Wett-Quoten Schweden – Italien (16.07.2013) Frauen EM 2013 & Tipp

15. Juli 2013 | gepostet in EM Spiele (Prognose & Tipps)
Bet365

Frauen EM 2013 Schweden – Italien (16.07.2013, 20:30 Uhr)

Am Dienstag, den 16.07.2013 um 20:30 Uhr, kommt es zum letzten Spiel der Gruppe A im Örjans Vall Stadion. Schon ein Unentschieden reicht beiden Mannschaften um sicher ins Viertelfinale einzuziehen. Bei einem Remis bleibt Schweden Tabellenführer und Italien Zweiter. Der Sieger der Partie gewinnt die Gruppenphase und kann mit viel Selbstvertrauen in die Runde der letzten Acht gehen.

Schweden setzte sich am 2. Spieltag souverän und wie erwartet mit 5:0 gegen Finnland durch, die jetzt so gut wie sicher nach Hause fahren werden. Etwas unter Druck standen die Damen der Schweden nach dem enttäuschenden Eröffnungsspiel. Doch die Mannschaft von Pia Sundhage kam mit dem Druck zurecht und überzeugte vollauf. Nilla Fischer leitete den Sieg mit ihrem Doppelpack (15./36.) ein. Kosovare Asllani erhöhte zwei Minuten später schon auf 3:0 und die Partie war eigentlich schon entschieden. Im zweiten Durchgang kam dann auch Superstar Lotta Schelin in Fahrt. Auch die Angreiferin erzielte einen Doppelpack (60./87.) und machte damit den Elfmeter-Fehlschuss aus dem Dänemark-Spiel vergessen.

Die Italienerinnen gewannen ihr zweites Gruppenspiel mit 2:1 gegen Dänemark. In der ersten torlosen Hälfte passierte nicht viel auf dem grünen Rasen. In der 55. Minute sorgte Melania Gabbiadini mit einem abgefälschten Schuss aus 16 Metern für die Führung. Die eingewechselte Ilaria Mauro erhöhte fünf Minuten später auf 2:0 für die Italienerinnen. Kurz zuvor scheiterte Alessia Tuttino an der Querlatte. Die Dänin Mia Brogaard verkürzte in der 66. Minute auf 1:2. Hoffnungen keimten zwar bei den Skandinavierinnen auf, doch der Ausgleichstreffer fiel auch in der Schlussphase der Partie nicht mehr.

Teamcheck Schweden

Die Schwedinnen holten 1984 bei dem Erstaustragen der Damen-EM als erste Nation den Europameistertitel. Mittlerweile sind 30 Jahre vergangen und seitdem wartet man auf den zweiten großen Titel. Die Chance die EURO zuhause zu gewinnen, war in den vergangenen Jahren noch nie so groß wie heute. Die Mannschaft von Trainerin Pia Sundhage ist erfahren und verfügt über viel spielerische Qualität im Kader. Nicht umsonst zählen die Schwedinnen zu den besten Mannschaften der Welt, doch in der Vergangenheit stotterte der Motor der Skandinavier.

Gegen den Geheimfavoriten aus England setzte sich die Sundhage-Elf stark mit 4:1 durch, kurz vor Turnierbeginn. Das 5:0 gegen Finnland machte das enttäuschende Auftaktspiel wieder vergessen. Die Schwedinnen kommen so langsam richtig in Fahrt und wollen ihr Ziel, die eigenen EURO gewinnen, unbedingt erreichen.

Vieles wird wieder auf den Superstar Lotta Schelin ankommen. Die Spielerin von Olympique Lyon hat auf Vereinsebene alles gewonnen, doch ein Titel mit der Nationalmannschaft blieb ihr bisher noch versagt.

Teamcheck Italien

Die „Squadra Azzurra“ nimmt zum zehnten Mal an den kontinentalen Titelkämpfen teil. 1993 und 1997 erreichte man dort die besten Ergebnisse, als es jeweils zu Platz zwei reichte. Erfahrungen hat die Nationalmannschaft in den Finalspielen bereits gesammelt, doch diese Generation spielt mittlerweile nicht mehr. Der Einzug ins Viertelfinale steht so gut wie fest. Ein Vorstoß bis ins Endspiel ist an zwei guten Tagen in den jeweiligen Spielen durchaus möglich.

Die Mannschaft von Trainer Antonio Cabrini verfügt nicht über die großen Namen und Starspielern in den eigenen Reihen, doch das Team funktioniert mehr durch die Geschlossenheit. Bei den Damen ist der Star die Mannschaft. Trainer Cabrini wurde 1982 Weltmeister mit Italien und hat dementsprechend reichlich Erfahrungen und Finesse, die er seiner Mannschaft mit auf dem Weg geben kann.

Frauen EM Formcheck Schweden & Italien

Schweden Spielergebnisse

13/07/13 Europameisterschaft Finnland – Schweden S – 0:5
10/07/13 Europameisterschaft Schweden – Dänemark U – 1:1
04/07/13 Freundschaftsspiel Schweden – England S – 4:1  
19/06/13 Freundschaftsspiel Schweden – Brasilien U – 1:1  
01/06/13 Freundschaftsspiel Schweden – Norwegen S – 2:1

Schweden: 3 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Italien Spielergebnisse

13/07/13 Europameisterschaft Italien – Dänemark S – 2:1
10/07/13 Europameisterschaft Italien – Finnland U- 0:0
13/03/13 Cyprus Cup Südkorea – Italien S – 0:1
11/03/13 Cyprus Cup Italien – Schottland N – 1:2
08/03/13 Cyprus Cup Italien – Neuseeland N – 0:2

Italien: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Statistik: Head to Head

28/08/09 Europameisterschaft Italien – Schweden 0:2
12/03/08 Algavre Cup Schweden – Italien  3:0

2 Siege Schweden – 0 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 0 Siege Italien

Wett-Quoten Schweden vs Italien

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Schweden: 1.33

Unentschieden: 5.50

Sieg Italien: 7.50

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Schweden: 1.30

Unentschieden: 5.20

Sieg Italien: 8.50

(Stand: 15. Juli 2013)

Frauen EM 2013 Prognose, Fazit – Schweden gegen Italien

Schweden ist Favorit auf den Sieg gegen Italien und wird sich den Gruppensieg auch nicht nehmen lassen. Die Sundhage-Elf ist nicht nur eines der besten Teams der Welt, sondern hat auch noch den Heimvorteil im Rücken und dürfte gegen die Italienerinnen keine große Mühe haben. Vorsicht ist allerdings immer geboten. Denn auch die Cabrini-Elf hat durch den knappen Sieg gegen Dänemark Blut geleckt und wird hochmotiviert sein, die Gruppe A zu gewinnen. Dennoch gehen wir davon aus, dass die Skandinavierinnen sich den klaren Gruppensieg nicht nehmen lassen und am Ende einen souveränen Sieg feiern kann.   

Wett Tipp: Sieg Schweden mit Handicap -1

Wettquote bei Tipico: 1,80

Wettbonus-Angebot auf Bet365 zur Frauen Euro 2013

Aktuell können sich Neukunden bei Bet365 zur Frauen EM 2013 in Schweden einen lukrativen 100% Bonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung holen. Melden Sie sich dazu einfach über einen Link/Banner hier auf em-wetten.org beim beliebten Wettanbieter Bet365 an und Ihre erste Einzahlung wird bis zu einer maximalen Höhe von 100 Euro verdoppelt. Lassen Sie sich diesen lukrativen Wettbonus nicht entgehen, den Sie natürlich für die Spiele der Frauen EM in Schweden nutzen können!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus bei Bet365:

1.) Eröffnen Sie einfach und bequem hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico zur Frauen Euro 2013

Auch der Online Wettanbieter Tipico hält für Neukunden einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung bereit – Vorausgesetzt sie melden sich bei Tipico über einen Link/Banner hier auf EM-Wetten an. Auch diesen Gratis-Bonus können Sie selbstverständlich für die Spiele der Frauen EM 2013 nutzen.

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus bei Tipico:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein. Der maximale Bonus beträgt 100 Euro!

3.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag plus Bonus 3 Mal in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+



Lesen Sie die aktuellen EM News:
Expekt
Quoten Spanien – Portugal 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Betsson
Quoten England – Schottland 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Interwetten
Quoten Frankreich vs. Island 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Bet365
Quoten Österreich vs. Schweiz 2017, Frauen EM 1. Spieltag
Sportingbet
Prognose Frauen Europameisterschaft 2017 Gesamtsieger
Sportingbet
Quoten Portugal – England 2017, U19 Europameisterschaft Finale
Mybet
Quoten England – Tschechien 2017, U19 EM Halbfinale
Bwin
Quoten Portugal – Holland 2017, U19 EM Halbfinale


Top 5 Online Wettanbieter