Europameisterschaft 2012

Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Europameisterschaft 2012 und EM 2016 Wetten im Allgemeinen.

18.06.2012 – Italien gegen Irland Wetten, Quoten Europameisterschaft 2012
17. June 2012 | EM Wetten Kategorie: EM Quali Spiele (Prognose & Tipps) |
Interwetten

So richtig wusste man nicht, was man von den Italienern erwarten konnte. Die letzten beiden Turniere waren nicht das Wahre, doch die EM Qualifikation hat man souverän und frisch durchgespielt. Gegen ein starkes Spanien hat man sich auf Augenhöhe präsentiert, es aber gegen Kroatioen verpasst, nachzulegen. Jetzt tritt man gegen Irland an und kann eigentlich nur gewinnen. Doch wie immer im Fussball gibt es auch hier zumindest ein kleines Fragezeichen. Spielerisch ist Italien den Iren überlegen, doch diese werden sich nicht kampflos aus dem Turnier verabschieden. Für Italien bedeutet das, dass man über die volle Distanz drücken muss und sich nicht alleine auf einem 1:0 ausruhen kann.

EM 2012 Quoten von Interwetten:

Italien gegen Irland Quoten1.25 zu 11.50

Für die Iren ist es definitiv das letzte Spiel bei dieser Europameisterschaft 2012. Sowohl gegen Kroatien als auch Spanien gab es deutliche Ergebnisse, die am spielerischen lagen. Kämpferisch hat alles gestimmt und man hat sich mutig dagegen geworfen. Den größten Fehler, den Italien also machen könnte, wäre, überheblich aufzutreten, denn das gefährdet das freie Spiel. Wenn sie souverän und sachlich, aber auch mit dem nötigen Einsatz, auf den Platz gehen, dann sollte es mit einem Sieg über Irland klappen. Unter Umständen kann zudem das Torverhältnis noch wichtig werden, weshalb man nicht alleine nur auf Sieg spielen sollte.


15.06.2012 – Schweden gegen England Quoten, EM 2012 Wetten
14. June 2012 | EM Wetten Kategorie: EM Quali Spiele (Prognose & Tipps) |
Tipico

Mit der Niederlage im ersten Spiel kann Schweden nicht zufrieden sein, doch mit England und Frankreich wird es jetzt nicht viel einfacher werden. Doch auch die Engländer müssen natürlich möglichst siegen, auch wenn man im letzten Spiel die vermeintlich leichte Aufgabe mit der Ukraine hat. Die Engländer haben an sich ein gutes Spiel gegen Frankreich gezeigt, doch fehlte es oft am letzten Willen, um so ein Spiel dann doch zu gewinnen. Beginnt man ähnlich offensiv, dann kann man gegen Schweden gewinnen. In der Breite ist England sicher stärker und muss diesen Vorteil aber auch ummünzen. Schweden wird sicher auch die ein oder andere Chance herausspielen, die dann aber auch genutzt werden muss.

Gruppe D EM Quoten von Tipico:

Schweden gegen England Wetten3.70 zu 1.15

Im November des letzten Jahres trafen beide Mannschaften bereits in einem Freundschaftsspiel aufeinander. Die Engländer konnten mit ein einem Tor gewinnen. Möglich, dass es jetzt ganz ähnlich verlaufen wird. Ein Kantersieg ist hier nicht zu erwarten, auch wenn England nominell stärker als Schweden ist. Mit einem Unentschieden wäre am Ende England aber deutlich mehr geholfen als Schweden, die sicher aber ihre Chancen auf einen ersteb Sieg bei dieser Europameisterschaft 2012 suchen wollen.


08.Juni 2012 – Polen gegen Griechenland Quoten, EM Wetten Gruppe A
7. June 2012 | EM Wetten Kategorie: EM Quali Spiele (Prognose & Tipps) |
Bwin

Das Eröffnungsspiel der Europameisterschaft 2012. Es sind sicher nicht die stärksten Mannschaften des Turniers, interessant wird es allemal. Denn bisher war es durchaus immer so, dass ein Gastgeber alleine durch den Heimvorteil gute Chancen auf das Viertelfinale gehabt hat. Dazu kommt, dass Griechenland immerhin nicht irgendeine Mannschaft ist, sondern vorletzter Europameister. Ob man diese Leistung wiederholen kann, bleibt abzuwarten, doch im Eröffnungsspiel den Gastgeber schlagen, könnte durchaus genau wie 2004 klappen. Damals ging es gegen Portugal. Doch Polen ist gut drauf und will das Turnier für sich nutzen. Dagegen steht die starke griechische Abwehr, bei der selbst fussballerische Schwergewichte so ihre Probleme haben.

EM Quoten Gruppe A von Bwin:

Polen gegen Griechenland Wetten1.91 zu 4.25

Im Grunde ist Griechenland ein halbes Weltklasseteam. Denn die Abwehr ist das Sahnestück und hier haben viele Mannschaften ihre Probleme. Doch das totale Gegenstück dazu ist die Offensive bei Griechenland. Nicht nur, dass der Fokus nicht darauf gesetzt wird, auch spielerisch fehlen hier oft die Mittel und Spieler, um schnellen Konterfussball zu spielen. Für ein Tor ist Griechenland immer gut, doch gegen eine stark anstürmende Mannschaft könnte das zu wenig sein. Und Polen wird offensiv agieren. Man hat ein starkes Team und könnte über die reine Gastgeberrolle hinwegkommen. Der Einzug ins Viertelfinale wäre dabei schon ein großer Erfolg. Ein Sieg im ersten Spiel wäre dabei Pflicht. Zuhause ist man Favorit, doch man muss sehen, wie man sich die Zähne an der griechische Abwehr ausbeißt. Ein Unentschieden zur Eröffnung wäre alles andere als eine Überraschung.


Euro 2012 Live Wetten
2. June 2012 | EM Wetten Kategorie: EM Wetten & Quoten |
Euro 2012

Mittlerweile ist es beinahe unvorstellbar, wenn es zu Fussball Spielen nicht auch Live-Wetten geben würde. Vor allem zu einem Turnier wie die Europameisterschaft 2012. Hier ist es so gut wie egal, welche Mannschaften gegeneinander spielen, da das Turnier an sich viel Spannung mit sich bringt und man davon ausgehen kann, dass die Teams allesamt am oberen Limit spielen werden. Es wird Euro 2012 Live-Wetten bei den meisten Wettanbietern geben, wobei gerade hier sich das Wettangebot in der Breite sehr unterscheidet. Sicherlich ganz vorne mit dabei ist Bet365, wenn es um die Euro 2012 Live-Wetten geht. Neben Bwin ist man führend auf diesem Gebiet und bietet viele Märkte mit den unterschiedlichsten Quoten an.

Doch auch andere Euro 2012 Wettanbieter haben diesbezüglich aufgerüstet. Bei Tipico und Sportingbet findet man ebenfalls ein Angebot, dass sich mehr als sehen lässt. Gerade natürlich bei den Euro 2012 Live-Wetten ist es wichtig, dass man eine große Auswahl hat und eben nicht nur auf das nächste Tor setzen kann. Hierfür lohnt es sich also definitiv bei einem der größeren Wettanbieter unterzukommen. Doch man kann auch bereits vor der Euro Live-Wetten ausprobieren, die ja nicht nur zum Fussball angeboten werden.

Gerade aber bei einem solchen Turnier – vor allem wenn es dann in die KO Phase geht – sollte man sich ein Limit für seine Europameisterschaft 2012 Live-Wetten setzen, damit man nicht Gefahr läuft, mehr zu setzen, als man ursprünglich geplant hatte. Vor allem ein spannendes Finalspiel kann dafür sorgen, dass man unvorsichtig wird. Im Zweifelsfall also lieber einfach nur die Spiele genießen. Doch die Gruppenphase bietet ja die perfekte Gelegenheit, um sich langsam heranzutasten.


EM 2012 Seiten, Tabellen, Spielpläne und EM News
30. April 2012 | EM Wetten Kategorie: Fussball EM News |
EM Informationen

Die Europameisterschaft 2012 wird für Fussball Fans ein Highlight werden und es gibt dabei einen deutlichen Unterschied in der Wahrnehmung zwischen EM und WM. Die Qualität der Gruppen ist hoch, sodass die meisten wohl am liebsten jedes Spiel live sehen möchten, was theoretisch ja auch möglich ist. Wenn man bedenkt, welche Paarungen vor allem in der KO Phase möglich sind, dann kann die Vorfreude gar nicht hoch genug sein. Spanien, Deutschland und Niederlande in Bestform, Frankreich, Italien und England folgen und Teams wie Portugal und Russland vervollständigen das Bild. Zudem wird sicher auch der ein oder andere Außenseiter für Überraschungen sorgen, so wie das immer der Fall bei solchen Turnieren ist.

Wer immer informiert sein will, der ist im Internet natürlich bestens aufgehoben. Die meisten Informationen erhält man auf der offiziellen EM Webseite. Hier gibt es viele Interviews und Hintergrund Informationen. Auch zum Beispiel zu den Schiedsrichtern oder Stadien.
Wer sich über die deutsche Nationalmannschaft informieren möchte, der ist natürlich auf der offiziellen DFB EM Seite gut aufgehoben.
Tabellen und Spielpläne findet man zudem auch wie gewohnt auf der Kicker Seite. Für einen schnellen Blick auf Ergebnisse oder Torjäger eignet sich die EM Kicker Seite sehr gut.

Zu den EM Quoten und Wetten und wichtigen News gibt es natürlich auch unseren Blog, der zur EM stets aktuell sein wird, sodass man die Quoten aller Partien direkt verfolgen kann. Plus natürlich mit Verweis auf die jeweiligen EM Wettanbieter.


Das MyBet EM Warm-up – 2000 € pro Woche
17. April 2012 | EM Wetten Kategorie: EM Wetten & Quoten |
MyBet

Bis zum 06.06.2012 kann man noch mitmachen, denn danach interessieren sonstigen Aktionen ohnehin nicht mehr, da die Europameisterschaft 2012 beginnt. Bis dahin möchte MyBet bereits ein wenig die Zeit versüßen und zeigen, dass man sich für das große Turnier im Sommer wappnet. Beim MyBet EM Warm-Up werden jede Woche 2000,-€ verteilt, wobei der beste Tipper bis zu 500,-€ ergattern kann. Das restliche Geld wird auf die Plätze 2-20 verteilt, wobei das ab Platz 6 immerhin noch 50,-€ bedeuten. Die Teilnahme ist denkbar einfach: man muss wetten und damit sich damit Punkte anrechnen lassen. Je nach Menge der Tipps werden diese mit einem Koeffizienten multipliziert, woraus sich dann die Punktzahl ergibt. Eine Einzelwette hat einen Koeffizienten von 0,5, was bei einem Einsatz von 10,-€ insgesamt 5 Punkte ergibt. Ab zehn Tipps wird mit 5 multipliziert.

Maximaler Einsatz pro Wette ist 10,-€ bei einer Mindestquote von 1.50. Wenn man eine Wette mehrmals spielen sollte, wird nur die erste abgegebene gezählt. Der wöchentliche Gewinn muss mindestens fünf Mal mit einer Quote von 2.00 umgesetzt werden, bevor man ihn sich auszahlen lassen kann. Der Kunde mit der höchsten Punktzahl in allen Wochen erhält zudem 2000,-€, aus denen zehn Mal Einsatz genommen werden muss, bevor ausgezahlt werden kann.

Sicher möchte MyBet damit schon einmal den Weg zum großen Turnier ebnen, doch die richtigen heißen Quoten gibt es dann zu den EM 2012 Wetten.


EM Qualifikation Ergebnisse, Deutschland 3-1 Belgien
12. October 2011 | EM Wetten Kategorie: Fussball EM News |
Fussball EM News

30 Punkte aus zehn Spielen. Deutschland hat es geschafft, die perfekte Qualifikation wurde gespielt. 34 Tore auf dem Konto ist ebenfalls eine Zahl, die sich sehen lässt. Doch wo Freude ist, da ist auch Leid. Denn Belgien hat in Deutschland verloren, während die Türkei zuhause Aserbaidschan besiegen und sich so wieder auf Platz 2 vorschieben konnte. Die Belgier haben zuletzt eine gute Qualifikation gespielt, aber gerade in den ersten Spielen Punkte liegen gelassen. So wird die Türkei als eines von acht Teams in die Playoffs kommen.
In Gruppe F hoffte Kroatien darauf, dass Griechenland in Georgien patzen würde. Und lange Zeit sah es sogar danach aus, da Georgien in Führung gegangen ist. Erst spät schaffte Griechenland zwei Tore und damit einen ersten Platz in der Gruppe und die EM Qualifikation.

Qualifikation EM Ergebnisse:

Kasachstan gegen Österreich – 0:0 (0:0)
Türkei gegen Aserbaidschan – 1:0 (0:0)
Deutschland gegen Belgien – 3:1 (2:0)
Kroatien gegen Lettland – 2:0 (0:0)
Malta gegen Israel – 0:2 (0:1)
Georgien gegen Griechenland – 1:2 (1:0)
Russland gegen Andorra – 6:0 (4:0)
Irland gegen Armenien – 2:1 (1:0)
Mazedonien gegen Slowakei – 1:1 (0:0)
Albanien gegen Rumänien – 1:1 (1:0)
Moldawien gegen San Marino – 4:0 (1:0)
Ungarn gegen Finnland – 0:0 (0:0)
Bulgarien gegen Wales – 0:1 (0:1)
Schweden gegen Niederlande – 3:2 (1:1)
Schweiz gegen Montenegro – 2:0 (0:0)
Norwegen gegen Zypern – 3:1 (2:1)
Dänemark gegen Portugal – 2:1 (1:0)
Italien gegen Nordirland – 3:0 (1:0)
Slowenien gegen Serbien – 1:0 (1:0)
Spanien gegen Schottland – 3:1 (2:0)
Litauen gegen Tschechien – 1:4 (0:3)
Frankreich gegen Bosnien-Herzegowina – 1:1 (0:1)

Souverän sieht anders aus und dennoch hat Frankreich in Gruppe D die direkte Qualifikation für die Europameisterschaft 2012 geschafft. Dazu reichte ein Unentschieden gegen die direkte Konkurrenz von Bosnien-Herzegowina. Dieses muss jetzt in die Playoffs und hat somit noch alle Chancen.
In Gruppe G stand bereits alles fest, dennoch konnte sich die Schweiz noch mit erhobenem Haupt aus der Qualifikation verabschieden. Ein Sieg über Montenegro brachte zumindest einen guten dritten Platz in dieser Gruppe, in der England bereits am letzten Spieltag qualifiziert war.


Türkei 1-3 Deutschland, EM Qualifikation Ergebnisse
8. October 2011 | EM Wetten Kategorie: Fussball EM News |
Fussball EM News

Für Deutschland läuft es auch weiterhin rund. Der neunte Sieg im neunten Spiel. Hier brannte nichts an und die Türkei rutscht damit erst einmal auf Rang 3, da Belgien zeitgleich über Kasachstan gewinnen konnte. Diese EM Qualifikation Ergebnisse sagen aber noch nicht viel aus. Zwar ist Belgien jetzt im Vorteil, hat aber mit Deutschland einen schweren Brocken vor der Brust. Sollte die Türkei Unentschieden spielen im letzten Spiel, wäre Belgien weiter. Doch die Türkei muss nur gegen Aserbaidschan spielen, die Chancen sind also noch offen auf allen Seiten. Noch dazu muss Belgien auswärts in Deutschland spielen.
In Gruppe F konnte Griechenland einen wichtigen Sieg gegen Kroatien einfahren und braucht damit nur noch einen Punkt im letzten Spiel, um sich für die EM 2012 zu qualifizieren. Hier sieht man deutlich, dass die Qualität der Mannschaft mittlerweile dafür ausreicht, sich regelmäßig für die EM zu qualifizieren, was vor der Zeit von Otto Rehagel noch nicht so war.

Armenien gegen Mazedonien – 4:1 (2:0)
Aserbaidschan gegen Österreich – 1:4 (0:1)
Finnland gegen Schweden – 1:2 (0:1)
Lettland gegen Malta – 2:0 (1:0)
Bosnien-Herzegowina gegen Luxemburg – 5:0 (4:0)
Slowakei gegen Russland – 0:1 (0:0)
Türkei gegen Deutschland – 1:3 (0:1)
Rumänien gegen Weißrussland – 2:2 (1:1)
Niederlande gegen Moldawien – 1:0 (1:0)
Zypern gegen Dänemark – 1:4 (1:4)
Belgien gegen Kasachstan – 4:1 (2:0)
Nordirland gegen Estland – 1:2 (1:0)
Serbien gegen Italien – 1:1 (1:1)
Griechenland gegen Kroatien – 2:0 (0:0)
Wales gegen Schweiz – 2:0 (0:0)
Tschechien gegen Spanien – 0:2 (0:2)
Frankreich gegen Albanien – 3:0 (2:0)
Montenegro gegen England – 2:2 (1:2)
Andorra gegen Irland – 0:2 (0:2)
Portugal gegen Island – 5:3 (3:0)

England hat zwar nur Unentschieden gespielt, aber am Ende des Tages reicht es aus, um sich für die Europameisterschaft 2012 zu qualifizieren. Auf Rang 2 landet Montenegro und muss damit noch einmal in die Playoffs, um das Ticket für die Endrunde zu lösen.
Auch die Niederlande konnte den neunten Sieg im neunten Spiel holen, wenn auch nur mit einem mageren 1:0 über Moldawien. Am Ende steht die erfolgreiche Qualifikation und man ist gewillt, sich ein Finale 2012 zwischen Deutschland und Niederlande vorzustellen.


EM Qualifikation Ergebnisse, 10.Spieltag, Spanien und Italien qualifiziert
7. September 2011 | EM Wetten Kategorie: Fussball EM News |
Fussball EM News

Die Deutsche Nationalmannschaft hat an diesem Abend nicht gewonnen. Das war aber nicht ganz so schlimm, da Deutschland nur ein Freundschaftsspiel gegen Polen bestreiten musste und hier immerhin ein Unentschieden bei rausgekommen ist. Andere Teams mussten den Ernst der EM Qualifikation mitmachen. Spanien und Italien hat ein weiteres Spiel gereicht, man ist jetzt qualifiziert. Für Österreich sollte es gegen die Türkei nicht zum Sieg reichen, nur ein mageres Unentschieden. Zu wenig, um sich für die EM 2012 zu qualifizieren. Die Türkei hingegen hat noch alle Chancen, Belgien ist aber dicht dran.
In Gruppe B ist nach wie vor nichts entschieden. Vier Teams kämpfen hier um den Einzug in die EM Endrunde. Italien liegt in Gruppe C deutlich vor Serbien und ist damit qualifiziert. Frankreich konnte gegen Rumänien nur Unentschieden spielen, am Ende wird es aber wohl dennoch reichen.

Aserbaidschan gegen Kasachstan – 3:2 (0:1)
Russland gegen Irland – 0:0 (0:0)
Finnland gegen Niederlande – 0:2 (0:1)
Moldawien gegen Ungarn – 0:2 (0:1)
Mazedonien gegen Andorra – 1:0 (0:0)
Kroatien gegen Israel – 3:1 (0:1)
Slowakei gegen Armenien – 0:4 (0:0)
Luxemburg gegen Albanien – 2:1 (1:0)
Bosnien-Herzegowina gegen Weißrussland – 1:0 (0:0)
Dänemark gegen Norwegen – 2:0 (2:0)
Österreich gegen Türkei – 0:0 (0:0)
Serbien gegen Färöer – 3:1 (2:1)
Estland gegen Nordirland – 4:1 (2:1)
Rumänien gegen Frankreich – 0:0 (0:0)
San Marino gegen Schweden – 0:5 (0:0)
Malta gegen Georgien – 1:1 (1:1)
Lettland gegen Griechenland – 1:1 (1:0)
Schweiz gegen Bulgarien – 3:1 (1:1)
Italien gegen Slowenien – 1:0 (0:0)
England gegen Wales – 1:0 (1:0)
Island gegen Zypern – 1:0 (1:0)
Schottland gegen Litauen – 1:0 (0:0)
Spanien gegen Liechtenstein – 6:0 (3:0)

Die Niederlande ist in Gruppe E so gut wie durch und konnte alle EM Qualifikation Ergebnisse für sich entscheiden. Dahinter streiten sich Ungarn und Schweden um den zweiten Platz. Durch ein Unentschieden in Lettland hat Griechenland Kroatien in Gruppe F den Weg auf Platz 1 geebnet. Hier bleibt der erste Platz spannend. Bulgarien musste in Gruppe G eine weitere Niederlage gegen die Schweiz einstecken, diese hat damit aber wieder bessere Chancen auf die Qualifikation, auch wenn es noch ein hartes Stück Arbeit werden wird.
Portugal, Dänemark und Norwegen – diese drei Teams liegen in Gruppe H gleich auf. Ein eindeutiges Resultat kann man noch nicht aussprechen, auch wenn Portugal weiter Favorit ist. Sechs Siege in Folge, Spanien hat sich in Gruppe I für die Europameisterschaft 2012 qualifiziert.


29.04.2011 – DFB News, Sammer unterschreibt bis 2016
29. April 2011 | EM Wetten Kategorie: Fussball EM News |
Fussball EM News

Bei der Nationalmannschaft und dem DFB Team gibt es wieder Neuigkeiten, die einen stetigen Trend erneut bestätigen. Matthias Sammer hat jetzt einen neuen Vertrag bis 2016 unterschrieben und wird damit wohl nicht in nächster Zeit ins Vereinswesen zurückkehren. Nach der Vertragsverlängerung von Joachim Löw und Oliver Bierhoff zeichnet sich also weiterhin eine kontinuierliche Arbeit beim DFB ab. Für die Mannschaften kann das nur ein Vorteil sein. Bisher hat Matthias Sammer eine großartige Bilanz, er betreut die Jugend (bis U21) Teams, die in den letzten Jahren einige Erfolge verbuchen konnten.

Desweiteren gibt es Neuigkeiten zum Freundschaftsspiel, welches am 29.Februar 2012 gegen Frankreich stattfinden wird. Austragungsort wird das Bremer Weserstadion sein. Das Spiel ist vor allem interessant, weil in den letzten fünf Spielen gegen Frankreich kein Sieg mehr herausgesprungen ist, in den letzten vier Spielen nicht einmal ein Tor. Zudem ist es relativ zeitnah vor der EM 2012 und damit ein sehr wichtiger Test, worauf hin auch bald der Kader für die Europameisterschaft 2012 festgelegt wird.

Die nächsten Länderspiel Quoten wird es nach der heißen Phase der Bundesliga Teams. Am 29.05.2011 empfängt Deutschland zuhause Uruguay.


Lesen Sie die aktuellen EM News:
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)


Top 5 Online Wettanbieter