Tipps) |
Ladbrokes

Für die Schweiz wird es ein EM Testspiel, während Bosnien-Herzegowina im Sommer nur zuschauen kann. Zu Hause bekommen die Schweizer dann auch noch den Heimvorteil von Ladbrokes zugesprochen.

Am Ende konnte sich die Schweiz relativ sicher hinter England für die Europameisterschaft 2016 qualifizieren. Bosnien-Herzegowina blieb das verwehrt. Man erreichte zwar die Playoffs, musste sich darin aber Irland geschlagen geben. Jetzt also am 29.03.2016 ein Freundschaftsspiel gegeneinander, bei der EM Teilnehmer favorisiert wird, was sicherlich auch am Heimvorteil liegt. Die Quoten sind recht deutlich, aber so deutlich sind Freudschaftsspiele selten, sodass die Gäste sicherlich nicht ganz ohne Chancen anreisen werden.

Freundschaftsspiel Wetten, Ladbrokes:
Schweiz gegen Bosnien-Herzegowina – 1.83 zu 4.33

Nicht nur Bosnien-Herzegowina hat gegen Irland verloren, die Schweizer haben im März ein Freundschaftsspiel gegen die Iren gehabt und das mit 1:0 verloren. Bosnien-Herzegowina hingegen konnte das Freundschaftsspiel gegen Luxemburg mit 0:3 für sich entscheiden und hat dementsprechend etwas mehr Rückenwind. Dennoch gibt es hier den Heimvorteil für die Schweiz. In den Quoten liest sich das relativ klar, auf dem Platz dürfte es dann aber anders aussehen. Auch die Gäste werden ihre Chancen suchen und womöglich auch finden.


Quoten Schweden – Tschechien 2016, Freundschaftsspiel
27. März 2016 | EM Wetten Kategorie: EM Quali Spiele (Prognose & Tipps) |
Bet-at-home

Sowohl Schweden als auch Tschechien sind bei der Europameisterschaft im Sommer in Frankreich mit dabei. Jetzt kommt es zum EM Testspiel mit dem leichten Vorteil bei Bet-at-home für die Gastgeber.

Für Schweden gab es letztendlich das Happy End. Man musste zwar noch in den Playoffs gegen Dänemark antreten, konnte sich aber durchsetzen und wird nun im Sommer in Frankreich mit dabei sein. Ebenso auch die Tschechen, die es in der Gruppe mit Spanien, Türkei und Kroatien wirklich nicht einfach haben werden. Für Schweden wird es aber auch interessant, wenn man in Gruppe E gegen Belgien, Italien und Irland antreten muss. Am 29.03.2016 aber erst einmal das Spiel gegeneinander, es gibt bei den Quoten den Heimvorteil für die Gastgeber.

Freundschaftsspiel Wetten, Bet-at-home:
Schweden gegen Tschechien – 2.26 zu 3.04

Im neuen Jahr haben beide Teams bereits Spiele absolviert, Schweden sogar zwei. Im Januar gab es noch einen Sieg über Finnland, im März dann zuletzt die Niederlage gegen die Türkei. Einschließlich der vorletzten Partie im November hat Tschechien jetzt zwei Spiele in Folge verloren. Für die anstehende Partie lässt sich also sagen, dass die Chancen durchaus ausgeglichen sind. Die besseren Quoten für Schweden haben natürlich auch mit dem Heimvorteil zu tun. Wie aber oft in Testspielen üblich, kann hier alles passieren.


Quoten Griechenland – Island 2016, Freundschaftsspiel
27. März 2016 | EM Wetten Kategorie: EM Quali Spiele (Prognose & Tipps) |
Interwetten

Für Island geht es im Sommer erstmals zur einer Fußball Europameisterschaft. Die Griechen dürfen nach einer verpatzten Quali nur zuschauen, gehen aber in diesem Testspiel favorisiert auf den Rasen. So die Quoten bei Interwetten.

Mit Blick auf die EM Qualifikation lässt sich sagen, dass man von beiden Teams durchaus anderes erwartet hat. Letztendlich hat Griechenland äußerst schlecht als Gruppenletzter abgeschnitten. Island konnte in der eigenen EM Qualigruppe den zweiten Platz belegen und ließ damit sogar Holland hinter sich. Jetzt geht es erst einmal nur in ein Freundschaftsspiel, in das aber die Griechen durch den Heimvorteil favorisiert gehen. Es geht hier in erster Linie nicht um das Ergebnis. Es muss sich zeigen, wie interessant das Spiel werden kann.

Freundschaftsspiel Wetten, Interwetten:
Griechenland gegen Island – 2.00 zu 3.60

Zum Ende der Qualifikation oder auch danach haben sich die Ergebnisse der Teams etwas verändert. Island hat in den letzten neun Spielen nur einen Sieg geholt, sechs der letzten sieben Spiele gingen verloren. Die Griechen konnten bei ihrem letzten Freundschaftsspiel im März gegen Montenegro einen Sieg einfahren. Sicherlich darf man in diesem Testspiel nicht die höchste Fußballkunst erwarten und das Ergebnis dürfte eher knapp ausfallen. Der leichte Vorteil liegt hier bei den Gastgebern.


Quoten Rumänien – Spanien 2016, Freundschaftsspiel
26. März 2016 | EM Wetten Kategorie: EM Quali Spiele (Prognose & Tipps) |
Expekt

Es ist ein EM Testspiel, beide Mannschaften werden im Sommer in Frankreich mit dabei sein. Ganz klar geht die Favoritenrolle bei Expekt an die Spanier, die auswärts in Rumänien antreten werden.

Am 27.03.2016 treffen diese beiden Teilnehmer der Europameisterschaft 2016 aufeinander. Es ist ein interessantes Duell, da es so natürlich theoretisch auch im Sommer stattfinden könnte. Die Spanier in der Gruppe mit Tschechien, Türkei und Kroatien wollen natürlich einen anderen Ansatz finden als noch vor zwei Jahren bei der WM in Brasilien. Rumänien mit Frankreich, Albanien und der Schweiz in der Gruppe und durchaus den Chancen aufs Weiterkommen. Jetzt erst einmal ein Freundschaftsspiel gegen die Spanier, die Gastgeber als die Außenseiter.

Freundschaftsspiel Wetten, Expekt:
Rumänien gegen Spanien – 5.75 zu 1.65

Beide Mannschaften haben jüngst schon im März Spiele absolviert, so sind die Teams also durchaus schon leicht eingespielt und müssen keinen Kaltstart hinlegen. Die Rumänen konnten dabei einen Heimsieg gegen Litauen einfahren, sind jetzt aber schon auch seit geraumer Zeit ungeschlagen. Die Spanier bekamen es mit Italien zu tun und haben auswärts 1:1 gespielt, sind aber ebenfalls schon lange Zeit ungeschlagen und haben gerade im letzten Jahr jede Menge Siege in Folge geholt. Dementsprechend natürlich auch hier die Favoritenrolle, aber in einem Testsspiel kann so ein Ergebnis natürlich auch mal flexibel zustandekommen.


Quoten Ungarn – Kroatien 2016, Freundschaftsspiel
26. März 2016 | EM Wetten Kategorie: EM Quali Spiele (Prognose & Tipps) |
Bwin

Für beide Teams wird es im Sommer bei der Europameisterschaft in Frankreich ernst. Doch vorerst spielt man jetzt im Testspiel gegeneinander. Kroatien erhält dabei die leichte Favoritenrolle von Wettanbieter Bwin.

Schaut man sich die Gruppen an, in denen Kroatien und Ungarn im Sommer spielen werden, dann dürfte es keine leichte Aufgabe werden. Die Kroaten bekommen es mit Spanien, Tschechien und der Türkei zu tun, was wirklich nach einer großen Herausforderung klingt. Ungarn hat es mit Island, Österreich und Portugal nicht wesentlich leichter. Doch jetzt am 26.03.2016 geht es erst einmal ins Freundschaftsspiel gegeneinander. Das Spiel ist wichtig, da so die Trainer wichtige Erkenntnisse sammeln können. In der Vorschau liegt der Vorteil bei Kroatien, aber Testspiele leben auch von ihrer Flexibilität, also in Stein gemeißelt ist hier noch nichts.

Freundschaftsspiel Wetten, Bwin:
Ungarn gegen Kroatien – 3.90 zu 2.00

Für Ungarn war das letzte Spiel im vergangenen November. Das hatte es auch noch einmal in sich, denn man spielte in den EM Playoffs gegen Norwegen. Mit insgesamt zwei Siegen konnte man sich durchsetzen und nimmt somit in Frankreich an der EM 2016 teil. Kroatien hat bereits im März ein Freundschaftsspiel absolviert und konnte das auch gegen Israel gewinnen. Damit gab es jetzt vier Siege in Folge und vielleicht ist es auch ein Vorteil, jetzt schon eingespielt zu sein. In den Quoten sieht es zumindest danach aus, aber die Gastgeber werden natürlich versuchen, ihrerseits dagegenzuhalten.


Quoten Deutschland – England 2016, Freundschaftsspiel
25. März 2016 | EM Wetten Kategorie: EM Quali Spiele (Prognose & Tipps) |
Sportingbet

Freunde der Nationalmannschaft können sich am Samstagabend auf einen richtigen Klassiker freuen, der seine Wirkung sicher nicht verfehlen wird. Deutschland gegen England, Quoten von Sportingbet.

Es ist nur ein Freundschaftsspiel, das aber natürlich so wenige Monate vor der Europameisterschaft einen ganz besonderen Charakter hat. Im Juni wird es ernst, jetzt ist noch Zeit für Experimente. Das letzte Freundschaftsspiel ging 1:0 für Deutschland aus, davor traf man sich bei der Weltmeisterschaft in Südafrika und gewann sogar 4:0. Da beide Teams jetzt seit November nicht mehr gespielt haben, muss sich natürlich zeigen, in welcher Form sie sind. Der Heimvorteil ist da und könnte Deutschland helfen, aber einen Sieger macht das noch nicht automatisch aus.

Freundschaftsspiel Wetten, Sportingbet:
Deutschland gegen England – 1.60 zu 4.80

Es wird interessant, da es in den Teams auch Änderungen gibt. Nicht mit dabei sein, wird Sebastian Schweinsteiger, der sich verletzt hat und sogar nun dessen EM Teilnahme in Gefahr ist. Im Sturm wird Mario Gomez spielen, der zuletzt in der Türkei regelmäßig seine Stürmerqualitäten unter Beweis gestellt hat. Es ist nicht unbedingt zu erwarten, dass Deutschland die Engländer im eigenen Stadion an die Wand spielt. Am Einsatz dürfte es dennoch nicht mangeln, denn alle Spieler wollen sich natürlich für das Turnier im Sommer beweisen.


Lesen Sie die aktuellen EM News:
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)


Top 5 Online Wettanbieter