Wett-Quoten Griechenland – Russland EM 2012 & Tipp

15. Juni 2012 | gepostet in EM Spiele (Prognose & Tipps)
Griechenland - Russland

EM 2012 Griechenland – Russland

Am Samstag, den 16.06., kommt es um 20:45 Uhr zu den letzten Gruppenspielen in der Gruppe A. Es treffen Tschechien und Polen bzw. Griechenland und Russland aufeinander. Widmen wir in dieser EM – Analyse unsere Aufmerksamkeit der Begegnung zwischen Griechenland und Russland. Es trifft der Tabellenführer auf den Tabellenletzten. Für Russland stehen die Chancen gut ins Viertelfinale einzuziehen. Nach zwei Spielen hat man bereits vier Punkte auf dem Konto. Die Griechen hingegen stehen mit dem Rücken zur Wand. Sie haben nur einen mageren Zähler auf der Habenseite. In den ersten beiden Begegnungen konnte man nur zwei Treffer erzielen und musste drei Gegentore zulassen. Für die Griechen sieht es schlecht aus. Rein rechnerisch könnte man mit einem Sieg gegen Russland den Einzug in die KO – Phase noch bewerkstelligen. Vielleicht gibt es ja ein kleines Fußballwunder zu erleben?

Teamcheck Griechenland

Griechenland trat im letzten Spiel gegen Tschechien an und geriet bereits nach sechs Minuten mit zwei Toren in Rückstand. Jiracek und Pilar erzielten die Treffer für die Tschechen. Nach der schnellen Führung versäumte man jedoch den Sack zu zumachen und wollte das Ergebnis über die Zeit bringen. Erst im zweiten Durchgang kamen die Griechen zum Anschluss durch Gekas. Der Anschluss brachte die Tschechen ins Wanken, da Griechenland jedoch nicht wirklich sonderbar stark in der Offensive auftrat, sollte es nach 90 Minuten bei der Führung der Bilek – Elf bleiben.

Sicher haben sich die Griechen den Auftritt bei der Euro 2012 anders vorgestellt. Im ersten Spiel gegen Gastgeber Polen reichte es nur für ein 1:1. Im zweiten Spiel musste man sich sogar gegen die Tschechen mit 1:2 geschlagen geben und belegt nun den letzten Platz in der Gruppe A. Dabei haben die Griechen keine unlösbare Aufgabe in der Gruppenphase gehabt. Der Einzug ins Viertelfinale ist eher unwahrscheinlich. Der Mannschaft mangelt es vor allem in der Offensive an Qualität.

Teamcheck Russland

Russland musste sich im letzten Gruppenspiel gegen Polen behaupten. Nach dem 3:1 Erfolg im ersten Spiel gegen die Tschechen waren die Anforderungen an die Advocaat – Elf hoch. Mit einem Sieg wollte man bereits im zweiten Gruppenspiel den Einzug ins Viertelfinale perfekt machen. Den Fans wurde eine spannende Begegnung geboten. Beide Mannschaften bewegten sich auf Augenhöhe. Gegen Ende der ersten Hälfte lagen die besseren Chancen aufseiten der Russen. Diese sollten durch Dzagoev mit 1:0 in Führung gehen. Bereits der dritte Treffer von Dzagoev. Es war ein Klassespiel im zweiten Durchgang boten sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch. Nach 57 Minuten sollten die Polen zum Ausgleich durch Blaszczykowski kommen. Am Ende sollten sich beide Mannschaften nach einer sehr intensiven und temporeichen Begegnung die Punkte teilen. Ein gerechtes Ergebnis.

Russland führt die Tabelle in der Gruppe A an und hat alle Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale. Aufgrund des guten Torverhältnisses würde der Mannschaft wohl ein Unentschieden für den Einzug in die KO – Phase reichen. Dennoch wird das Team von Advocaat sicher auf Sieg spielen.

Direktvergleich zwischen Griechenland gegen Russland

Griechenland und Russland sind bereits dreimal aufeinander getroffen. Die Griechen konnten bis jetzt noch nie gegen Russland gewinnen. Zuletzt trennten sich beide Mannschaften bei einem internationalen Freundschaftsspiel mit einem 1:1. Die anderen beiden Begegnungen konnte Russland für sich entscheiden. Der Direktvergleich deutet auf einen Sieg der Russen hin.

EM Formcheck Griechenland & Russland

Griechenland

12/06/2012  Europameisterschaft, Gruppe A  Griechenland vs. Tschechien  N – 1:2 
08/06/2012  Europameisterschaft, Gruppe A  Polen vs. Griechenland  U – 1:1 
31/05/2012  Int. Freundschaftsspiele  Griechenland vs. Armenien  S – 1:0 
26/05/2012  Int. Freundschaftsspiele  Griechenland vs. Slowenien  U – 1:1 
29/02/2012  Int. Freundschaftsspiele  Griechenland vs. Belgien  U – 1:1 
15/11/2011  Int. Freundschaftsspiele  Griechenland vs. Rumänien  N – 1:3

Russland

12/06/2012  Europameisterschaft, Gruppe A  Polen vs. Russland  U – 1:1 
08/06/2012  Europameisterschaft, Gruppe A  Russland vs. Tschechien  S – 4:1 
01/06/2012  Int. Freundschaftsspiele  Italien vs. Russland  S – 0:3 
29/05/2012  Int. Freundschaftsspiele  Litauen vs. Russland  U – 0:0 
25/05/2012  Int. Freundschaftsspiele  Russland vs. Uruguay  U – 1:1 
29/02/2012  Int. Freundschaftsspiele  Dänemark vs. Russland  S – 0:2

Griechenland: 1 Sieg – 3 Unentschieden – 2 Niederlagen

Russland: 3 Siege – 3 Unentschieden – 0 Niederlagen

Wett-Quoten Griechenland – Russland

Bet365

Sieg Griechenland: 5.00

Unentschieden: 3.60

Sieg Russland: 1.72

Tipico

Sieg Griechenland: 5.00

Unentschieden: 3.60

Sieg Russland: 1.75

(Stand: 15. Juni 2012)

Griechenland – Russland Tipp

Griechenland geht als Außenseiter in die Begegnung und konnte in den ersten beiden Spielen nicht wirklich überzeugen. Die Russen zeichneten sich im bisherigen Turnier durch eine sehr gefährliche Offensive aus. Vor allem Jungstar Alan Dzagoev konnte auf ganzer Linie überzeugen und bereits drei Treffer im Turnier erzielen. Russland wird im letzten Gruppenspiel die Tabellenführung für sich beanspruchen wollen und Griechenland mit einem Sieg vom Platz fegen.

Wett Tipp: Sieg Russland

Wettquote bei Tipico: 1,75

 



Lesen Sie die aktuellen EM News:
Expekt
Quoten Spanien – Portugal 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Betsson
Quoten England – Schottland 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Interwetten
Quoten Frankreich vs. Island 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Bet365
Quoten Österreich vs. Schweiz 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Sportingbet
Prognose Frauen Europameisterschaft 2017 Gesamtsieger
Sportingbet
Quoten Portugal – England 2017, U19 Europameisterschaft Finale
Mybet
Quoten England – Tschechien 2017, U19 EM Halbfinale
Bwin
Quoten Portugal – Holland 2017, U19 EM Halbfinale


Top 5 Online Wettanbieter