Türkei – Andorra Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020

3. September 2019 | gepostet in EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)

Türkei – Andorra Quoten & Prognose, EM Qualifikation 2020, 07.09.2019 – 20:45 Uhr

Mit der Türkei und Andorra stehen sich am fünften Spieltag der EM-Qualifikation zwei sehr ungleiche Teams gegenüber. Der Favorit aus der Türkei genießt darüber hinaus am Samstag ab 20:45 Uhr im Vodafone Park in Istanbul das Heimrecht. Nach der verpassten Qualifikation für die WM 2018 wollen die Türken zumindest das Ticket für die Euro 2020 lösen. Bisher steht das Team gut im Sold, musste aber dennoch zuletzt gegen Island einen Rückschlag hinnehmen. Inwiefern Andorra für eine weitere Überraschung sorgen kann, schildern wir in unserer Wett Tipp Prognose.

 

Türkei – Andorra Wettquoten Vergleich

Türkei – Andorra Quoten* EM Quali 2020
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,04 17,0 51,0
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico 1,01 20,0 50,0
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet 1,03 17,0 51,0
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,03 20,0 44,0
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten*: 05. September 2019, 15:04 Uhr)

Türkei – Andorra Quoten* – Über/Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore Unter 2,5 Tore
Logo vom Buchmacher Bet365 1.30 3.50
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico 1.30 3.40
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet 1.26 3.65
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten 1.32 3.10
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten*: 05. September 2019, 15:06 Uhr)

* Alle angegebenen EM Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen EM Wettanbieter.

 

Nationalmannschaft von Türkei – aktuelle Form

Die „Halbmond-Sterne“ wollen am Bosporus gegen Andorra zum vierten Sieg im fünften Match kommen. Die ersten drei Begegnungen verliefen vollkommen zufriedenstellend für das Team von Trainer Senol Günes. Am ersten Matchday konnte Albanien mit 2:0 bezwungen werden. Direkt im Anschluss sprang gegen Moldawien ein verdienter 4:0 Sieg heraus. Die dickste Überraschung kam aber am dritten Spieltag gegen den Weltmeister aus Frankreich zustande. „Les Bleus“ unterlagen nämlich am Bosporus mit 2:0.

Am vierten Spieltag taten sich die Türken in Island schwer und unterlagen mit 1:2. Dabei gingen die Isländer durch ein Doppelpack von Ragnar Sigurdsson mit 2:0 in Führung. Dorukhan Toköz sorgte zwar noch für den Anschluss (40.) aber mehr sollte nicht drin sein.

Mit neun erbeuteten Punkten haben die Kicker vom Bosporus genau dieselbe Ausbeute wie Frankreich und Island auf dem Konto. Momentan reicht es aber aufgrund des besseren Torverhältnisses gegenüber den Isländern für den zweiten Tabellenplatz. Die Quoten sehen jedoch Frankreich ganz klar als Gruppensieger. Der zweite Platz wird den Türken zugeschrieben.

Bei der EM 2016 hat sich die Türkei nicht gerade mit Ruhm bekleckert und kassierte zum Auftakt gegen Kroatien und Spanien zwei Niederlagen. Immerhin konnte Tschechien am letzten Matchday mit 2:0 bezwungen werden. Somit stand am Ende zumindest der vorletzte Tabellenplatz zu Buche.

Der Kader der Türken besticht durch einen Marktwert von 204,2 Millionen Euro. Im FIFA-Ranking belegen die „Halbmond-Sterne“ den 37. Platz. Einige klangvolle Namen wie Cengiz Ünder (AS Rom), der einst in der Bundesliga aktive Hakan Calhanoglu (AC Mailand) und Zeki Celik (Lille) sind im Kader vorhanden.

 

Nationalmannschaft von Andorra – aktuelle Form

Bereits vor dem Beginn der Qualifikation war jedem klar, dass Andorra nicht wirklich um ein Ticket für die EM 2020 spielen würde. Zu groß war die Konkurrenz in der Gruppe H. Nach vier Begegnungen steht kein einziger Punkt auf dem Konto. Zum Auftakt gab es vor heimischer Kulisse ein 0:2 gegen Island. Direkt danach folgte im eigenen Haus ein 0:3 gegen Albanien. Auch der dritte Spieltag gegen Moldawien gestaltete sich nicht erfolgreicher. Zwar setzte es nach 90 Minuten nur eine 0:1 Pleite aber dafür spielten die Gäste aus Andorra fast eine ganze Hälfte in Überzahl. Dennoch war kein Treffer drin gewesen. Die bisher höchste Pleite im Wettbewerb wurde gegen den Weltmeister aus Frankreich erlitten. Nach 90 Minuten stand ein 0:4 zu Buche.

Ohne Zähler und Tor auf der Habenseite rangiert die Elf von Trainer Koldo Alvarez auf dem letzten Platz der Gruppe H und hegt sicher auch keine Ambitionen sich für die EM zu qualifizieren. Seit bald zehn Jahren sitzt der Coach auf der Bank und konnte zumindest die Defensive festigen. Gab es noch in der Vergangenheit teilweise zweistellige Niederlagen, so konnten diese doch nahezu vermieden werden.

Der gesamte Kader von Andorra bringt einen Marktwert von sage und schreibe 1,3 Millionen Euro zustande. Die Suche nach großen Talenten im Kader verläuft ins Leere. In der FIFA-Weltrangliste belegt Andorra den 135. Platz und spielt somit nur eine sehr untergeordnete Rolle. Bei den nur rund 75.000 Einwohnern des Kleinstaates fällt es auch sehr schwer talentierte Spieler zu finden. Darüber hinaus gibt es keine Vollzeit-Profiteams, die gute Spieler heranwachsen lassen können.

 

Türkei – Andorra Prognose & Quote, EM Qualifikation 2020

Sicher muss man kein Experte sein um vorherzusagen, dass die Türken der haushohe Favorit in diesem Match sind. Dies wird anhand der Quoten deutlich untermauert. Bisher standen sich beide Kontrahenten zweimal gegenüber. Dabei errangen die Kicker vom Bosporus zwei Siege (5:0, 2:0). Die Hausherren werden den Gegner bzw. das Match von der ersten Minute an dominieren und gehörig Druck aufbauen. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose gehen wir von einem deutlichen Ergebnis zu Gunsten der Gastgeber aus und raten somit zu einer Handicap-Wette.

Wett Tipp Prognose: Türkei gewinnt mit HC (-2)

Beste Wettquote* bei Bet365: 1.40 (Quotenstand: 05. September 2019, 15:07 Uhr)



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!



Lesen Sie die aktuellen EM News:
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Türkei – Island Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
England – Montenegro Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Bosnien – Italien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Schweiz – Georgien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Russland – Belgien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Deutschland – Weißrussland Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Nordirland – Holland Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Österreich – Nordmazedonien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020


Top 5 Online Wettanbieter