Deutschland – Uruguay Tipp 29.05.2011 (20:00 Uhr), Freundschaftsspiel – Vorschau, Analyse und Wettquoten

27. May 2011 | gepostet in EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)

Das kommende Wochenende verspricht Fußballgenuss pur. Am Samstag treten im Duell der Giganten im Champions League Finale 2011 der FC Barcelona gegen Manchester United an und einen Tag danach stimmt sich die deutsche Nationalmannschaft in der Neuauflage des kleinen Finales der WM 2010 gegen Uruguay für die beiden anstehenden EM-Qualifikationsspiele in Österreich (3. Juni) und Aserbaidschan (7. Juni) ein. In Sinsheim trifft die Löw-Elf mit Forlan (Atletico Madrid), David Suarez (FC Liverpool) & Co. auf alte WM-Bekannte. Im kleinen WM-Finale 2010 gewann die deutsche Nationalmannschaft in Südafrika nach Verlängerung mit 3:2 gegen Uruguay.

Während die deutschen Nationalkicker mit einigen Verletzten zu kämpfen haben, Schweinsteiger und Bender fallen verletzungsbedingt aus und Reus sowie Khedira gelten als angeschlagen, hat Uruguays Trainer Tabarez die Wahl der Qual, wer im Sturm stürmen wird. Mit Forlan, Suarez und Cavani stehen Tabarez gleich 3 Top-Angriffsspieler zur Auswahl. Besonders Edinson Cavani spielte vermutlich die Saison seines Lebens beim SSC Neapel und belegte in der Serie A Torschützenliste den zweiten Platz mit 26 erzielten Treffern hinter Antonio di Natale von Udinese Calcio.

Im deutschen Mannschaftskader gab es ebenso wenige Überraschungen. Trotz der Ausfälle von Schweinsteiger und Bender verzichtete Löw abermals auf seinen Kapitano Michael Ballack. Gleichzeitig dürfte dies vermutlich das Aus für Ballack in der Nationalmannschaft sein. Anscheinend spielt der Leverkusener in Löws Planungen keine Rolle mehr. 6 Spieler vom deutschen Rekordmeister Bayern München stellen den größten Block im von Löws nominierten Mannschaftskader.

Gegen den 2-maligen Weltmeister hat die deutsche Nationalmannschaft bereits 10 Mal gespielt. Dabei verbuchten die DFB-Kicker 7 Siege, 2 Unentschieden und nur 1 Niederlage. Das letzte Aufeinandertreffen gewann die deutsche Nationalmannschaft unter Trainer Löw bei der WM 2010 in Südafrika nach Verlängerung mit 3:2. In diesem kleinen Finale trafen auf deutscher Seite Thomas Müller, Marcell Jansen und Sami Khedira. Die Bilanz der DFB-Kicker unter Löw, der nun zum 66. Mal auf der Bank Platz nimmt, gestaltet sich äußerst positiv – 44 Siege, 11 Unentschieden und 10 Niederlagen. Besonders für Klose hat das und jedes weitere Spiel eine ganz persönliche Bedeutung. In der ewigen Torschützenliste belegt der Bayern-Stürmer Platz 2 und jagt nun Gerd Müller.

Nachfolgend nun alle wichtigen Statistiken und Informationen zum Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung:

Deutschland

Neuer – Lahm, A. Friedrich, Hummels, Schmelzer – Träsch, Kroos – Schürrle, Özil, Podolski – Gomez
Trainer: Löw

Uruguay

Muslera – Maxi Pereira, Lugano, Godin, Caceres – Perez, Arevalo Rios, Alvaro Pereira – Forlan – Suarez, Cavani
Trainer: Tabarez

Im unteren Bereich des Artikels finden Sie die beiden kompletten Mannschaftskader für das Freundschaftsspiel zwischen Deutschland und Uruguay.

Spieldetails:

Anstoß: So. 29.05.2011 20:00
Stadion: Rhein-Neckar-Arena
Schiedsrichter: Benquerenca (Portugal)

Formcheck Deutschland und Uruguay:

Deutschland

29/03/2011  Int. Freundschaftsspiele  Deutschland vs. Australien  N – 1:2 
26/03/2011  EM-Qualifikation, Gruppe A  Deutschland vs. Kasachstan  S – 4:0 
09/02/2011  Int. Freundschaftsspiele  Deutschland vs. Italien  U – 1:1 
17/11/2010  Int. Freundschaftsspiele  Schweden vs. Deutschland  U – 0:0 
12/10/2010  EM-Qualifikation, Gruppe A  Kasachstan vs. Deutschland  S – 0:3 
08/10/2010  EM-Qualifikation, Gruppe A  Deutschland vs. Türkei  S – 3:0

Uruguay

29/03/2011  Int. Freundschaftsspiele  Irland vs. Uruguay  S – 2:3 
25/03/2011  Int. Freundschaftsspiele  Estland vs. Uruguay  N – 2:0 
18/11/2010  Int. Freundschaftsspiele  Chile vs. Uruguay  N – 2:0 
12/10/2010  Int. Freundschaftsspiele  China vs. Uruguay  S – 0:4 
08/10/2010  Int. Freundschaftsspiele  Indonesien vs. Uruguay  S – 1:7 
11/08/2010  Int. Freundschaftsspiele  Angola vs. Uruguay  S – 0:2    

Deutschland: 3 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

Uruguay: 4 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

Die deutsche Nationalmannschaft verlor das letzte Freundschaftsspiel gegen Australien mit 1:2 im Borussia-Park. Arg personell gehandicapt unterlagen die DFB-Kicker etwas unglücklich den weitgehend harmlosen Socceroos. Gomez brachte die DFB-Auswahl in der 26. Spielminute mit 1:0 in Front, ehe wie aus dem Nichts durch ein Doppelschlag von Carney (61. Minute) und Wilkshire (64. Minute) der komplette Spielverlauf innerhalb von nur 3 Minuten auf den Kopf gestellt wurde. Da es sich bei diesem Spiel nur um ein Freundschaftsspiel gehandelt hatte, sollte die Niederlage nicht überbewertet werden. In der EM-Qualifikation läuft es dafür für die Löw-Elf rund. Die Mannschaft ist bis dato ungeschlagen und kennt anscheinend nur ein Wort: Siegen! 5 EM Qualifikationsspiele und 5 Siege bei einem Torverhältnis von 17:1! Die DFB-Kicker sind zweifelsohne auf EM-Kurs. Uruguay konnte im letzten Freundschaftsspiel einen 3:2 Auswärtssieg gegen Irland feiern. Allerdings verlor das Team von Tabarez davor die letzten beiden Freundschaftsspiele jeweils mit 0:2 gegen Estland und Chile.

Wettquoten Deutschland gegen Uruguay im Überblick:

Bet365

Sieg Deutschland: 1.60    

Unentschieden: 3.80

Sieg Uruguay: 5.25

Tipico

Sieg Deutschland: 1.65

Unentschieden: 3.80

Sieg Uruguay: 5.50

Die Online Wettanbieter favorisieren die deutsche Nationalmannschaft auf einen Heimsieg. Die Gewinnwahrscheinlichkeit der DFB-Elf auf Bet365 beträgt 62.50 Prozent. Dies lässt sich anhand der Quote ermitteln (100/Quote). Der Online Wettanbieter Tipico bewertet einen Sieg der Löw-Elf mit einer Gewinnwahrscheinlichkeit von 60,61 Prozent.

Wettempfehlung / Fazit / Tipp

Freundschaftsspiele sind immer so ein heikles Thema. Doch in diesem Fall dient das Spiel gegen Uruguay als Vorbereitung auf die EM-Qualifikationsspiele gegen Österreich und Aserbaidschan. Vor dem Spiel hat Löw mit einige Ausfälle zu kämpfen. Schweinsteiger und Bender stehen Bundestrainer Löw verletzungsbedingt nicht zur Verfügung und Reus sowie Khedira gelten als angeschlagen. Speziell auf der Doppelsechs kann Löw somit nicht die Optimal-Besetzung bringen. Mit Forlan, Suarez und Cavani sind die Urus speziell in der Offensive brandgefährlich besetzt. Jeder dieser drei Spieler ist immer für ein Tor gut. Wie schnell sich die deutsche Nationalmannschaften Gegentore fangen kann, zeigte uns das Spiel gegen Australien und die Socceroos waren über weite Teile der Spielzeit mehr als nur harmlos. Mit Uruguay trifft Deutschland nun auf ein anderes Kaliber. Ein Sieg gegen den WM-Vierten von 2010 wäre für die DFB-Elf für Moral und Selbstvertrauen enorm wichtig. Auf der anderen Seite hat Uruguay gegen Deutschland noch eine Rechnung offen. Dieses Spiel ist wie ein Tanz durch heiße Kohlen. Sicherlich ist Deutschland Favorit. Immerhin spielt man daheim und der Direktvergleich zwischen beide Teams spricht für einen Heimerfolg für die Löw-Schützlinge. Doch Freundschaftsspiele bergen oftmals böse Überraschungen und die Urus werden aufgrund der WM-Niederlage gegen Deutschland im kleinen Finale sicherlich hochmotiviert ins Match gegen. Bezüglicher einer 3-Wege Wette (1, X und 2) sehen wir Vorteile für die DFB-Kicker. Die Mannschaft spielt zu Hause und will bzw. muss den verwöhnten deutschen Fußballfans etwas bieten. Persönlich erscheint uns eine Siegwette auf Deutschland zu risikoreich. Bereits bei der WM 2010 war es ein enges Spiel zwischen beiden Mannschaften. Für möglich halten wir auch ein Over 2.5 Tore Ergebnis. In den letzten 3 Partien kassierte Uruguay immer 2 Gegentore.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!



Lesen Sie die aktuellen EM News:
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Türkei – Island Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
England – Montenegro Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Bosnien – Italien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Schweiz – Georgien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Russland – Belgien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Deutschland – Weißrussland Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Nordirland – Holland Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Österreich – Nordmazedonien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020


Top 5 Online Wettanbieter