Kasachstan – Belgien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020

11. Oktober 2019 | gepostet in EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)

Kasachstan – Belgien Quoten & Prognose, EM Qualifikation 2020, 13.10.2019 – 15:00 Uhr

Viel Spannung ist nach sieben von zehn absolvierten Spieltagen in der EM Quali 2020 in der Gruppe I wahrlich nicht mehr vorhanden. Die belgische Fußballnationalmannschaft gewann alle sieben Partien mit einer Tordifferenz von sage und schreibe 28:1 und steht damit vorzeitig als erster Teilnehmer an der EURO 2020 fest, während Kasachstan als Gruppenvierter mit elf Punkten Rückstand auf den Zweitplatzierten Russland keinerlei Chancen mehr hat, sich erstmals in der Geschichte des Landes für eine Endrunde eines großen Turniers zu qualifizieren. Lediglich um Prestige geht es für die Adler damit in diesen letzten Heimspiel in der Qualifikationsrunde. Und ein Stück weit auch um Wiedergutmachung. Schließlich verlor die Auswahl von Michal Bílek gerade erst mit 1:2 daheim gegen Zypern. Das Duell Kasachstan gegen Belgien wird ab 15:00 Uhr (MEZ) in der Astana Arena in Nur-Sultan ausgetragen.

Kasachstan – Belgien Wettquoten Vergleich

Kasachstan – Belgien Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 26,00 9,00 1,14
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico 17,00 7,50 1,15
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet 21,00 8,10 1,15
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten 14,50 7,80 1,17
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten*: 11.10.2019, 13:19 Uhr)

Kasachstan – Belgien Wettquoten* – Über/Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore Unter 2,5 Tore
Logo vom Buchmacher Bet365 1,36 3,10
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico 1,35 3,10
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet 1,36 3,15
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,35 2,90
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten*: 11.10.2019, 13:19 Uhr)
* Alle angegebenen EM Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen EM Wettanbieter.

Nationalmannschaft von Kasachstan – aktuelle Form

Nach dem Ende der Sowjetunion trat Kasachstan als unabhängiges Land zunächst dem Asiatischen Fußballverband (AFC) bei. Scheiterten die Adler dort trotz der vergleichsweise geringeren Konkurrenz daran, sich für die Weltmeisterschaften 1998 und 2002 zu qualifizieren, so wechselten sie anschließend zur UEFA. An den Erfolgen hat sich dadurch allerdings nicht viel geändert. Kasachstan wartet nach wie vor darauf, sich erstmals für eine große Endrunde zu qualifizieren – und wird, wie seit Donnerstagabend unumstößlich feststeht, auch zukünftig darauf warten müssen.

Durch die 1:2-Heimpleite gegen Zypern ist die Truppe von Michal Bílek schließlich nicht mehr dazu in der Lage, selbst mit drei Siegen aus den verbleibenden drei Spielen noch auf Platz zwei zu klettern. Immerhin konnte der Underdog in der Gruppe I Schottland und Fußballzwerg San Marino hinter sich lassen. Gegen Zypern aus zwei Spielen allerdings nur einen Punkt geholt zu haben, ist durchaus als Rückschlag zu werten, während das Prestigeduell mit Russland mit zwei Niederlagen endete.

Umso mehr gilt es nun, sich nach der Heimpleite in Nur-Sultan gegen Zypern möglichst versöhnlich von den eigenen Fans zu verabschieden. Am neunten und zehnten Spieltag muss die kasachische Fußballnationalmannschaft schließlich noch zwei Mal in der Ferne antreten, ehe es im Frühjahr 2020 ja unter Umständen über die Play-offs in der Nations League noch eine nachträgliche Qualifikation für die EURO 2020 möglich wäre, was allerdings mit sehr vielen Eventualitäten verbunden ist. Darauf spekulieren können die Adler freilich nicht.

Immerhin: Gegen Belgien gab es in den ersten beiden Aufeinandertreffen in der EM Quali 2008 zwei Remis. Seitdem jedoch gewannen die Roten Teufel die anschließenden drei Aufeinandertreffen.

Nationalmannschaft von Belgien – aktuelle Form

Mit einem klaren 9:0 fertigte die belgische Fußballnationalmannschaft am Donnerstagabend zuhause den Fußballzwerg San Marino ab. Damit steht der aufstrebende Verband, der so viele hochkarätige Fußballer in seinen Reihen hat, als erste Nation unumstößlich fest als Teilnehmer an der EURO 2020. Gewiss war das in der vergleichsweise einfachen Gruppe, in der der namhafteste Gegner Russland heißt, erwartbar gewesen. Dass die Roten Teufel aber mit einer derartig weißen Weste durch die Gruppe marschieren würden und nach sieben Spielen gar eine Tordifferenz von 28:1 auf dem Konto haben würden, war in dieser Form nicht unbedingt erwartbar gewesen.

Umso komfortabler ist die Situation für Coach Roberto Martínez nun, denn in Kasachstan kann Belgien es sich durchaus erlauben, Spieler aus der zweiten Reihe einzusetzen, für die zuletzt kein Platz war. So hat unter anderem Michy Batshuayi (Chelsea) eine Garantie für einen Startelfeinsatz bekommen. Aus psychologischer Sicht ist das durchaus sehr wertvoll, denn der ehemalige Dortmunder kann bei 27 Einsätzen bereits 15 Treffer für die belgische Nationalmannschaft vorweisen und geht dementsprechend motiviert an dieses Auswärtsspiel.

Wo andere Akteure also ein gewisses Sättigungsgefühl nach dem 9:0 vom Donnerstagabend spüren könnten – und wenn auch nur unterbewusst –, da dürften Akteure wie Batshuayi umso heißer darauf sein, sich in die Torschützenliste einzutragen und in Kasachstan zu glänzen. Bei bislang durchschnittlich vier Toren pro Spiel könnte sich die enorme Ausbeute der Roten Teufel beim zu erwartenden Auswärtssieg also durchaus fortsetzen.

Kasachstan – Belgien Prognose & Quote, EM Qualifikation 2020

Genau vor dem Hintergrund, dass die belgischen Fußballer aus der zweiten Reihe in Kasachstan die Chance bekommen, sich in den Vordergrund zu spielen, erwarten wir ein entsprechend torreiches Match in der Astana Arena. Vier Tore haben die Roten Teufel dabei bislang durchschnittlich pro EM-Qualifikationsspiel erzielt. Für mindestens vier Tore, unter denen theoretisch auch ein kasachischer Ehrentreffer sein dürfte, damit die Wette aufgeht, stehen außerdem höchst attraktive Quoten zur Verfügung, die viel Value in diese Torwette bringen. Somit lautet unsere Empfehlung, auf mehr als 3,5 Treffer in Nur-Sultan zu wetten, wo das genaue Ergebnis für die Gruppe I ohnehin keine Rolle mehr spielt, was bei beiden Mannschaften mitunter auch die Spannung herausnehmen und Fehler provozieren dürfte.

Wett Tipp Prognose: Über 3,5 Tore

Beste Wettquote* bei Unibet: 1,95 (Quotenstand: 11.10.2019, 13:19 Uhr)


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!



Lesen Sie die aktuellen EM News:
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Griechenland – Bosnien und Herzegowina Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Schweden – Spanien Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Schweiz – Irland Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Frankreich – Türkei Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Ukraine – Portugal Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Bulgarien – England Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Estland – Deutschland Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020
EM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Slowenien – Österreich Wettquoten & Prognose – EM Quali 2020


Top 5 Online Wettanbieter