U19 EM Quoten

Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu U19 EM Quoten und EM 2016 Wetten im Allgemeinen.

Quoten Portugal – England 2017, U19 Europameisterschaft Finale
13. Juli 2017 | EM Wetten Kategorie: EM Spiele (Prognose & Tipps) |
Sportingbet

Vor einem Jahr scheiterten die Teams noch im Halbfinale, jetzt hat man bei der U19 EM in Georgien das Finale erreicht und wird das am Samstag ausspielen. England wird bei Sportingbet favorisiert.

Portugal nach 2014 wieder im Finale

Die Bilanz der Portugiesen aus den letzten Jahren bei U19 Europameisterschaften liest sich im Grunde überragend. In fünf Jahren gab es viermal das Halbfinale, einmal sogar das Finale. Das ist stark, letztendlich gab es aber keinen Titel. 2014 scheiterte man im Endspiel an Deutschland. Das letzte Mal mit dem Titel klappte 1999, damals noch bei der U18 Europameisterschaft. Jetzt will man das Endspiel natürlich auch gewinnen und nicht wieder liegenlassen. Allerdings müssen sich die Portugiesen in diesem Spiel vorerst mit der Außenseiterrolle zufrieden geben. Die bisherigen Leistungen zeigen aber, dass ein Sieg im Finale durchaus auch drin sein kann.

Portugal gegen England, U19 EM Quoten, Sportingbet
1 X 2
3.20 3.20 2.25
U19 EM 2017 Finale – Samstag, 15.07.2017 – 18.00 Uhr

England strebt Titel an

Bisher hat England erst einmal eine Europameisterschaft dieser Art gewinnen können, was 1993 bei der U18 EM gewesen ist. Damals allerdings im eigenen Land ausgetragen. Jetzt geht es ins Finale gegen Portugal. Insgesamt stand man davor schon dreimal im Finale, zuletzt 2009, musste sich aber der Ukraine geschlagen geben. Zumindest wird man jetzt als Favorit gehandelt, hat auch ein gutes Turnier gespielt. Die Quoten geben aber noch keinen Anlass dazu, von einem klaren Sieg auszugehen. Das Spiel dürfte eng geführt werden und für beide Seiten die bisher schwerste Partie bei diesem Turnier.

Bisherige Bilanz U19 Portugal-England

Interessant ist sicher, dass diese beiden U19 Nationalmannschaft bisher noch nicht aufeinandertrafen, was durchaus auch erst einmal bei der Dichte der Turniere geschafft werden muss. Es ist also eine Premiere, die man jetzt bei einem Finale erlebt. Gemeinsam haben die Mannschaften, dass es vor einem Jahr nicht zum Finaleinzug reichte und beide im Halbfinale scheiterten. Eine weitere Gemeinsamkeit ist, dass ein 1:0 jeweils im Semifinale ausreichte, um das Endspiel zu erreichen. Für Portugal ging es zuvor gegen Holland, England setzte sich gegen Tschechien durch. Auch davor waren beide Teams sehr dominant und erfolgreich.


Quoten England – Tschechien 2017, U19 EM Halbfinale
11. Juli 2017 | EM Wetten Kategorie: EM Wetten & Quoten |
Mybet

Im zweiten Jahr in Folge steht die U19 Nationalmannschaft von England im Halbfinale der Europameisterschaft. Dieses Mal geht es gegen Tschechien, wofür es nicht nur von Mybet eine klare Favoritenrolle gibt.

England will sich durchsetzen

Nicht nur im letzten Jahr stand man im Halbfinale. Ebenso auch 2012 und 2010, nachdem man 2009 das Finale verlor. Dreimal stand man also in den letzten Jahren im Halbfinale, konnte diese Runde aber nicht überstehen. Im letzten Jahr beim Turnier in Deutschland musste man sich Italien geschlagen geben. Jetzt geht es gegen ein Tschechien, das schlagbar scheint. England hat sich mit starken Leistungen in dieses Semifinale gespielt. Mit drei Siegen in der Gruppenphase gab es am Ende keine Fragen mehr dazu. Unter anderem auch durch ein 4:1 gegen Deutschland am 3. Spieltag. Entsprechend tritt man jetzt auch favorisiert gegen Tschechien an.

England gegen Tschechien, U19 EM Quoten, Mybet
1 X 2
1.55 4.30 5.75
U19 EM 2017 Halbfinale – Mittwoch, 12.07.2017 – 18.00 Uhr

Tschechien holt zwei Siege

Die letzten größeren Erfolge für Tschechien bei U19 Europameisterschaften liegen ein paar Jahre zurück. 2011 musste man sich Spanien im Finale geschlagen geben, 2008 und 2006 reichte es zweimal zum Halbfinale. Dort steht man jetzt erneut, allerdings wird man klar als Außenseiter Mannschaft gehandelt. Die Leistungen in der Gruppenphase waren aber durchaus gut, sodass man sicherlich nicht chancenlos antreten wird. Zwei Siege hat man geholt. Während es gegen Schweden und Georgien zu je drei Punkten reichte, musste man sich am 2. Spieltag Portugal geschlagen geben. Gegen ein stärkeres Team wurde es also schon schwieriger.

Bisherige Bilanz zu U19 England-Tschechien

Von 2003 an gab es drei Spiele dieser beiden Teams gegeneinander. Das erste Mal war ebenfalls bei einer U19 EM, genau wie auch 2008. In beiden Spielen konnte sich klar Tschechien durchsetzen, einmal mit 3:0 und einmal mit 2:0. Ein weiteres Spiel gab es 2007 bei der EM Qualifikation, bei dem England 0:2 gewinnen konnte. In Sachen Bilanz liegt Tschechien also vorne, vor allem bei Auftritten bei Europameisterschaften, allerdings England bisher mit der stärkeren Leistung beim aktuellen Turnier. Entsprechend auch die Favoritenrolle in den Quoten.


Quoten Portugal – Holland 2017, U19 EM Halbfinale
11. Juli 2017 | EM Wetten Kategorie: EM Wetten & Quoten |
Bwin

Beide Teams haben sich mit guten Leistungen in dieses Halbfinale gespielt. Vor allem Portugal konnte bisher bei dieser U19 Europameisterschaft überzeugen und will jetzt auch das Semifinale am Mittwoch gewinnen. Bwin hat die Quoten.

Portugal erspielt sich Favoritenrolle

Die Portugiesen sind bereits mit guten Chancen in dieses Turnier gestartet und haben in der Gruppenphase unter Beweis gestellt, dass es durchaus am Ende zum Titel reichen könnte. Immerhin steht man jetzt schon zum vierten Mal in fünf Jahren im Halbfinale. Auch wenn in dieser Zeit keine U19 Mannschaft von Portugal den Titel gewinnen konnte, scheint man doch einiges richtig zu machen. Beim aktuellen Turnier hat man das in Form von zwei Siegen und einem Unentschieden getan. Gegen Gastgeber Georgien gab es zum Auftakt einen Sieg, es folgten drei weitere Punkte gegen Tschechien. Da man eh schon weiter war, ist das 2:2 gegen Schweden nicht weiter schlimm gewesen und hat den ersten Platz in der Gruppe gefestigt.

Portugal gegen Holland, U19 EM Quoten, Bwin
1 X 2
2.05 3.50 3.25
U19 EM 2017 Halbfinale – Mittwoch, 12.07.2017 – 15.00 Uhr

Holland setzt sich in deutscher Gruppe durch

Es war vor allem der Sieg im ersten Spiel gegen Deutschland, der für Holland gereicht hat, um die nächste Runde zu erreichen. Gegen England gab es danach nämlich eine Niederlage und gegen Bulgarien am letzten Spieltag nur ein Unentschieden. Man hat sich also nicht gerade mit überzeugender Bravour bis in dieses Semifinale gespielt und geht daher jetzt auch zurecht als Außenseiter in das Spiel gegen Portugal. Es ist das erste Mal, dass es für die Niederlande zum Halbfinale bei einer U19 EM reicht. Zuvor ist das nur bei U18 Europameisterschaften gelungen. Jetzt steht dem Team ein schweres Spiel gegen den Favoriten bevor.

Bisherige Bilanz U19 Portugal-Holland

Einmal sind die Niederlande und Portugal erst aufeinander getroffen, zumindest die U19 Mannschaften. Das liegt mit 2013 noch gar nicht so lange zurück. Bei der Europameisterschaft vor vier Jahren konnte sich die U19 von Portugal klar mit 1:4 durchsetzen. Damals ein Spiel in der Gruppenphase. Vergleicht man die Teams ansonsten miteinander, liegt Portugal ebenfalls vorne. Zumindest die Ergebnisse der letzten Jahre, ebenso aber auch das Auftreten beim aktuellen Turnier. Die Quoten also gerechtfertigt und Portugal definitiv ein Kandidat für den Titel.


Quoten England – Deutschland 2017, U19 Europameisterschaft
8. Juli 2017 | EM Wetten Kategorie: EM Spiele (Prognose & Tipps) |
Betsson

Für England ist die Sache schon sicher, für Deutschland lange nicht. Man muss auf ein gutes Ergebnis im Nachbarspiel hoffen. Man selbst muss jetzt aber auch das Spiel gegen England gewinnen. Betsson zum 3. Spieltag der U19 Europameisterschaft.

England bereits durch

Mit zwei Siegen aus zwei Spielen hat England es bereits geschafft und wird das Halbfinale erreichen. Klar ist nur noch nicht, ob als erstes oder zweites Team der Gruppe. Landet man noch auf Platz 2, müsste man im Halbfinale gegen Portugal spielen. Gewinnt man oder spielt Unentschieden, wird es der erste Platz bleiben, auf dem man derzeit auch steht. Verliert man aber, könnte man theoretisch noch abrutschen. So will man aber nichts anbrennen lassen und eben das Spiel gegen Deutschland gewinnen, auch wenn es dafür ausgeglichene Quoten gibt.

England gegen Deutschland, U19 EM Quoten, Betsson
1 X 2
2.60 3.25 2.50
U19 EM 2017 3. Spieltag – Sonntag, 09.07.2017 – 18.00 Uhr

Deutschland im Endspiel

Derzeit ist es nur Platz 3 für Deutschland, was man auch der hohen Niederlage gegen Holland zu verdanken hat. Gegen England geht man jetzt ins Endspiel. Sollte man gewinnen, kann man noch weiterkommen. Ausgeglichene Chancen deuten darauf hin, dass alles möglich sein kann. Allerdings braucht Deutschland dafür auch eine starke Leistung. Gegen Holland hat man diese nicht zeigen können, gegen Bulgarien hingegen schon. Allerdings ist Bulgarien eben auch nicht England, entsprechend wird die Aufgabe jetzt um einiges schwerer. Mit einem Unentschieden alleine kann man die Sache hier wohl nicht über die Ziellinie bringen.

Bisherige Bilanz zu England-Deutschland

Diese beiden Nationalmannschaften haben schon einige Spiele gegeneinander bestritten, also die U19 Auswahlen. In Freundschaftsspielen hat man schon sehr oft gegeneinander gespielt, bei einer Europameisterschaft wurde es bisher erst einmal 2002 offiziell. Damals ging das Spiel in der Gruppenphase 3:3 aus. Beim letzten Aufeinandertreffen 2015 entschied England das Spiel mit 2:3 für sich. Ein Jahr zuvor hat man 1:1 Unentschieden gespielt. Viele der Spiele gegeneinander gingen immer sehr knapp aus, entsprechend dürfte es auch jetzt hier am 3. Spieltag sehr spannend werden.


Quoten Holland – Bulgarien 2017, U19 Europameisterschaft
8. Juli 2017 | EM Wetten Kategorie: EM Spiele (Prognose & Tipps) |
Bwin

Noch ist nichts entschieden. Zumindest für die Holländer, die noch ausscheiden können, wenn man nicht gegen Bulgarien gewinnt, gleichzeitig aber Deutschland Punkte holt. Für die Bulgaren ist das Weiterkommen nur noch theoretisch möglich. Bwin zur U19 EM 2017.

Holland verliert letztes Spiel

Gegen Deutschland hat die Niederlande einen perfekten Turnierstart hingelegt. 4:1 konnte man am Ende gewinnen und damit wichtige drei Punkte sammeln. Auch könnte sich das noch als wichtig im direkten Duell in der Tabelle erweisen. Gegen England hat man dann aber das letzte Spiel verloren und ist entsprechend noch lange nicht durch. Zwar steht man derzeit auf Platz 2, doch sollte man nicht gewinnen, während Deutschland gegen England punktet, wäre es auch noch möglich, dass man hier womöglich doch nicht die nächste Runde erreicht. Ein Sieg soll her, um für klares Verhältnisse zu sorgen.

Holland gegen Bulgarien, U19 EM Quoten, Bwin
1 X 2
1.14 6.50 12.00
U19 EM 2017 3. Spieltag – Sonntag, 09.07.2017 – 18.00 Uhr

Bulgarien ohne Chancen

Nach zwei Niederlagen in Folge ist bereits für Bulgarien Schluss. Selbst wenn man das Spiel gewinnen würde, während auch Deutschland gegen England verliert, würde man nicht mehr am DFB Team vorbeiziehen können. Entsprechend gilt es jetzt nur noch, dass man sich anständig von dem Turnier verabschiedet. Die Quoten geben auch deutlich an, welche Mannschaft hier favorisiert ist. Bulgarien hat jetzt zumindest den Vorteil, dass man befreit aufspielen kann, da man nichts mehr zu diesem Zeitpunkt zu verlieren hat. Aber es ist fraglich, ob sich das auch in Punkten wiederspiegeln kann.

Bisherige Bilanz zu Holland-Bulgarien

Bisher gab es noch kein Aufeinandertreffen der U19 Mannschaften der Niederlande und Bulgarien, das hier wird also eine Premiere sein. Wenn man einen Vergleich möchte, kann man sich natürlich die bisherigen Ergebnisse beim Turnier anschauen. Bulgarien mit zwei Niederlagen in Folge. Dabei hat man vor allem auch kein Tor machen können. Holland ist fulminant gegen Deutschland gestartet, konnte das aber gegen England nicht fortsetzen. Dennoch dürfte die junge Elftal hier deutlich favorisiert sein und am Ende wohl auch gewinnen.


Quoten Portugal – Schweden 2017, U19 Europameisterschaft
6. Juli 2017 | EM Wetten Kategorie: EM Spiele (Prognose & Tipps) |
Sportingbet

Für die U19 von Portugal lief bisher bei dieser Europameisterschaft in Georgien alles glatt. Zwei Siege aus zwei Spielen. Schweden ist zu diesem Zeitpunkt bereits ausgeschieden. Entsprechend die Quoten von Sportingbet.

Portugal bereits in der nächsten Runde

Mit zwei Siegen ist Portugal perfekt in dieses Turnier gestartet. Gewinnen konnte man sowohl gegen Georgien als auch Tschechien, die jetzt im anderen Spiel wohl um Platz 2 spielen werden. Für Portugal kann nichts mehr anbrennen, egal wie man spielt oder das Nachbarspiel ausgeht. Aber natürlich will die portugiesische U19 jetzt nicht vom Gas gehen und auch gegen Schweden den Sieg einfahren. Dafür gibt es in der Vorschau zumindest schon mal die Favoritenquoten. Im letzten Jahr hat es für die U19 von Portugal auch schon zum Halbfinale gereicht, allerdings war dann gegen Frankreich Schluss. 2014 reichte es zum Finale, 2013 ebenfalls um Halbfinale. 1994 und 1999 gab es aber jeweils den Titel bei den damaligen U18 Europameisterschaften.

Portugal gegen Schweden, U19 EM Quoten, Sportingbet
1 X 2
2.05 3.30 3.20
U19 EM 2017 3. Spieltag – Samstag, 08.07.2017 – 18.00 Uhr

Schweden ohne jede Chance

Schweden könnte hier auch einen sehr hohen Sieg einfahren und würde dennoch nicht mehr weiterkommen. Im Nachbarspiel wird es mindestens einen Punkt für ein Team geben, womit Schweden auch mit drei Punkten jetzt nicht mehr vorbeiziehen könnte. Jetzt geht es gegen den Gruppenfavoriten Portugal, was sich auch in den Quoten niederschlägt. Schweden hier nur in der Rolle des Außenseiters, will sich aber noch einmal mit einer guten Leistung vom Turnier verabschieden. Da Portugal eigentlich auch nicht mehr Vollgas gehen muss, ist hier vielleicht doch noch mindestens ein Pünktchen drin.

Bisherige Bilanz zu Portugal-Schweden

Schon zweimal haben U19 Teams von Portugal und Schweden gegeneinander gespielt. 1999 liegt schon eine Weile zurück, damals gab es für Portugal einen 1:3 Sieg bei der EM. Erst im letzten Jahr spielte man aber schon bei der EM Qualifikation gegeneinander. Dort konnten sich die Portugiesen mit 4:0 durchsetzen. Ohne Frage ist hier also die Favoritenrolle gerechtfertigt, auch nach den bisherigen Spielen. Allerdings geht es für beide Teams eben in diesem Spiel auch nicht mehr um alles, was die Quoten und Chancen etwas auflockern könnte.

 


Quoten Tschechien – Georgien 2017, U19 Europameisterschaft
6. Juli 2017 | EM Wetten Kategorie: EM Spiele (Prognose & Tipps) |
Tipico

Am Samstag findet in Gruppe A der U19 Europameisterschaft ein kleines Finale zwischen Tschechien und Georgien statt. Die Teams punktgleich, der Sieger erreicht die nächste Runde. Quoten zum Spiel von Tipico Sportwetten.

Tschechien wird leicht favorisiert

Nach bisher zwei Spieltagen steht Tschechien auf dem zweiten Platz der Gruppe A. Allerdings ist man punktgleich mit Georgien. Das Torverhältnis ist fast gleich, da Tschechien bisher drei Tore geschossen und drei Tore kassiert hat. Bei Georgien ist es jeweils ein Tor weniger. Im besten Fall wollen die Tschechen hier jetzt natürlich einfach das Spiel gewinnen und dafür auch alles geben. Man wird zumindest leicht favorisiert. Gegen Schweden hatte man am ersten Spieltag mit 1:2 gewinnen können, gegen Portugal gab es dann die Niederlage. Das Duell gegen Gastgeber Georgien dürfte jetzt durchaus auf Augenhöhe geführt werden.

Tschechien gegen Georgien, U19 EM Quoten, Tipico
1 X 2
2.40 3.30 2.90
U19 EM 2017 3. Spieltag – Samstag, 08.07.2017 – 18.00 Uhr

Gastgeber unter Druck

Egal wie eine Mannschaft grundsätzlich bei den Quoten eingeschätzt wird, als Gastgeber hofft man doch immer auf ein gutes Abschneiden. Dazu gehört vor allem auch, dass man möglichst nicht schon nach der Gruppenphase nach Hause fahren muss. Georgien hat es derzeit noch selbst in der Hand. Punktgleichheit mit Tschechien. Jetzt muss ein Sieg her. Von der bisherigen Bilanz her sind die Voraussetzungen ähnlich. Georgien hat auch gegen Portugal verloren, konnte sich dann aber drei Punkte gegen Schweden sichern. Es ist die erst zweite Endrundenteilnahme für die georgische U19 Nationalmannschaft.

Bisherige Bilanz zu U19 Tschechien-Georgien

Bisher gibt es nur einen direkten Vergleich der beiden U19 Nationalmannschaften von Tschechien und Georgien. 2008 traf man bei der damaligen EM Qualifikation aufeinander. Die tschechische U19 konnte sich mit 0:1 durchsetzen. Will man diese beiden Teams ansonsten vergleichen, dann gewinnt Tschechien wohl, auch mit Blick auf das bisherige Abschneiden bei den großen Turnieren. Während Georgien zwei EM Endrundenteilnahmen auf dem Konto hat, sind es bei Tschechien 12, wenn auch teilweise noch als Tschechoslowakei. 2011 erreichte man das Finale, musste sich aber nach Verlängerung Spanien geschlagen geben.

 

 


Quoten Deutschland – Bulgarien 2017, U19 Europameisterschaft
4. Juli 2017 | EM Wetten Kategorie: EM Spiele (Prognose & Tipps) |
Bwin

Schon jetzt stehen beide Teams unter Druck, da man zum Auftakt verloren hat. Deutschland will sich jetzt aber aus der Favoritenrolle heraus die drei Punkte gegen Bulgarien holen. Quoten zur U19 EM von Bwin.

Deutschland verliert deutlich

Den Auftakt hat sich Deutschland sicherlich anders vorgestellt. Die U19 Nationalmannschaft musste allerdings im ersten Spiel gegen Holland eine 1:4 Niederlage hinnehmen, was ein denkbar schlechter Start ins Turnier gewesen ist. Aber damit ist natürlich noch nichts vorbei, zwei Spiele stehen noch aus. Allerdings ist man jetzt schon fast dazu gezwungen, die drei Punkte gegen Bulgarien zu holen. Dafür gibt es zumindest in der Vorschau eine Favoritenrolle, die man aber natürlich auch entsprechend ausfüllen muss. Im Spiel gegen Holland ist Deutschland sogar noch in Führung gegangen, mit Blick auf das Spiel am Donnerstag braucht es eine starke Leistung über die volle Distanz.

Deutschland gegen Bulgarien, U19 EM Quoten, Bwin
1 X 2
1.25 5.50 10.00
U19 EM 2017 2. Spieltag – Donnerstag, 06.07.2017 – 18.00 Uhr

Bulgarien steht unter Druck

Genau wie Deutschland hat auch Bulgarien das erste Gruppenspiel verloren und steht demnach jetzt noch mit null Punkten da. Da man aber gegen Deutschland ganz klar die Außenseiterrolle zugesprochen bekommt, steht man jetzt unter besonderem Druck. Sollte man das Spiel verlieren, würde das wohl das Aus bedeuten. Entsprechend will man sich aber gegen Deutschland bemühen und dürfte dafür auch Mut aus dem Auftakt gewinnen, den das U19 DFB Team auch nicht gerade mit Bravour gemeistert hat.

Bisherige Bilanz für U19 Deutschland-Bulgarien

Schon dreimal hatten die U19 Nationalmannschaften von Bulgarien und Deutschland das Vergnügen gegeneinander. 2008 und 2014 jeweils bei den Europameisterschaft, zweimal konnte sich Deutschland mit 3:0 durchsetzen. 2007 gab es außerdem bei der EM Qualifikation ein 2:0 für Deutschland. Aus dieser Sicht also spricht auch die bisherige Statistik für Deutschland, auch wenn sich die Teams seit damals natürlich verändert haben. Allerdings muss Deutschland jetzt auch eine starke Leistung das ganze Spiel zeigen, denn ein Selbstläufer wird es auch gegen Bulgarien nicht werden.


Quoten England – Holland 2017, U19 Europameisterschaft
4. Juli 2017 | EM Wetten Kategorie: EM Spiele (Prognose & Tipps) |
Bet-at-home

Der 2. Spieltag der U19 Europameisterschaft in Georgien steht an. Es treffen in Gruppe B England und Holland aufeinander. Beide Teams haben ihr erstes Spiel gewinnen können, jetzt gibt es ausgeglichene Quoten von Bet-at-home.

England besiegt zum Auftakt Bulgarien

Den Auftakt hat die englische U19 Nationalmannschaft mit Bravour geschafft. Es ging gegen Bulgarien. Ein sehr frühes Tor in Minute 1 hat den Sieg letztendlich eingeleitet. 2:0 hieß es am Ende für die jungen Three Lions. Damit hat man erste drei Punkte in Gruppe B der aktuellen Europameisterschaft gesammelt. Sollte man im nächsten Spiel gegen die Niederlande einen weiteren Sieg hinlegen können, wäre das Weiterkommen schon so gut wie sicher. Das ist jetzt natürlich auch das Ziel der Mannschaft, die aber nur ganz leicht favorisiert ins Spiel gehen wird. Vorrangiges Ziel ist es, wie im letzten Jahr in Deutschland, die Vorrunde zu überstehen.

England gegen Holland, U19 EM Quoten, Bet-at-home
1 X 2
2.45 3.32 2.57
U19 EM 2017 2. Spieltag – Donnerstag, 06.07.2017 – 15.30 Uhr

Holland holt klar Punkte gegen Deutschland

Über einen gelungenen Auftakt kann sich auf jeden Fall auch die niederländische U19 Nationalmannschaft freuen. 4:1 hieß es am Ende gegen Deutschland. Damit hat man sehr deutlich die drei Punkte holen können und ist damit auch punktgleich mit England. Durch den höheren Sieg könnte man jetzt auch von einem Unentschieden gegen England profitieren. Ein Blick auf die Quoten zeigt, dass das auch kein ganz unwahrscheinliches Ergebnis wäre. Holland hier nur in einer ganz leichten Außenseiterrolle. Wird man am Donnerstag wieder so treffsicher sein, könnte auch der Sieg herausspringen, womit das Weiterkommen fast nur noch Formsache wäre.

Bisherige Bilanz U19 England-Holland

Mannschaften der U19 dieser Nationen haben bereits gegeneinander gespielt. Das letzte Mal war 2016 bei der letzten Europameisterschaft. Mit 1:2 konnte die U19 von England das Spiel gewinnen. Am Ende hat es bei dem Turnier in Deutschland zum Halbfinale gereicht. Holland kam dagege nicht über die Vorrunde hinaus. 2010 spielte man ebenfalls bei der EM gegeneinander, damals konnte aber die holländische Mannschaft mit 1:0 gewinnen. Eine weitere Begegnung gab es 2007, als man bei der EM Qualifikation gegeneinander spielte und Holland mit 1:2 gewonnen hat.


20.07.2013 – U19 Europameisterschaft Wettquoten, 1.Spieltag
18. Juli 2013 | EM Wetten Kategorie: EM Wetten & Quoten |
Sportingbet

Die U19 EM in Litauen beginnt an diesem Wochenende. Wie auch bei den Herren Mannschaften ist Spanien großer Favorit und tritt hier zunächst gegen Nachbar Portugal an. Bei Sportingbet gibt es das Wettprogramm dazu.

In den letzten zwei Jahren konnte jeweils Spanien die Europameisterschaft der U19 gewinnen. Sicherlich kein Zufall, denn die Spanier dominieren im Fussball das Weltgeschehen. Auch wenn die Herren zuletzt im Finale des Confederations Cup gegen Brasilien verloren haben, so ist die Jugendabend nach wie vor unübertroffen. In Gruppe A bekommt es der amtierende U19 Europameister mit Portugal, Litauen und der Niederlande zu tun. Machbare Aufgaben. Im ersten Spiel ist die Favoritenrolle klar, allerdings wird es auch nicht einfach. Portugal konnte zuletzt 1999 die U19 EM gewinnen.

U19 EM Quoten bei Sportingbet:

Spanien gegen Portugal – 1.80 zu 3.80
Litauen gegen Niederlande – 10.00 zu 1.20
Serbien gegen Türkei – 3.80 zu 1.80
Georgien gegen Frankreich – 7.00 zu 1.40

In Gruppe B ist Frankreich der große Favorit und hat mit Georgien auch gleich eine lösbare Aufgabe vor der Brust. 2010 hat Frankreich im Finale gegen Spanien gewinnen können und ist jetzt mit dem Team erneut gut aufgestellt. Georgien bleibt da nur die Außenseiterrolle.
Ausgeglichener ist es da schon zwischen Serbien und der Türkei, wobei letztere leicht favorisiert wird und an einem guten Tag auch drei Punkte holen wird.


15.07.2012 – Griechenland vs. Spanien Quoten, U19 EM Wetten Finale
13. Juli 2012 | EM Wetten Kategorie: EM Spiele (Prognose & Tipps) |
Betfair

Zumindest eine der Mannschaften kommt einem in diesem Finale bekannt vor. Spanien in einem EM Finale – das klingt bekannt und hat wohl so seine Richtigkeit. Auch in der U19 zeigen die Spanier anderen Teams die Grenzen auf und stehen damit verdient im Finale der Europameisterschaft. Die Quoten der Wettbörse Betfair verdeutlichen, dass die Chance auf einen weiteren Titel groß ist. Es ist das dritte EM Finale der U19 Spanier hintereinander und im letzten Jahr haben sie die Europameisterschaft gewonnen. Nach oben übertragen bedeutet das schlicht und einfach, dass Spanien wohl alles andere als ein Problem mit dem Nachwuchs hat. Es könnte der siebte Titel werden und der sechste seit 2002. Also auch hier dominieren die Spanier eindeutig.
Doch auch die Griechen im Finale sind alles andere als eine totale Überraschung. In der U19 sind die Griechen streckenweise auf Augenhöhe mit den großen Teams. Bereits 2007 gab es das Finale Spanien gegen Griechenland, was die Spanier mit 1:0 für sich entscheiden konnten.

Die U19 EM Quoten von Betfair:

Griechenland gegen Spanien Wetten3.35 zu 1.33

Während die deutsche Mannschaft bereits in der Qualifikation scheiterte, spielten die Griechen im Halbfinale gegen England und setzten sich mit zehn Mann in der Verlängerung durch. Spanien schaffte erst im Elfmeterschießen gegen Frankreich zu gewinnen. Im Finale gehen die Spanien als Favorit auf den Platz, doch ein so großes Gefälle wie bei den großen Nationalmannschaften gibt es nicht, sodass auch Griechenland zu seinen Chancen kommen wird. Doch in Anbetracht des Trends ist ein spanischer Sieg sehr wahrscheinlich.


Lesen Sie die aktuellen EM News:
Expekt
Betsson
Interwetten
Bet365
Sportingbet
Sportingbet
Mybet
Bwin


Top 5 Online Wettanbieter